Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.12.2021, 10:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 876 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 59  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.05.2015, 11:02 
Huhu liebe Feuerlocke :kmuddel:

Wie Estelwen gesagt hat ass dich nicht runterkriegen. Deine Haare werden noch viel schöner Nachwachsen als sie damals waren :) Und dafür hast du jetzt die coolen Rastas, die hättets du wohl sonst nicht. :)

Und du hast ein sehr schönes Gesicht und eine tolle Figuer, das lenkt auch noch von den zur Zeit verfäbrten Haaren ab :)

LG RHG :knuddel:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2015, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2013, 18:11
Beiträge: 5079
Wohnort: Im Land der Wasserburgen
Haartyp: 2a-b F i/ii
Hi Feuerlocke,

ich komm auch mal vorbei ;-) Lass dich nicht runterziehen!! Deine Rastas sind super und du hast doch alle Zeit der Welt, wieder die Haare zu bekommen, denen du gerade hinterher trauerst......(das sagt dir ne alte Schachtel von über 40 :mrgreen: )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2015, 14:55 
Huhu, ich gesell mich auch dazu!

Dein Projekt ist ja super interessant! Ich finde dieses Braun das du jetzt eingeflochten hast mit fibre hair sieht sehr schön und natürlich aus!

Diese Cornrows, hab ich das jetzt richtig geschrieben?, sind sicher eine tolle Alternative. Denn gut gemacht sieht man es auch nur von der Nähe das die Haare eingeflochten sind! Fibre hair ist auch sehr langlebig gel und splisst nicht wie echtest Haar. Das ist auch von Vorteil.

Finds cool, das du nicht mehr färbst.
Man gewöhnt sich dran mit der Zeit, willkommen im Club!

Deine Haare bekommst du wieder und den Fehler wirst du auch nie wieder machen!
Hab den selben Sch xx ß mit meinen Haaren angestellt und musste von ca. 80 cm auf 55 zurück schneiden lassen. Ja man ist so doof.
Henna auf blondiertes Haar war meines Haares sicherer Tod. Stroh war nix dagegen.
Nee, ist schon besser so *Haarwuchsturboschick*

Kopf Hoch, alles wird mit der Zeit!

♡Carmen


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2015, 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8831
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 56
Danke schön für die aufmunternden Worte :)

Bild

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.09.2021: 56cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2015, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8831
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 56
Eine Idee um alte Rastas nochmal aufzufrischen:

Heute habe ich ein neues Bild für euch. Werde auch die Tage nochmal paar anständige Frisurenfotos machen. :D

Und zwar war die Idee, jeweils zwei Rastas mit weit rausgewachsenen Ansätzen miteinander zu twisten und so die Frisur aufzufrischen.
Deshalb habe ich jetzt halbsoviele und doppelt so dicke Twists auf dem Kopf...

Bild

Zum Vergleich das letzte Ansatzbild nochmal:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

Das Ergebnis kann sich doch sehen lassen! Klar ist es nicht so schön wie eine frische Frisur, nahe am Ansatz sieht man schon dass die Basen etwas komisch sind. Und es stehen noch massig freie Babyhaare ab.
Aber dafür stehen die Ansätze nicht mehr so komisch ab und es sieht auf ein paar Schritte Entfernung ziemlich ordentlich aus. Fühlt sich auch wieder viiiiiel besser an. Bei langen Ansätzen ist das KH einseifen/ölen/frisieren einfach ätzend.
Also das wäre mal eine Idee um nach ein paar Wochen die Frisur nochmal aufzufrischen. Zwei alte Zöpfchen vertwisten, Enden mit Haargummis sichern und die Zöpfe in einen Eimer kochendheisses Wasser tauchen, 1 min warten, trockendrücken, Gummis entfernen und fertig.
Zeitaufwand war so ca 5 Stunden, hab nebenher Dokus geschaut...

Trotzdem freue ich mich supersehr darauf in 2-3 Wochen wieder eine neue Frisur zu bekommen. :irre:
Am liebsten hätte ich jetzt gleich das Vixen-Sew-in. Habe da auch lange drüber nachgedacht...

Pro:
- Endlich wieder "offene Haare"
- Endlich wieder büüürsten
- Kein kratziges Plastikhaar mehr
- Sieht supernatürlich aus

Contra:
- Die offenen Teile der Frisur würden PONY bedeuten. Und zwar ein dünner, ausgefranster, oben-dunkelbraun-unten-orange-oder-anderes-braun Pony der mir grad so in die Augen hängt. :wuerg:
- Die Haarteile müssen sorgfältig kaschiert werden

Also nur am zweiten Contra würds nicht scheitern, aber so ein Pony ist eben schon ganz schön grauslig... :oops:
Vielleicht sollte ich doch noch bis zum Winter warten, dann ist der Pony schon am Kinn...

~ Der aktuelle Plan ist zur Zeit: ~

- Die blondiergeschädigten Längen nussbaun einfärben
- Im Juni neue Rastas flechten lassen
- Noch dieses Jahr Echthaartressen kaufen & ein Vixen Sew-in machen lassen

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.09.2021: 56cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Zuletzt geändert von Feuerlocke am 31.05.2015, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2015, 22:54 
Offline

Registriert: 09.05.2015, 15:58
Beiträge: 949
Guddn Aabend :)

Ich find deine Reise ja so krass interessant und spannend, hat richtig Spaß gemacht das alles nachzulesen. Hab auch schon hibbelig auf Neues gewartet :lol:

Schönes Restwochenende :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2015, 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2012, 15:03
Beiträge: 2663
Wow, deine Ansätze sind echt Megafein abgeteilt!

