Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 03.06.2020, 01:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1142 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 29.11.2013, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2013, 18:11
Beiträge: 4955
Wohnort: Im Land der Wasserburgen
Ich nehme die Spülung auch regelmaßig und bin zufrieden damit. Kommt nicht immer drauf, aber ganz regelmäßig.

_________________
2a-c Fii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 14.04.2014, 12:32 
Offline

Registriert: 20.10.2013, 11:16
Beiträge: 239
Wohnort: Saarland
Sie macht bei mir super haare allerdings ist der geruch echt nicht toll und hält sich über tage in meinen haaren - ansonsten TOP

_________________
Färbefrei seit 04.10.13
77 cm SSS, ZU ca 7 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 17.04.2014, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2014, 12:59
Beiträge: 20
Eine der besten Spülungen ! Ich persönlich liebe den Geruch und dieses Haargefühl nach dem Auswaschen...hach herrlich :D
Einziger Kritikpunkt ist der hohe preis :/

_________________
1b M ii
74,5cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 26.05.2014, 07:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2014, 09:52
Beiträge: 110
Klasse, die Spülung.
Habe sie mir nach den vielen positiven Berichten her gekauft und bin richtig begeistert jetzt nach etwa drei Wochen. Hatte bisher nur Alverdespülungen in den letzten Jahren und diese hier ist bei mir deutlich besser!
Weiche, glänzende Haare, kein 2tägiger Superfluff mehr nach dem Waschen, weniger trockene Spitzen.
Geruch: naja, irritiert mich jedes Mal irgendwie, riecht etwas moderig. Irgendwie auch nach Kakaobutter. Kann ich mit leben.
Preis: hui, teuer. Aber vielleicht reicht ja auf Dauer eine kleinere Menge als bei Alverde, wenn die Pflegewirkung so viel besser ist.

_________________
2a M ii (72cm (12/2014), ZU 9cm)
Zurück zur Natur: Färbefrei seit März 2014
Weg mit dem Pferdchen: Pony rauswachsen lassen seit August 2014
Start mit 66 cm in 3/2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 26.05.2014, 07:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2014, 22:27
Beiträge: 200
lara_smmlr hat geschrieben:
Eine der besten Spülungen ! Ich persönlich liebe den Geruch und dieses Haargefühl nach dem Auswaschen...hach herrlich :D
Einziger Kritikpunkt ist der hohe preis :/


Warum holst du dir nicht dir hier: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?t=16523 - Gleiche Inhaltsstoffe, andere Verpackung. Bekommst du bei dm oder Rossmann für 3,45€

_________________
Liebste Grüße Bild
Mulan

Seifenliebe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 15.07.2014, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2012, 12:12
Beiträge: 5038
Inconnue hat geschrieben:
Ich hab sie mir aufgrund der guten Bewertungen zugelegt, bin aber irgendwie.. Enttäuscht. Die Haare waren nach dem waschen trocken und irgendwie "belegt" oô. Schade drum.

Post von Oktober 2012

Entweder ist die Spülung schlecht geworden und deshalb besser ( :D ) oooder es liegt daran, dass ich sie einfach nurnoch leer machen wollte und riesige Mengen für CWC verwendet habe. Oder daran, dass ich sie jetzt nur sehr kurz (Wenns hochkommt eine Minute rum, früher mindestens 5 Minuten.) hab einwirken lassen. Jedenfalls macht sie jetzt tolle, durchfeuchtete Haare, die sich gut kämmen lassen.

Und jetzt bin ich traurig, dass sie fast leer ist, toll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 15.07.2014, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2014, 09:08
Beiträge: 352
Wohnort: Bayern
Uhh ja die SBC... einer meiner Lieblinge und ein wahres Überraschungsei:
Hab sie mir gleich in meiner Anfangs-LHN-Zeit zugelegt und die ersten Anwendungen lieferten echt bescheidene Ergebnisse (trocken, strohig, verklettet)... es war die totale Neulingshölle.
Ich war kurz davor das Zeug wegzugeben, aber dann hab ich gelesen, dass Mata jemandem in der Notfall-Ecke geraten hat seinen Condi mit Öl zu mischen und siehe da: auf einmal hats geklappt und richtig weiche, seidige Längen gemacht, seither ist das Zeug aus meinem Badezimmerschrank nicht mehr wegzudenken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 24.07.2014, 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2012, 18:06
Beiträge: 4352
Wohnort: Bei Stuttgart
Die SBC eignet sich auch wunderbar dafür wenn man teure Condis hat, die eigentlich zu reichhaltig für die eigenen Haare sind, die man aber gern aufbrauche oder weiter benutzen will. Wenn man die reichhaltigere Spülung mit der SBC mischt bekommt man oft ein echt tolles Ergebnis.

