Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 19:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 148 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.10.2014, 22:10 
Offline

Registriert: 05.10.2014, 17:37
Beiträge: 7
Ich hab die Kur bisher einmal verwand und finde sie super, macht tolle weiche Haare, beschwert sie aber nicht :)

_________________
Haarig unterwegs seit 09/2014
1c-2aMii NOCH mit Blondierleichen und Pony
Aktuelle Haarlänge nach SSS: 55 cm APL 12.10.2014 --> Ziel:BSL bis August 2015 und NHF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.10.2014, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2014, 10:52
Beiträge: 110
Jui, ich finde die auch super, hatte sie mir nach vielen positiven Erwähnungen hier im Forum zusammen mit dem Shampoo gekauft.
Im Vergleich zu Alverde macht sie bei mir sehr weiche Haare, die sich auch weniger trocken anfühlen. Riecht gut und juckt auch nicht. Auch nach einem Monat noch zufrieden.

_________________
2a M ii (72cm (12/2014), ZU 9cm)
Zurück zur Natur: Färbefrei seit März 2014
Weg mit dem Pferdchen: Pony rauswachsen lassen seit August 2014
Start mit 66 cm in 3/2014


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2015, 00:16 
Offline

Registriert: 27.12.2013, 04:31
Beiträge: 930
Ich liebe sie. Meine Haare werden total saftig und weich von ihr. Bin jetzt schon traurig, dass sie bald leer ist und ich nicht an Nachschub rankomme.

_________________
Aschblondes Haar soll blonder werden! ♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2015, 13:18 
Offline

Registriert: 25.02.2010, 19:29
Beiträge: 165
Wohnort: Niedersachsen
Sobald ich meine unzähligen Haarkuren mal aufgebraucht haben sollte, wird diese Kur die Nächste sein, die ich mal ausprobieren will! :P


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2015, 23:12 
Offline

Registriert: 28.10.2013, 20:25
Beiträge: 52
Ich liebe diese Haarkur :D Habe davor viele teuren Varianten ausprobiert, welche ich im Endeffekt lange nicht so gut fand wie die von Alterra.
Ich benutze sie entweder nach der Haarwäsche (2-3 Minuten Einwirkzeit), aber auch 3-4 Stunden vor der Haarwäsche auf trockenem Haar.
Die Haare sind danach super weich, manchmal sogar noch bis zu 2-3 Haarwäschen danach.

_________________
Haarstruktur: 3b M i

Länge: SSS 55cm
Farbe: dunkelblond
langfristiges Ziel: lange gesunde und unstrapazierte Haare


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2015, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2014, 22:41
Beiträge: 282
Wohnort: down south
Gehört auch zu meinen Lieblingen, da sie eine der wenigen ist, von denen ich nicht trotzdem noch trockene Haare hab. Allerdings macht sie auch extreme Flutschehaare.

_________________
2aM ZU 7cm Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2015, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2013, 19:11
Beiträge: 4825
Wohnort: Im Land der Wasserburgen
Ich benutze die Kur sehr oft, manchmal mische ich noch etwas Sante Glanzspülung drunter, damit die Haare noch weicher werden....das killt dann zwar meine Locken, aber sie sind echt weeeeeeich.

_________________
2a-b Fii, 6-7 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2015, 11:34 
Guter Tipp, Deuce! :mrgreen:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2015, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2014, 21:35
Beiträge: 1284
Wohnort: Wer etwas will sucht Wege,wer etwas nicht will sucht Gründe☺
Das mache ich auch schon etwas länger.Ich mische diese Kur mit der Sante Birke Spülung und etwas Öl und Aloe Vera.Ergebnis: gepflegtes,weiches Haar :verliebt: :messen:
Immer wieder gerne mit dieser Kur

_________________
1cMii 7cm 83cm laut SSS Bild
Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
Bild
schnittfrei 2016

