Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 09.12.2019, 02:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 245 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.05.2010, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
Ich starte jetzt auch mal mein Tagebuch.

Haargeschichte
Im Gegensatz zu vielen hier, hatte ich lange kurze Haare. Ich war als Kind ein ziemlicher Wildfang und dementsprechend sahen meine Haare abends immer aus. Daher genauso kurze Haare wie bei meinem Bruder. Irgendwann mit 12 oder 13 kam dann die Auflehnung gegen die elterliche Gewalt und ich hab mich geweigert zum Friseur zu gehen. So mit wurden meine Haare immer länger. Da ich eigentlich nur eine Frisur (Hochwuschteln und Haargummi drum) kannte, nervten mich meine Haare als sie länger waren und ging zum Friseur um sie auf etwa Schulterlänge zu kürzen. Und so geht das seitdem hin und her. Eigentlich finde ich lange Haare sehr schön, aber ab einer gewissen Länge kann ich mit meinen nichts mehr anfangen. Leider sind sie zum offen lassen, viel zu fein und sehen dann nicht mehr schön aus.

Pflege

-Vor dem Waschen gründlich Bürsten
-Mit Beauty Baby Shampoo waschen
-Alterra Weizen Aprikosen Haarspülung für die Spitzen und Längen
-Luftrocknen lassen
-wenig Bürsten


Ziele

Endziel: gepflegte, möglichst lange Feenhaare

Auf dem Weg dahin:
    -Frisuren ausprobieren/lernen
    -mehr über Haarpflege lernen
    -farbloses Henna ausprobieren- erledigt



Momentaner Zustand
Einmal mit und ohne Flechtwellen:
BildBild

Längenbild November 2010
Bild

Längenbild März 2011
Bild

Längenbild August 2011
Bild

Längenbild Dezember 2012
Bild

Längenbild Januar 2013
Bild


Hauptproblem
Wie auf den Bildern zu sehen, habe ich sehr viel Haarbruch und Spliß.

Bilder Übersichten

Meisterkurs Flechten
Dutts
sonstige Frisuren


Zuletzt geändert von Solare am 02.01.2013, 18:09, insgesamt 13-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2010, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2010, 13:26
Beiträge: 3357
Wohnort: in den Bergen Österreichs
Och die sehen ja toll aus! Ist das deine Naturhaarfarbe??
Und schon richtig lang! Bin sehr gespannt welche Frisuren du bald ausprobieren magst... das Forum ist eine wahre Fundgrube :D

_________________
1c/M/ii, Klassik
NHF 2009


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.05.2010, 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
Danke
Ja das ist meine Naturhaarfarbe, aber so schön aussehen tun sie nur mit Blitz oder in der Sonne

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.05.2010, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2010, 13:26
Beiträge: 3357
Wohnort: in den Bergen Österreichs
Finde deine Naturhaarfarbe ist der Wahnsinn! :shock:

_________________
1c/M/ii, Klassik
NHF 2009


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.05.2010, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
Nochmals vielen Dank Alwis.

So das Tagebuch wurde um Frisurenphotos und die Bilder vom Meisterkurs Flechten ergänzt.

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Zuletzt geändert von Solare am 24.05.2010, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.05.2010, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2010, 17:31
Beiträge: 1780
Wohnort: Europa
[…]


Zuletzt geändert von Leni vom Park am 30.11.2011, 00:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Meisterkurs Flechten
BeitragVerfasst: 24.05.2010, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
1. und 2. Auftrag: Franzose
BildBild

nicht gerade schönste, aber mit trockenen Haaren tu ich mir da immer etwas schwer. Vor allem wenn ich dann nach vorne umgreifen muss, weil meine Arme hinten nicht mehr lang genug sind...

