Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 11:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 219 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
Herzlich Willkommen in meinem neuen Projekt!

Da ich nun nach quasi seit 17 Jahren - ab dem misslungenen Kurzhaarschnitt als Kind - wachsen lasse, seit 9 Jahren das LHN kenne und seit einem Monat mein Ziel auf Klassik erreicht habe, möchte ich hiermit ein neues PP eröffnen! Das alte PP, das meinen Weg zur Hüfte und zu Klassik dokumentiert, befindet sich hier.

In diesem Projekt geht es darum, meine Länge bei Klassik zu halten, die ich seit Januar 2017 habe. Daher soll regelmäßig getrimmt werden, um auch die Kante voller zu bekommen. Monatlich ist mir das zu stressig, aber nur 1-2x/Jahr bringt mir kaum Verbesserung. Daher wird wohl alle +/- 3 Monate getrimmt.
Ich lasse nach wie vor meinen Sidecut heraus wachsen. Dies geschieht leider seeeehr langsam, denn er wächst zum einen unregelmäßig und zum anderen gehen viele Frisuren dadurch nicht.
Das große Ausprobieren wild durch Haarprodukte ist längst vorbei, ich weiß ziemlich genau was ich und meine Haare wollen. Hier wird es also selten neues geben.
Haarschmuck habe ich auch kaum noch Verlangen und die wenigen Stücke, die ich mir noch wünsche, sind absolut nicht "dringend". Im Gegenteil, meine Haarschmucksammlung umfasst derzeit 43 Teile und das ist mir eigentlich zu viel. Da ich aber alles mag und mehr oder weniger abwechselnd trage, möchte ich hier verstärkt darauf achten. Was sich doch als nicht so passend zum Geschmack oder von der Größe entpuppt, wird vertauscht oder verkauft.
Qualität geht bei mir vor Länge. Daher war ich auch mit meinen Haaren ab Hüfte nicht mehr so glücklich. Mir war die Kante zu dünn, aber mich noch viel länger mit Länge züchten auseinandersetzen wollte ich auch nicht. Daher habe ich den Weg zum Klassiker durchgezogen und freue mich jetzt total aufs Kante züchten :lol:
Ich möchte allerdings noch mehr Frisuren lernen und will das hier auch etwas festhalten. Anmelden an einem Frisurenprojekt werde ich mich aber nicht mehr. Es gibt studiumsbedingt so oft Phasen, an denen ich keine Zeit habe und dann stresst mich das zu sehr, wöchentlich neue Frisuren machen zu "müssen". Daher probiere ich alleine vor mich hin.
Ach zu guter letzt:
Eigentlich nervt mich das ständige Tönen sehr, da ich selbst töne und das bei meiner Länge und Dichte schon etwas Zeit erfordert, ganz zu schweigen vom Geld. Da ich aber rotes Haar nach wie vor schön finde und mich einfach nicht bereit für NHF fühle, bleibe ich bei Rot. Mein Traum ist ja irgendwann schneeweißes Haar auf Klassik, aber das dauert noch viele Jahre...

Inhaltsverzeichnis

1 ) Ausgangslage
2 ) Ziel
3 ) Haarschmuck & Haarwerkzeug
4 ) Pflege & Eigenschaften
5 ) Pflegeprodukte
6 ) DIY
7 ) Tönungsprodukte
8 ) Tönungsprotokoll
9 ) Trimmprotokoll
10 ) Frisurenbilder
11 ) Links
12 ) Wunschliste

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 03.07.2017, 18:46, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
1 ) Ausgangslage

Haare
Länge: 109cm
ZU: ~8.5cm
ZU 5cm vor Ende: 1,9cm

Sidecut
ZU: 3,7cm
Länge: 24-40cm

Längenfoto Januar 2017 vor dem 1. Trimm:
Bild

Kante nach dem 1. Schnitt:
Bild

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 03.07.2017, 20:27, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
2 ) Ziel

:arrow: Länge bei ~110cm auf klassischer Länge halten
:arrow: Noch mehr Frisuren lernen
:arrow: Sidecut weiter herauswachsen lassen
:arrow: regelmäßig Zuwuchs trimmen für eine vollere Kante
:arrow: flaches U etwas verstärken
:arrow: Haarschmucksammlung optimieren

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
3 ) Haarschmuck & Haarwerkzeug

Senza Limiti
Bild
KPO | Lacona B | 2x Geschenkstab | Rosa | 3x For Rosa

Forken
Bild
Grahtoe | 60th Street | GVWC | 60th Street | Avilee Design

Haarstäbe
Bild
Feyritail | Lebaolong | Timberstone Turnings | WEII | 4x Ed | ALK | Peri Peris

U-Pins
Bild
Grace | Bat | DIY mit Grace Fassung + Malachit Cabochons

Flexis
Bild
M | S | XS | XXS

Bild
XL

Kämme & Bürsten
Bild
Müller Staubkamm, Reinigungsset aus Rechen & Bürste, Alnatura Holzbürste, The Body Shop Holzkamm, Tangle Teezer

