Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 06:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 09.03.2015, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2015, 14:41
Beiträge: 1848
also ich frag jetzt auch mal alle Nutzer :)
Grundsätzlich ist das ja ein Shampoo, also hätte ich das nur am Ansatz/auf de KH verwendet.
Wieso shampooniert ihr denn die Längen mit ein??? Weil das ein "Kurshampoo" ist? Vestehs irgendwie nicht.

_________________
[b]BSL [x] Midback [x] Taille [x] Stufen raus [x] Hüfte [ ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 24.03.2015, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2015, 13:30
Beiträge: 100
Wohnort: Süddeutschland
@Smolensko jap, ich wasche normalerweise auch nur 1x in der Woche. Habe mir vorgenommen, wenn ich einen Zwischenwaschgang einlegen muss dann definitiv nicht mit Khadi Rose.

@Caniemo Habe das Shampoo in die Kopfhaut einmassiert, die haare hinten gescheitelt und vor genommen, und dann das Produkt eben (für jede Seite etwa erbsengroß) zwischen beiden Händen verteilt und bin dann damit die "Haarstränge" entlang gefahren.

Das letzte Mal habe ich das Khadi Rose mit normaler KK (ohne Silis) gemischt und nur auf der Kopfhaut verteilt, nicht an die Längen.
War auch ein super zufriedenstellendes Ergebnis.

_________________
Bild mermaids for equality


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 11.07.2015, 21:53 
Das Khadi Repair Shampoo Rose benutze ich jetzt schon eine Weile. Ich wasche alle 2-3 Tage und wechsle immer mit meinem geliebten Khadi Amla Shampoo ab. :verliebt:

Ich wende es verdünnt an (ein Klecks Shampoo auf ca 2 Liter Wasser), dafür wasche ich aber 2-3x. Erst dann stellt sich der Condieffekt ein und die Haare werden sehr weich und gut kämmbar.

Den Duft mag ich. Direkt aus der Flasche riecht es stark nach Neroli (wie der Shine So Bright Spitzenbalsam von Lush oder auch wie Kölnisch Wasser) Auf dem feuchten Haar kommt der Rosenduft etwas mehr durch. Im getrockneten Haar riecht man aber nichts mehr.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Shampoo.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 21.02.2016, 10:44 
Offline

Registriert: 21.07.2013, 19:17
Beiträge: 5946
Auch ich mag dieses Shampoo sehr :D

Ich benutze es im Wechsel mit dem Amlashampoo; als Alternative zu meinen Seifen und den Khadi Waschkräutern, wenn es mal schnell gehen muss oder ich keine Lust auf Seife/Kräuter habe.
Der Duft gefiel mir anfänglich nicht so, mittlerweile finde ich den echt klasse! :verliebt:
Hält sich auch schön 2-3 Tage in den Haaren :D

Meine Haare glänzen nach der Anwendung dieses Shampoos ganz toll und sind extrem! seidigweich :D

Ich wasche immer 2x hintereinander, erst dann ergibt sich die konditionierende Wirkung; einen extra Condi brauche ich da eigentlich nicht mehr, verwende ich aber trotzdem ab und an.

Meine KH mag das Shampoo auch sehr :)

_________________
1b-c, F i 3 cm ; 80 cm SSS
Dunkler Waldhonig mit Silberglitzer
******************************
"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen." (Ernst R. Hauschka)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 21.04.2016, 23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2016, 15:20
Beiträge: 23
Wohnort: Österreich
Hab das Rose Shampoo nun auch probiert. Vorher vit. Haaröl für 3 Stunden und dann zweimal mit dem Shampoo..
Leider sind die unteren Haare..also unter dem Deckhaar leicht strähnig, obwohl ich es sehr gut ausgewaschen habe. Woran könnte das liegen?

Ansonsten echt toll... normal brauch ich Condi bei meinen Locken, aber mit dem Shampoo werden sie auch ohne super weich und glänzend :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 26.04.2016, 14:49 
Ich hatte letztes Jahr mal eine Flasche davon und mochte es eigentlich sehr gerne. Dann ist es irgendwie in Vergessenheit geraten, da ich meist viel zu viele Shampoos herumstehen habe. :oops: Aber ich vermisse es und werde es auf jeden Fall demnächst noch mal nachkaufen, sobald wieder was bei mir leer wird.
Hab's immer im Wechsel mit anderen Shampoos benutzt, also so einmal die Woche, wie auch empfohlen und auch immer mit 2 Waschdurchgängen.
Meine Haare sind zwar nach der Wäsche wirklich elend verknotet (wie bei den meisten), aber das Haargefühl im trockenen Zustand ist wirklich überzeugend. Zwar ein bisschen frizzy, aber auch toll voluminös und griffig (was bei mir echt was heißen will) und die Haare glänzen danach echt wie blöd.
Den Geruch fand ich anfangs seltsam, hatte irgendwie was anderes erwartet, aber mittlerweile mag ich ihn. Konsistenz (sehr flüssig) und Farbe (kackbraun) sind auch eher gewöhnungsbedürftig, aber das ist für mich eh alles sekundär, wenn das Ergebnis stimmt.

