Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 13:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Across und Diagonal (Zöpfe)
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 13:41 
Moin. Eigentlich sind die beiden hier so simpel, das es (fast) lächerlich wäre, eine Anleitung dazu zu erstellen. Ich tu das aber trotzdem, weil ich a) eine Lachnummer bin :wink: , und b) als Anregung, die zwei Zöpfe sehen nämlich gut aus. Also, denn man tau:

Diagonals
Diagonals sind, wie der Name ja schon sagt, diagonal in französischer oder holländischer Technik über den Kopf oder Hinterkopf geflochtene Zöpfe. So geht's:
Seitlich der Stirn beginnend einen holländischen oder französischen Zopf flechten.
Beim Weiterflechten in Richtung des Hinterkopfes und der gegenüberliegenden Seite flechten.
Im Nacken "normal" zu ende flechten.
Fertig.


Across
hier flechtet ihr den französischen oder holländischen Zopf quer (jaaa, wer hätte es gedacht?). Das Ende kann aufgerollt an einer Seite fest gesteckt werden, ich schlag's meistens nach unten um und steck es mit verdecktem Ende oval fest (hält gut mit Haarstäben).


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 13:46 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 18619
Hmm, das hab ich jetzt nicht verstanden. Wie denn quer? Dann ist doch das Zopfende über einem Ohr... oder? *grübel*

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 13:49 
Ja, du fängst seitlich am Kopf oder Hinterkopf an; den Across MUSS man hochstecken, weils sonst doof aussieht, also entweder drehst du, am anderen Ohr angekommen, den Zopf zum Flechtdutt oder du steckst in hoch (oder runter, in meinem Fall :lol: )


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2008, 18:20
Beiträge: 86
Wohnort: Bayern
Ich find's gut, dass du die Anleitungen reinstellst!
Das gibt mir nämlich den Mut, das auch selbst mal wieder auszuprobieren. (Bisher hat das bei mir nur unsere Theaterstylistin gemacht :D ).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 15:38 
Das freut mich! :D Ist wirklich nicht allzu schwierig und sieht hübsch aus.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2007, 15:25
Beiträge: 1065
Wohnort: Herrenberg
Ohh einen diagonalen Franzosen hatte ein kleines Mädchen in der Ostermesse. Das sah sooo süß aus! :)

_________________
Typ: 2a F/M ii
Länge: 92 cm laut SSS (Hüfte)
Umfang: 7 cm
Wunschlänge: 100 cm = Steiß

noch 8 cm bis zum Ziel!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 13:07
Beiträge: 266
:wink:

_________________
Kupferzopf - Ideen für deine Haare
1bMii(9,5cm); 94cm


Zuletzt geändert von Kupferzopf am 05.09.2009, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2007, 19:14
Beiträge: 2150
Wohnort: Ruhrpott
Ich bin zu doof um von links nach rechts oder von unten nach oben zu flechten.
Sprich: alles was nicht der Norm entspricht ist zu hoch für mich :irre:

_________________
Haartyp: 1bFii
Länge gemessen am 02.05.2011: 89 cm (Steissbein)


Eigenliebe ist der Beginn einer lebenslangen Romanze. Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2008, 23:47
Beiträge: 1305
Wohnort: Bonn
Solche diagonalen Zöpfe finde ich auch toll! Ich mag es sowieso den Zopf beim Sitzen nach vorne über der Schulter zu haben, da kommt diagonal flechten ganz recht. Waagerecht habe ich es aber noch nie probiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2007, 21:01
Beiträge: 3154
Wohnort: Südbayern
Hab ich auch schon mal gemacht, aber der übrige Zopf ist einfach zu lang um ihn auf der Seite aufzurollen.
Der Knödel ist dann riesig und es sieht irgendwie dumm aus

_________________
01101000 01100001 01101001 01110010 00100000 01101100 01101111 01100001 01100100 01101001 01101110 01100111
PP NHF züchtender CO waschender Conehead
2a-c je nach Tagesform/Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2008, 23:45 
Ich habs ja vorhin nichtmal gerafft wie ich mir "normal" (also links einen rechts einen) 2 Franzosen / Holländer flechten soll ... *g*

woher weiß ich denn welches Haar zu welcher strähne muss und in welche richtung und überhaupt *Knoten im Gehirn kriegt*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2008, 02:04 
Offline

Registriert: 02.01.2008, 02:50
Beiträge: 427
hier könnte die Lösung für dein Problem stehen...

_________________
aktuell (08/13):
2aMii (9cm) 67 cm nach SSS (BSL)
Ziel: erstmal wieder Taille

es war einmal...
Start: 01/08 (53cm)
Ziel 1:Taille (74cm) erreicht :)
Ziel 2: Hüfte (81 cm) erreicht :)
Ziel 3: Steißbein (89cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2008, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2007, 19:14
Beiträge: 2150
Wohnort: Ruhrpott
@Amalthea: Ich kenn Kupferzopf's Seite auswendig, hab aber das selbe Problem wie Schattentanz.
Einen "normalen" Holländer oder Franzose mach ich mit zugebundenen Augen und im Schlaf, bei zwei hört's schon auf. Geschweige denn im Kreis flechten, ich würd's so gern können, aber mein Hirn schält dabei ab :lol:

_________________
Haartyp: 1bFii
Länge gemessen am 02.05.2011: 89 cm (Steissbein)


Eigenliebe ist der Beginn einer lebenslangen Romanze. Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2008, 08:08 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 18619
Chrisi hat geschrieben:
...aber mein Hirn schält dabei ab :lol:

Nee, eben nicht. Mir ist aufgefallen, dass ich sowas am besten kann, wenn ich abgelenkt bin und meine Hände einfach machen lass. Sowie ich anfange, darüber nachzudenken, isses vorbei :wink:

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2008, 10:37 
Offline
gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2007, 18:58
Beiträge: 5044
Wohnort: am großen See, zwischen den Meeren
... und bloss nicht dabei in den Spiegel schauen ...

Aber ehrlich : ich kanns auch nicht . LG

_________________
1bFii ~ Feenhaare ~ DM: 0,04-0,03mm ~ UF: 7cm ~ Steißbeinlänge ~ 84,5cm ~ 08/11 ~ NHF: Beautiful dark shining silver ~ Winter: NW/SO ~ Sommer: Seifenkraut

*Älter werden ist nichts für Feiglinge* Mae West


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de