3. Auftrag: Holländer
Bild

wie immer kämpfe ich noch etwas mit dem flechten, wenn ich den Zopf nach vorne nehme

4.Auftrag: Classics
Bild

5. Auftrag: Kordelzopf:
Bild

6. Auftrag: Dänischer Zopf

7. Auftrag: Runder 4er Zopf
BildBild


10. Auftrag: 5er Zopf
Bild

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Zuletzt geändert von Solare am 13.03.2011, 11:53, insgesamt 10-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Frisurenbilder
BeitragVerfasst: 24.05.2010, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
Ãœbersicht über dir Dutts, die ich bisher ausprobiert habe:

Lazy Wrap Bun
BildBildBild


Zwirbeldutt
Bild

Alternativer Sockenbun
BildBild

Kelte
BildBild

Masara
BildBild


Wuscheldutt mit selbstgemachter Forke:
BildBild

Rosebun
BildBild

Flechtdutt aus rundem Vierer:
Bild

Der Versuch eines Amy Lee Buns:
BildBild


Amish Bun
BildBildBild
2. Versuch Amish:
Bild

Braided beehive
BildBild

Chinese :oops:
BildBild

Haltbarer Gibson
BildBild


French Pinless
Bild


Triquetra
Bild

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Zuletzt geändert von Solare am 27.08.2011, 16:54, insgesamt 10-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2010, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
Nach ein bisschen Stöbern im Forum, bekomme so langsam Komplexe. Wieso haben alle anderen schönere und längere Haare als ich?

Vor allem mache ich anscheinend viel zu wenig mit bzw. für meine Haare. Bisher wasche ich sie einfach nur. Keine Spülung, keine Kuren oder ähnliches. Vielleicht ist ja weniger auch mehr bei meinen Haaren. Immerhin besitze ich inzwischen eine Wildschweinborstenbürste (welch seltsam langes Wort...). Bin echt überrascht, meine eh schon sehr weichen Haare, werden durchs bürsten noch weicher :shock:

Plan für heute abend: Öl für die Haare ausprobieren. Bin zwar noch etwas unsicher, welches und wie aufbringen. Zuhause habe ich normales Olivenöl oder mein Orangen-Körperöl. Duftmäßig wäre das Orange mir lieber, aber ich weiß nicht, ob das meine Haare so gut tut. Wenn ich lese, welche Auwahl an Ölsorten manche daheim haben,bin ich zutiefst beeindruckt. Vielleicht muss ich meiner so langsam entstehenden Kauflust frönen und auch noch Öl auf die Liste setzen. Aber erstmal heute ausprobieren, wie das Öl überhaupt verteilt bekomme. Meine bisherige Idee, ist es zwischen den Händen zu verreiben, in die Haare zu streichen und dann mit der WBB einzubürsten.

Gibts es eigentlich Selbsthilfegruppe, für durchs Forum kaufsüchtig gewordene? Die Ausgaben für meine Haare haben sich durch das Forum vervielfacht.

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2010, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
So der erste Versuch mit dem Öl hab ich geschafft, auch wenn ich nicht wirklich eine Ölkur gemacht habe, da trau ich mich noch nicht ganz ran. Ich hab mich für das Orangenöl entschieden, auch wenn ich wegen eventuellen Fruchtsäure Angst um meine Haare hab. Aber der Geruch von Olivenöl führt bei mir zu Ãœbelkeit.

Vorgehen: 2 Tropfen Öl zwischen den Händen verrieben und dann durch das untere Drittel der Haare gefahren. Weil ich das gefühl hatte, dass sich das Öl nicht wirklich verteilt hab, bin ich nochmal mit der Bürste durch. Dannach hatte ich gleichmäßig strähnige Spitzen. Immerhin Gleichmäßig :D
Mal gucken wie sie dann morgen aussehen.

Ich hab meiner Kaufsucht nachgegeben und Sheabutter und Jojobaöl bei Sheabutter-Naturcreme bestellt. Mal gucken was ich damit machen kann. Hab noch immer die Hoffnung, dass Öl eventuelle gegen mein Haarbruch hilft.