Larya,
vielleicht zu viel von dem Öl? Das vit. Haaröl kann echt hartnäckig sein zum Auswaschen, wenn man das dick aufgetragen hat.
Ich hab das mal 1 Woche täglich für die Inversion Method benutzt, zur Kopfhautmassage und da hab ich auch oft geflucht, weil ich eigentlich immer nach dem Waschen noch strähnige Stellen hatte.
Also, ich kann mir schon vorstellen, dass das Rosen-Shampoo mit 'ner kräftigen Packung vit. Haaröl einfach überfordert ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 06.06.2017, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2017, 17:56
Beiträge: 702
Das ist tatsächlich das erste und einzige Shampoo, was keinen Frizz bei mir produziert. :shock:
Mit dem normalen Khadi Shampoo hatte ich Frizz und strohige Längen, eigentlich wollte ich das Rose Repair deswegen gar nicht mehr ausprobieren, habe es dann aber doch.
In Kombination mit einer "fetten" Öltunke (8 Tropfen auf 1/2 Liter Wasser) ist das zZ mein HG.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 07.10.2017, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2016, 13:23
Beiträge: 109
Wohnort: CH
Meine Flasche steht schon ewigs halbvoll im Bad herum. Ich finde einfach den Geruch unausstehlich, von Rose keine Spur, Neroli sehr stark, und dann noch dieser fiese Gewürzküchengeruch.. bääähh nein! Und dann verbleibt er noch 2 Tage im Haar. Die Wirkung hingegen ist ja schon göttlich, total weiche satte Haare! Aber nein dieser fiese Geruch :wuerg:

_________________
2a Fii, SSS ~90cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 06.04.2018, 15:33 
Offline

Registriert: 25.07.2011, 09:57
Beiträge: 1140
Ich habe heute das erste mal damit gewaschen und meine Haare sind schön. Sie glänzen, sind fluffig und voluminös und weich, kein Klätsch am Hinterkopf, was ich oft mit Shampoos habe, die Glycerin enthalten. Was mich sehr freut und bei den vielen Inhaltsstoffen als Allergikerin auch wundert: die Kopfhaut juckt absolut nicht :gut:
Der Geruch ist zu ertragen :wink: , Rose selber liebe ich....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2017, 14:28
Beiträge: 260
Bin voll begeistert!
Hab im Amla Thread auch schon ein wenig meinen Senf zum Rose gelassen da ich jetzt beide abwechselnd verwende.
Bei beiden hatte ich anfangs dasselbe Problem, dass hier einige zu haben scheinen, bei den ersten Anwendungen Dreadlock Stoh am Kopf dass ich nur vorsichtig entwirrte hab, in der Angst dass sie mir sonst alle abreissen.
Aber im trocken Zustand - boah, hatte selbst mit sämtlichen Silikon Glanzschampoos und anderem Haarzeug mit Filmbildnern noch nie so glänzende Haare (zumindest im oberen gesunden Teil ;) ) 8) Bin generell ein Räucherstäbchen und Gewürze Freak, deswegen gefällt mir der intensive Geruch auch ziemlich gut, ein großes Plus für mich ist, dass er auch lange in den Haaren bleibt, sogar nachdem ich stundenlang in einem verrauchten Lokal gesessen bin, haben sie am nächsten Tag noch angenehm geduftet.
Hab wie vom Hersteller als Anleitung angegeben Kopfhaut und Längen einshampooniert und einwirken lassen (obwohl ich die Längen sonst schone und nie einschäume). Hab beim ersten Anlauf keinen extra Condi verwendet, nur in die Längen ein paar Tropfen von meinem geliebten Macadamia Öl gegeben um die versprochene Conditioner Wirkung auszutesten. Natürlich waren meine kaputten Enden nicht magisch repariert, aber so geschmeidige Haare hatte ich schon lange nicht mehr.