(¯`v'¯)Yeti engagée


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.01.2015, 17:47 
ich habe das gefühl, dass der alkohol, der an der 2. stelle steht, meine haare extrem austrocknet. sie sehen einfach fürchterlich aus, nachdem ich diese kur benutzt habe...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2015, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2015, 23:56
Beiträge: 752
Diese Kur ist mein absoluter Dauerbrenner. Seit Jahren muss sie immer im Bad stehen. Sobald sie zur Neige geht wird nachgekauft!! Sie macht meine Haar fluffig-weich und dennoch durchgefeuchtet und griffig. Im Vergleich zu anderen Kuren/Spülungen hab ich das Gefühl, dass sich die Haare dicker anfühlen und vulominöser sind. Ich benutze die Kur meistens nach der Wäsche wie ine Spülung oder auch mal als CO alleine.
Auch über Nacht mit Öl macht sie die Haare ganz wunderbar streichelweich!!
Bis jetzt für mich das, was dem HG am nächsten kommt!

_________________
2a M iii ZU: 10,5 cm || Steiß erreicht, erstmal wird nicht mehr gemessen.
NHF: Dunkelbraun
Umstieg auf Hennarot
Mondhexes Weg zum perfekten Hexenhaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2015, 22:10 
Offline

Registriert: 09.03.2015, 13:27
Beiträge: 8
Trocknet meine Haare aus. Never again.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.03.2015, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2014, 14:59
Beiträge: 2243
Wohnort: Midgård
Mein absoluter Liebling unter den Haarkuren ♥
Macht bei mir kuschelig weiche,leicht kämmbare Haare ohne jedoch meine feinen Löckchen vollkommen zu plätten :)

_________________
♥ fairys zwischen Klassik & MO ♥ Henna ♥ 2a-c / F / ii ♥


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2015, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2015, 12:16
Beiträge: 2
Wohnort: Mittelhessen
Hi zusammen, ich hoffe, die Frage passt hier:
meine Haare finden die Alterra Granatapfel-Reihe von Rossmann auch super, nur habe ich öfters Nachkauf-Schwierigkeiten, da ich keinen Rossmann um die Ecke habe :cry: . Welche Kuren verwendet ihr denn, die bei euren Haaren ähnlich gut funktionieren? (Kauf-Produkte, Ölkuren sind auch möglich, aber ein anderes Thema...)
Danke und Gruß!

_________________
Typ: 1c Miii
Länge: 79cmSSS/Taille
Farbe: NHF braun + einmal im Jahr Henna rotbraun
Ziel: 80cm, Spitzen "gesundschneiden", weniger Spliss und Pony rauswachsenlassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2016, 02:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2016, 23:15
Beiträge: 57
Diese Kur habe ich mal vor über zwei Jahren von einer Freundin zum Geburtstag bekommen, aber da ich damals, trotz Blondierung, Glätteisen und toupieren nie wirklich Kuren benutzt habe und auch so ganz gut zurechtkam stand sie erstmal im Schrank. Irgendwann bin ich dann doch mal dazu gekommen sie zu benutzen und fand sie so gut, dass sie fortan zur Standart Haarpflege gehörte und sie hielt trotzdem ewig.

Vor kurzem bin ich durch eine gewisse Notlage wieder dazu gekommen mir diese Kur selbst zu kaufen, da ich dringend eine gebraucht habe und sie damals ja echt super fand. Nunja meine Notlage bestand jedenfalls darin, dass meine gestuften, blondierten Haare an einigen Stellen (nicht einmal die Spitzen, eher die oberen "Stufen") irgendwie verfilzt und verklebt waren. Eventuell sind Haarspray, Regen, wenig Waschen und Glätteisen keine gute Mischung und es hatte sich auch nach mehreren Wäschen nicht gebessert.
Bei diesem Nest habe ich von der Kur keine Wunder erwartet. Ich habe sie dann für etwa 2 Stunden vor der Wäsche einwirken lassen, vom Ansatz bis in die Längen, und danach gewaschen. Sie waren schon beim Waschen um einiges weicher als die Male zuvor und sie waren danach sogar kämmbar. :-)
Natürlich ist der Filz nicht komplett verschwunden, aber es hat sich zum Glück doch deutlich verbessert.

_________________
Haarziel:
lange, gepflegte Haare bis zur Taille in NHF

Instagram


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 148 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de