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2010, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2009, 19:46
Beiträge: 431
Wohnort: Schweiz
Hallo Solare

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deinem Projekt. Deine Haare sind meinen ziemlich ähnlich. 1bFii mit 5.5cm Umfang. Nur hast du die schönere Haarfarbe. Falls du willst, kannst du auch mal im Gemeinschaftsprojekt für Personen mit weniger als 6cm Umfang vorbeischauen. http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... highlight= Deine Fotos zeigen, wie schön auch Haare mit eher kleineren Umfängen seien können.

Weiterhin viel Spass beim Züchten und tatsächlich ist bei unseren Haaren meistens weniger mehr, daher zu viel Pflege ist nicht immer besser, da die Haare leicht platt werden.

Liebe Grüsse

Juva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2010, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
So ich habe mich heute mal an einem Kelten versucht. Zum glück gibt es ja im Forum dieverse Beschreibung. Hier mein erster Versuch:

Bild


Wie üblich stehen jede Menge Haare ab. Ich wäre froh wenn ich endlich mal dafür eine Lösung finden würde. Zudem bin ich mir nicht ganz sicher, dass es wirklich ein Kelte ist. Hält aber echt super.

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2010, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
War gerade am stöber in anderen Projekten und danke dem Projekt von Kaamos fühle ich mich minderwertig. Meine Haare sind doof...

Pflegetechnisch gibts nichts neues. Heute teste ich beim Arbeiten mein "vielleicht Kelten" auf die Alltagstauglichkeit. Nebenher mache ich mich im Forum schlau über verschiedene Öle. Soviele, und jedes hat andere Vor- und Nachteile. Bin hoffnungslos verloren, aber vielleicht finde ich ja mal eine Ãœbersicht.
Ich hab die Hoffnung, dass vielleicht die regelmäßige Anwendung von Öl gegen meine abstehenden, abgebrochenen Haare helfen kann

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2010, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2009, 21:10
Beiträge: 108
Wohnort: Marburg
viel spaß bei deinem projekt wünsche ich dir! :)
deine naturhaarfarbe ist echt schön, so ein tolles blond gibts nicht oft.

...und beim stöbern in anderen projekten geht es mir genauso wie dir... die haben alle viel längere haare/tolle lockige haare/überhaupt keinen spliss/die farbe, für die man sterben würde, wenn sie einem aus dem kopf wachsen würde/super begabung zum frisuren basteln/und überhaupt...

dein socken bun ist schön! den bekomm ich nie so hin, dass ich zufrieden damit bin...

:)

_________________
1bMii

Persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2010, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2010, 20:49
Beiträge: 330
Der Versuch die Haare mit Öl zu behandeln war ein Fehlschlag. Ich hab auf einer (!) Seite total strähnige Spitzen :shock:
Zudem ist mir von dem Geruch nach Olivenöl schlecht.

Für den nächsten Versuch: anderes Öl und dann auch gleichmäßiger verteilen


BisherigeInformation Öle:
Avocadoöl: starker Eigengeruch, eher schwer
Jojobaöl kein Öl, sondern Wachs (?), leicht
Kokosöl: starker Eigenruch, fest (--> steife Haare), abner besonders geeignet
Körperöl Orange (Terra Naturi): mögliche Probleme mit der Fruchtsäure (?)
Kürbiskernöl: Gefahr von Verfärbungen bei hellem Haar?
Mandelöl: netraler Geruch, eher schwer
Olivenöl: seltsamer Geruch, aber laut Forum besonders geeignet
Sesamöl:: starker Eigengeruch, eher schwer
Sonnenblumenöl: eher schwer, markenabhängig

+weitere zahlreiche Öle, die im Forum diskutiert werden. Ich werde mich mal weiter schlau lesen und so nach und nach, die für mich in Frage kommen, ausprobieren...

_________________
1bFii, Umfang 5.5 cm

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 245 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de