Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.10.2020, 03:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2762 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 181, 182, 183, 184, 185
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der ultimative henna club
BeitragVerfasst: 12.09.2020, 13:37 
Offline

Registriert: 18.06.2012, 13:53
Beiträge: 61
Hab heute nach langer Abstinenz wieder mit einer Mischung aus 75% Cassia, 20% Katam und 5% Henna gefärbt. Einwirkzeit 2,25h. Es ist je nach Lichtquelle ein Dunkelaschblond geworden. Im Flur ist es dunkelaschblond, im Bad hat es einen leicht rötlichen Schimmer. Ein Volumen hab ich jetzt... Haare sind aber furztrocken, weil ich nur mit Wasser ausgespült habe. Sonst nix.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der ultimative henna club
BeitragVerfasst: 17.10.2020, 14:40 
Offline

Registriert: 01.09.2014, 12:53
Beiträge: 13
Hallo ihr Lieben,

ich habe eine kurze Frage zur Ansatzfärbung, bisher habe ich noch keine Antwort im Netz gefunden, die es konkret genug beschreibt :) Damals habe ich meine Haare mit Henna gefärbt und aus Unwissenheit jedes mal das komplette Haar. Der Ansatz ist irgendwann ziemlich hell geworden und der Rest dunkel (ich muss dazu sagen, dass ich zuvor chemisch hellbraun gefärbt hatte und dann auf PHF Mahagonirot umgestiegen bin...).
Jetzt hatte ich knapp 1 1/2 Jahre lang wieder chemisch Kupfer gefärbt, bin nun aber wieder zu PHF (Khadi) gewechselt und habe heute das zweite mal gefärbt. Mein Ansatz war beim ersten mal relativ schnell wieder rausgewaschen, das schiebe ich aber u.a. auf Färbefehler, da probiere ich noch etwas rum. Die zuvor chemisch gefärbten Haare halten die Farbe besser.
Allerdings möchte ich in den nächsten Färbegängen ungerne nur den Ansatz färben, da ich die Längen eigentlich gerne auffrischen würde, aber ich möchte natürlich auch kein extremes Ausdunkeln hervorrufen. Würde der Prozess des dunkler Werdens auch so extrem ausfallen, wenn ich den Ansatz sagen wir mal 3h färbe und die Längen zum Abschluss vielleicht 30-60 min? Hat da jemand Erfahrungen zu sammeln können? :)

Viele Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2762 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 181, 182, 183, 184, 185

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de