Auf der Khadi Seite wird bei besonders trockenem Haar empfohlen 2 Wochen lang ausschließlich mit Rose zu waschen damit sie regelmäßig gekurt werden, vielleicht werde ich das probieren, hab aber Angst vor überpflegtem Klätsch am Kopf. :ugly:
Vll werd ich auch einfach an der KH Amla verwenden und Rose regelmäßig als Conditioner? Mal sehen! Bin auf jeden Fall Happy mit dem Zeug! :mrgreen:

Danke fürs anfixen Leute, ohne euch und dieses Forum hätte ich wohl einen grusel Schopf am Kopf :lol: 8)

Den einzigen negativen Aspekt den ich mitbekommen hab dass meine Haare definitiv um einiges schneller nachfetten :( aber das ist nicht allzu schlimm. Gibt ja auch ein spezielles Shampoo für schnell fettende Haare von Khadi, eventuell sollte ich das in Abwechslung mit dem Rose verwenden :ugly: meine Haare machen mich pleite. :roll:

_________________
Aktuell: SSS ZU: 7cm
Ziel: Hosenbund ca. 86 cm
[x] 70 cm [x] 75cm [ ] Hosenbund
Tagebuch
Instagram


Zuletzt geändert von Shaina am 06.07.2018, 09:25, insgesamt 1-mal geändert.
*** Mehrfachpost zusammengeführt ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 16.04.2018, 11:51 
Offline

Registriert: 25.07.2011, 09:57
Beiträge: 1140
Meine Haare fetten auch schneller nach mit dem Shampoo; und zwar schon am nächsten Tag - das dauert normalerweise vier/fünf Tage bei mir


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 20.04.2018, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2017, 14:15
Beiträge: 535
Wohnort: Hamburg
Das kann ich so unterschreiben :( hab's neulich aus der Not bei meiner Mutter getestet und abgesehen davon, dass ich Unmengen nutzen musste (Wäsche sonst verdünnt und sie hatte keine leere flasche) damit ich's überall verteilt bekommen habe, waren meine Haare am nächsten Tag extrem fettig. Bei mir fetten sie eh schnell nach, aber das war schon hart...

Waren danach aber ohne spülung schön weich und haben geglänzt wie Bolle!

_________________
1c/2a F ii ; ZU: 7,4cm mit Pony
{10/03/18} 60cm SSS; BSL ––> Ziel: Taille/Hüfte in kühler kaffeebrauner NHF
Mein PP – Ohne Stufen die Treppe herunter bis Midback


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 06.07.2018, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 2286
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
Ich hab mich doch tatsächlich von diesem Thread hier nochmal anfixen lassen. Hätte nicht gedacht, dass mir das nochmal passiert, da ich mit dem Thema Shampoo eigentlich abgeschlossen hatte. Unter den gefühlten Hunderten von Shampoos war nämlich nie eins dabei, mit dem meine trockene Kopfhaut und Haare klar kamen.

Das Khadi Rose Shampoo steht jetzt also in meinem Badezimmer aber ich bin noch nicht dazugekommen, es in einer Komplettwäsche zu testen. Aber einmal Scalpwash habe ich damit gemacht und ich muss sagen, das Ergebnis ist vielversprechend.
Da ich, wie gesagt, eine extrem trockene Kopfhaut habe, habe ich es vorsorglich mit der gleichen Menge Öl gepimpt. Noch im nassen Zustand habe ich dann nochmals geölt und als die Haare halb trocken waren, nochmals.
Ich hatte dann zwar trotzdem Frizz aber das ist bei mir nach einer Haarwäsche immer so. Aber die Haare fühlten sich seidig-weich an und glänzten!

Jetzt bin ich natürlich auf das Ergebnis nach einer Komplettwäsche gespannt. Ich berichte dann, wie es geworden ist.

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
82 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 06.07.2018, 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4883
Wahnsinn, Cholena, so viel Öl :shock: ! Ich habe auch eine trockene KH und trockene Haare, aber das wäre für mich der fettige Overkill. Nichts desto trotz würde mich ein Bild Deiner seidig-weich glänzenden Haare sehr interessieren :)

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Khadi Hair Repair Rose Shampoo*
BeitragVerfasst: 07.07.2018, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 2286
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
@Pheline: Morgen wasche ich komplett. Ich hoffe, das Ergebnis der letzten Scalpwäsche war nicht nur eine Eintagsfliege und lässt sich wiederholen. Wenns gut wird, werde ich versuchen ein Foto zu machen oder machen zu lassen.

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
82 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de