Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.07.2020, 20:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2010, 18:13
Beiträge: 1836
@die_tabs guck mal hier. das ist die aktuelle variante dieses eingeschlafenen threads und da gibt es auch ideen.

_________________
jetzt pixie und dabei, den maschinengeschnittenen nacken zu streicheln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2011, 20:08
Beiträge: 1731
Wohnort: Sachsen
Ah, danke, Melis! :D

... da werd ich mich gleich mal belesen, und schauen, obs noch irgendwelche Vorschläge gibt :)

_________________
Tabs ist unterwegs zur Taille
2a Mii (5,8 cm ZU) // Frisurenprojekt 2016
40 SL 45 50 55 APL 60 65 BSL 70
75 Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: hi
BeitragVerfasst: 14.06.2011, 11:08 
Offline

Registriert: 20.11.2010, 11:59
Beiträge: 19
worum gehts


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Sehr einfache aber schicke Frisur
BeitragVerfasst: 09.09.2011, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2011, 15:21
Beiträge: 767
Wohnort: zwischen Rhein und Ruhr
Hey Hey,

hab die gestern im Netz gefunden und auch selbst gleichmal ausprobiert. Hab dafür ca 5 minuten gebraucht. Hier ist mal das Video von der nette Dame, die mir eine neue Frisurenidee geliefert hat

(p.s.: die ist auch super für fettkopf-kaschier-maßnahmen geeignet :wink: )

http://www.youtube.com/watch?v=aenL2vV1X0s

_________________
2b/cF ZU 6 cm, 67,5 nach SSS (Stand 08-12-18)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2011, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2011, 12:54
Beiträge: 270
Wohnort: Schweiz
die Frisur hat hier auch schon einen eigenen Thread:

http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... hp?t=13792

_________________
2aCiii Haarfarbe: braun mit vereinzelt weiss und immer mehr Pferdehaaren SSS Juni '18 42cm, Umfang 11cm
alter Ava von 06/14
Okt 2009 7mm (Kurzhaarfrisur)-Juni 2014 SSS 72cm-Juni 2018 SSS 42cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.2011, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2011, 15:21
Beiträge: 767
Wohnort: zwischen Rhein und Ruhr
OT: Oh tut mir leid... ich hab extra ne Stunde lang das Forum durchsucht, weil ich genau das vermeiden wollte... aber da ich eher nach Frisuren für eher schulterlanges Haar geschaut habe bin ich wohl darauf nicht gestoßen... ](*,)

Hoffe das passiert mir nicht nochmal so schnell...
Holzauge sei wachsam: OT ende

_________________
2b/cF ZU 6 cm, 67,5 nach SSS (Stand 08-12-18)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2011, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2011, 12:54
Beiträge: 270
Wohnort: Schweiz
wenn die Haare genug lang sind um sie um das Haarband rumzuwickeln kann man auch damit Locken machen, wie hier:

http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... hp?t=14015

_________________
2aCiii Haarfarbe: braun mit vereinzelt weiss und immer mehr Pferdehaaren SSS Juni '18 42cm, Umfang 11cm
alter Ava von 06/14
Okt 2009 7mm (Kurzhaarfrisur)-Juni 2014 SSS 72cm-Juni 2018 SSS 42cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2011, 17:18 
Leute, vielen Dank. Der Chignon ist die perfekte Frisur für heute Abend...und ich hab ihn beim ersten Versuch hinbekommen :D :helmut: :helmut:

Jetzt kanns auf die Party gehen^^


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2011, 21:10
Beiträge: 27
Ihr lieben... ich pack auch mal was dazu... glaub, das passt hier ganz gut.

Meine Haare sind schulterlang. Da ich meine Haare aus einem Bob-Schnitt rauswachsen lassen habe, sind die Haare im Nacken etwas kürzer als an den Seiten... Ich habs bisher nicht angleichen lassen, weil ich mit den langen Seitenpartien besser frisieren kann und außerdem von vorne immer die "ist schon ganz schön lang" Illusion hab^^

Nun möchte ich mir zum Geburtstag einen besonderen Haarschmuck gönnen und stehe vor der Entscheidung Haarforke (Senza limiti) oder eine Flexi8... was meint ihr? Was ist bei schulterlangem Haar vielseitiger?