Die Idee mit dem Kordeln finde ich gut, mich haben die rauswachsenden Ansätze meistens schon nach 3 Wochen gestört, dann bin ich nur noch mit Stirnband/Kopftuch etc rausgegangen. Obwohl es anderen Leuten glaube ich weniger auffällt, mich hat mal nach 4 Wochen jemand gefragt ob das alles meine Haare sind :lol:

_________________
1b F ZU 6cm
APL [x] BSL [x] Taille [x] Hosenbund [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2015, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2013, 16:16
Beiträge: 1443
Wohnort: Augsburg Land
Da ich mich weder an Rastas, noch an Cornraws rantraue, muss ich immer hier gucken! Bin schon gespannt, was das nächste wird.

_________________
Liebe Grüße
Elena

2b M ii
Mein abgeschlossenes Tagebuch und das zweite Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2015, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2012, 17:28
Beiträge: 3662
:gut: Gute Idee!

_________________
Haartyp: 1cFii (6,8 cm)
Haarlänge: 86 cm nach SSS, Hüftlänge
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2015, 11:09 
:gut: Die Ansätze stehen echt super aus


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2015, 02:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8831
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 56
Danke :D
Das werde ich jetzt wahrscheinlich immer nach paar Wochen machen...

Planung der nächsten Rastafrisur-Farbe:

Bei der letzten Bestellung vom Afro Cosmetic Shop (Die Rasta-Kunsthaar-Farbmischung Frühling 15) hatte ich ja 9 verschiedene Farben.
Ausgerechnet die Nr 6 hatten sie nicht, obwohl die passen könnte... Aber jetzt haben sie sie :!: :D

Also ich bin noch nicht sicher welche Farben es werden, aber diese Kandidaten sind schon mal in der engeren Auswahl:
(Ich fürchte nur Braun, Rot, Lila und Blau die beissen sich wenn man sie auf einem Kopf zusammensetzt? Aus! Böses Haar! Sitz! Aus verflixt noch mal!)

Die geheimnisvolle Nr. 6
Das kühle Weinrot Nr. 39 (bzw. auf der Karte ist diese Farbe als 425 abgebildet)
Das feurige RED
Das orangerote Nr. 350
Das schokoladige Nr. 340

Das exotische Black & Purple
Das faszinierende Black & Blue

Ob sich das Rot und paar violette Akzentsträhnchen wohl beissen würden?

Auf jeden Fall freu ich mich supersehr auf diese tolle neue Frisur!
Und diesmal darf sie ruhig ein bisschen länger sein!

:stark:

Außerdem habe ich mal das Inhaltsverzeichnis im ersten Post gründlich geputzt und interessante Links mit :arrow: und :idea: hervorgehoben.
Dazu die Haarlängenzählungen geupdatet, die Tickersammlung aufpoliert und bei den Frisurenfotos aufgeräumt.
Jetzt ist alles schön ordentlich bereit für die Neue-Rastafrisur-Party in 2-3 Wochen. :zaehne:

*schonmal hübsche Papiertischdecke für den Biertisch aussuchen und Kekse backen tut*

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.09.2021: 56cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Zuletzt geändert von Feuerlocke am 05.06.2015, 21:54, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2015, 19:32 
Rot und Violett klingt super. Ich glaube nicht, dAss es sich beisst.

Aber wenn ich meinen Senf :mrgreen: hinzugeben darf: Das schwarz/Blau könnte meines Erachtens nach dich blass erscheinen lassen. Ich glaube, Rot sind eher deine Töne.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 05.06.2015, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 21:40
Beiträge: 8831
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 56
Ja irgendwie fühle ich mich dem Blau auch lange nicht so zugeneigt wie dem Purple. :knuddel:
Damit es wirklich ausreicht würde ich wieder 10 Päckchen bestellen. Letztes Mal hatte ich ja beim Vorbereiten die Hälfte der Haare verklettet und die Flechterin hat die übrigen Haare dann halbiert.
Somit müssten wir mit 8-10 Päckchen ungeteiltem Haar gut auskommen können. Und falls es zuviel ist: Kunsthaar wird ja nicht schlecht.

Also konkrete Farbplanung Rasta-Kunsthaar-Farbmischung Sommer 15: :cheer:

1 x Das feurige RED
1 x Das exotische Black & Purple
2 x Das kühle Weinrot Nr. 39
2 x Das orangerote Nr. 350
2 x Das schokoladige Nr. 340
2 x Die geheimnisvolle Nr. 6

Alles bis auf Purple wird gründlich durchgemischt (Freu mich schon darauf. Nicht.) und gibt dann hoffentlich ein schönes Rotbraun.
Und das Purple wird dann bei einigen Zöpfchen im Frontbereich strähnchenweise zugemischt.

Kostenfaktor: 39,50 € + 4,20 € Porto.

Zeitplan ist so ca:

- Ab 15ter: Kunsthaar bestellen & die Blondierleichen braun färben.
- Ab 22ter: Endlich zur Flechterin.

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.09.2021: 56cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Zuletzt geändert von Feuerlocke am 06.06.2015, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 05:45 
Na bitte ich bin so gespannt wies dir damit geht ! *Glückauf*

Edit: mein Traum war es früher immer Zöpfe zu haben aber ich war zu feige :mrgreen:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 13:53 
Offline

Registriert: 09.05.2015, 15:58
Beiträge: 949
Huhu,

sehr spannend, das ganze Drumherum ist immer so interessant mitanzusehen, vom Ergebnis ganz zu schweigen :)

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 876 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 59  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SoftKitty


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de