_________________
Mein PP ~ Kräuterwäsche FAQ
2a Fii mit 8,6cm ZU, nach erneutem Rückschnitt ca. BCL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 07.10.2014, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 13:55
Beiträge: 1869
Saaagt mal, ist diese Sante Brilliant Care jetzt egtl die selbe wie die Sante Familie Glanz Spülung von dm, oder nicht? Ein paar Posts vor mir steht das so, aber im anderen Thread klang es eher so, als ob es nicht so ist?

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 07.10.2014, 12:23 
Es ist das selbe, die Inhaltsstoffe sind die genau gleichen. Die Family ist einfach in einer kleineren Tube und kostet etwas weniger und ist bei DM erhältlich. (Meine Theorie zur kleineren Tube ist, dass sie, da sie in der Family-Reihe ist, so besser für Kinder zu bedienen ist.)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2014, 17:35
Beiträge: 5040
Ich habe heute erstmalig mit der Spülung gewaschen und bin gerade sehr zufrieden. Die Haare fühlen sich gut an, die Spitzen sind auch mal nicht trocknen und glänzen tun sie auch. :gut:
Nur der Geruch... :wuerg: Riecht für mich moderig mit Kokos im Abgang. Aber zum Glück verfliegt's ja schnell.

_________________
1aMii 8,3 cm - Juni 2020: 112 cm SSS - PP: Wir brauchen mehr Wachstum!

"Don't want to live in a world that's dying
I want to die in a world that's living"
Ayreon - Unnatural Selection


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 17.10.2014, 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2013, 09:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Hessen
Ich hatte die SBC zu meinen Anfangszeiten hier im LHN benutzt und fand sie einfach nur schrecklich.

Ich hatte dann noch eine angebrochene Tube im Schrank und hab sie dann nochmal getestet und ich war baff- super tolle weiche Haare und sie glänzen wie verrückt!
Für die Spitzen kann es noch mehr sein, aber die sind eh so pflegegeschädigt, für die ist selbst Öl zu wenig^^

Auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt - ich liebe sie <3

_________________
1bf 6,1 cm undefiniertes Blond September '16 63,5 cm SSS
Eigenes Projekt Feenhaar auf dem Weg zur Taille und zur NHF
BSL (64 cm) [x] Midback (ca 70 cm) [ ] Taille (76 cm) [ ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 21.10.2014, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 10:32
Beiträge: 11004
Wohnort: Eurode, vorher Schnabeltierland in RLP
In der Family-Packung ist wohl kein Birkenblattextrakt.
Ist aber wohl eine homöopathische Dosis, also wirkungsgleich.

_________________
Jeder Tag ist ein Geschenk, nur manchmal ist er blöd verpackt
Eine Pizza mit dem Radius z und der Höhe a hat das Volumen Pi*z*z*a
21 ist nur die halbe Wahrheit
Haare: Dunkelkomisch; 2aMii; Länge: irgendwas unterm Hintern; Enden: zuppelig


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 04.11.2014, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 16:05
Beiträge: 4746
Wohnort: Hessen
Das ist ja ein Ding, was ihr so alle schreibt. Ich hatte sie auch mit als erstes Produkt als ich mich hier angemeldet hatte. Zuerst fand ich sie toll, dann schrecklich. War irgendwie nicht mehr pflegend genug. Aaber da ich sie noch beide (auch die Rossmann Variante) hier rumstehen habe, könnte ich sie auch mal wieder verwenden. :lol:

_________________
Haartyp 2b Cii Start: 54 cm (2013)
Länge nach SSS: 64 nach Schnitt 2/17
Altes PP Neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sante Brilliant Care Spülung*
BeitragVerfasst: 04.11.2014, 12:24 
Offline

Registriert: 08.02.2014, 21:11
Beiträge: 2141
Wohnort: irgendwo östlich von München
Ich habe die Family-Spülung eine ganze Zeit lang benutzt und bin total zufrieden damit! :D
Sie hat bei mir deutlich länger gehalten als andere Spülungen da ich total wenig davon gebraucht habe :O
Ich bin sonst jemand von der Fraktion 'viel hilft viel' , aber bei dieser Spülung war das ganz anders.
Schöne weiche, seidige Haare :)

_________________
"Everything we hear is an opinion, not a fact. Everything we see is a perspective, not the truth."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1142 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de