Am schönsten finde ich eigentlich Lacona oder Norsi (Senza Limiti), aber ich bin nicht sicher, ob mein Haar dafür schon langt

danke für Euren Rat

_________________
1cMii - (SSS) 44 cm - 10/2011
1cMii - Steißlang 4/2016

_________________________________________
Mögest Du leben so lange du willst und es wollen solange Du lebst! - keltischer Trinkspruch -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2011, 12:54
Beiträge: 270
Wohnort: Schweiz
@ strangeplant
Hallo,

hast Du denn schon mit Holzstab oder mit Essstäbchen mal ausprobiert ob du Dutts oder eine Banane machen kannst? Also Flexis gehen schon wenn man auch noch Stufen hat. Damit kann man Half Ups, Pferdeschwanz oder Gewurstel feststecken, da gibt es ja verschiedene Grössen. Bei Stäben und Forken, da trau ich denen noch nicht so ganz, dass die mir nicht doch wieder rausrutschen. Ist aber glaub ich auch Ãœbungssache und ich brauch ja mehr Länge bei meinem Haarumfang von 11cm um einmal rumzukommen für einen Dutt und eine Reststufe vom Pixie hab ich auch noch. Bei den Senza Limiti Sachen müsstest Du ja eh per Mail anfragen und da kann dir Gundula helfen. Der Kontakt mit Ihr war super. Was du hier im Forum machen könntest wäre in den entsprechenden Threads in Handwerkszeug/Haarschmuck Shop "Senza Limiti" oder Shop "Flexi 8" nochmal nachfragen, da bekommst du vielleicht mehr Antworten als hier, weils ja irgendwie mehr um die Haarlänge und Frisur geht. Und ich trage sehr gerne eine Ficcare :oops:

_________________
2aCiii Haarfarbe: braun mit vereinzelt weiss und immer mehr Pferdehaaren SSS Juni '18 42cm, Umfang 11cm
alter Ava von 06/14
Okt 2009 7mm (Kurzhaarfrisur)-Juni 2014 SSS 72cm-Juni 2018 SSS 42cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.10.2011, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2011, 21:10
Beiträge: 27
Ich habe beim Messen heute festgestellt, dass ich mit meinem Haarumfang auch auf 9 cm komme.

Ich kann meinen Zopf zwirbeln und ca. eine runde dutten. Stufen habe ich nicht... die sind beim letzten Bobschnitt schon alle gefallen. Gerade deswegen, sind die Haare dick bis in die Zopfspitze. Stab allein hält, aber es fallen noch viele strähnen raus.

Momentan benutze ich sehr häufig so eine Spange, die so funktioniert wie die flexi8 also ein Oval mit Stab, aber die wird zu klein.

Ich schau noch mal in den von Dir vorgeschlagenen fred.

_________________
1cMii - (SSS) 44 cm - 10/2011
1cMii - Steißlang 4/2016

_________________________________________
Mögest Du leben so lange du willst und es wollen solange Du lebst! - keltischer Trinkspruch -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.10.2011, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2011, 21:10
Beiträge: 27
Wenn ich es hinbekomme, erscheinen hier gleich zwei Fotos von meiner Ausgehfrisur.

http://imageshack.us/photo/my-images/69 ... inten.jpg/
http://imageshack.us/photo/my-images/19 ... tlich.jpg/

Ausgehend von einem leichten Seitenscheitel (steht mir am besten) habe ich Lazebrades seitlich geflochten. Diese beiden Flechtzöpfe habe ich dann mit den restlichen offenen Haaren französisch geflochten und unten zusammengebunden. Dann das Ende unten drunter versteckt und alles mit Haarnadeln festgepinnt.

_________________
1cMii - (SSS) 44 cm - 10/2011
1cMii - Steißlang 4/2016

_________________________________________
Mögest Du leben so lange du willst und es wollen solange Du lebst! - keltischer Trinkspruch -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.10.2011, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2011, 13:11
Beiträge: 4237
Wohnort: bei Berlin
Das sieht wunderhübsch und total edel aus!

_________________
Klassische Länge geschafft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.10.2011, 22:02 
Ich hab grad den Southern Tease ausprobiert (Video von körsbär auf Seite 1).
Allerdings hält das bei mir mit Haarstab oder Forke ü-ber-haupt-nicht.
Aber mit Flexi klappt es toll, im Moment hab ich eine in L drin. Nix rutscht, sitzt bombenfest.
Sitzt bei mir besser als der Gibson Tuck (auch wenn der natürlich edler aussieht).


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2011, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2011, 15:21
Beiträge: 767
Wohnort: zwischen Rhein und Ruhr
Gestern habe ich mich an Waterfall Braids versucht. Habe von dieser Anleitung nur den ersten Teil gemacht und das nicht in einen Seitlichen Zopf geflochten sondern als Half-up auf beiden Seiten und mit kleinen Krebsen festgemacht. Ich brauch zwar noch etwas Ãœbung, aber mir gefällt das Ergebnis schonmal ganz gut und eine Bowlingpartie hat sie auch überlebt :D

Es ist auch wirklich nicht allzuschwer. Bin Flechtanfängerin und habs einigermaßen hinbekommen... Auf alle Fälle ist es mal ein anderer Half-up. Geht wunderbar mit allen Haarlängen und kann man bestimmt auch noch gut variieren bzw kombinieren.

(und für alle Videoaffinen hab ich auch noch das hier gefunden[/url]

_________________
2b/cF ZU 6 cm, 67,5 nach SSS (Stand 08-12-18)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Besina


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de