Haarnadeln
Bild
Ari Haarnadeln

Haarperlen
Bild

Schneid Produkte
Bild
Frisierkamm | 6'' Academy Schere

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 03.07.2017, 20:22, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
4 ) Pflege & Eigenschaften

Wäsche: Shampoo
Waschmethode: lediglich KH Wäsche, Längen nur nach Bedarf
Pflege: Conditioner, DIY Prewash Kuren, DIY Protein-LI, Haarcreme, Öl, DIY Spitzenbalsam
Waschrhythmus: +/- 4 Tage
Trocknen: Luft, sehr selten Föhn auf Kaltstufe
Entwirren: verschiedene Kämme & Bürsten, siehe oben
Nachtfrisur: Dutt oder Slap
Probleme: Spliss, leicht Taper, herauswachsender Sidecut, pflegebedürftige Längen, zickige Kopfhaut, gelegentlich Schuppen
Shampoo: siehe Produktliste
Spülung: siehe Produktliste
Kuren: selbstgemischt als Pre-Wash mit Spülung, Öl, Aloe Vera, Panthenol und Weizenprotein
Spitzenpflege: Öle, HM Haarcremes, DIY-LI, DIY Spitzenbalsam, DE Hairlotion
Sprüh-Leave-in: DIY Protein-LI
Öle: Brokkolisamenöl, Rest variiert
Kopfhautpflege: sehr selten mit Öl + Panthenol
Nahrungsergänzungen: Eisen/Vitamin C, Vitamin D3 - mehr Infos unten
Haarwerkszeug und -schmuck: siehe unten bei Haarschmuck & Handwerkzeug
Haareschneiden: regelmäßige Trimms alle ~3 Monate
Färben: Ja, regelmäßig mit Tönungen Stufe 1
Strukturveränderungen (Glätten, Locken): Nein

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 06.05.2017, 19:05, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
5 ) Pflegeprodukte

Hier bin ich im großen und ganzen angekommen. Ich habe eine Handvoll Produkte, die mich voll überzeugen, auch wenn ich noch paar Dinge aufzubrauchen habe bzw. hier und da mal was neues ausprobiere.
Mir ist bei Produkten wichtig, dass sie: ohne Tierversuche hergestellt und vegan sind, keinen bis sehr wenig austrocknenden Alkohol enthalten, milde Tenside und verträgliche Beduftung (sowohl für die KH als auch für meine Nase, bin pingelig :wink: )

Shampoos
:arrow: Alle Produkte von Deep Steep
:arrow: Sante Family Sensitiv Shampoo (raus wg. Verkauf an L'Oréal)
:arrow: Shea Moisture Raw Sheabutter Moisture Retention Shampoo (raus wg. Verkauf an Unilever

Spülungen
:arrow: Desert Essence Coconut & Fragrance Free Linien
:arrow: Alle Produkte von Deep Steep
:arrow: Shea Moisture Raw Sheabutter Restorative Conditioner (raus wg. Verkauf an Unilever)
:arrow: gelegentlich Yes To Carrots / Coconut Conditioner
:arrow: Sukin Protein Conditioner

Öle
:arrow: Brokkolisamenöl
:arrow: Sheabutter
:arrow: Squalan

Haarcremes
:arrow: Heymountain Woodstock Haircream
:arrow: Heymountain Cocobelle Haircream
:arrow: Desert Essence Coconut Shine & Refine Hair Lotion

Sonstiges
:arrow: Weizenprotein Behawe
:arrow: Aloe Vera Behawe

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 30.08.2018, 11:22, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
6 ) DIY

Ich produziere eigentlich gerne Sachen selbst, zumindest da, wo es entweder sehr einfach herzustellen ist oder gar günstiger als ein fertiges Produkt. Meist gibt es das Wunschprodukt so aber noch nicht mal zum kaufen. Hier sollen meine Rezepte dokumentiert werden.

:arrow: Protein Sprüh Leave-In

Zutaten
35ml destilliertes Wasser
15ml Sandelholzhydrolat
20 Tropfen Weizenprotein
10 Tropfen Aloe Vera 10fach konzentriert
10 Tropfen D-Panthenol

:arrow: Spitzenbalsam als BWS Ersatz (da nicht vegan)

Zutaten
4g Shea Nilotica
2g Brokkolisamenöl
2g Avocadoöl
2g Beerenwachs
1 Tr. Antiranz

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 22.05.2017, 22:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
7 ) Tönungsprodukte

Ich töne seit Anfang 2014 ausschließlich meine Haare mit Stufe 1 Tönungen (Direktzieher). Seitdem wurde nur ein einziges Mal Henna benutzt, welches für meine Haare einfach nichts ist, da es zu sehr austrocknet und mir von der Farbe her nicht so gut gefällt. Leider gibt es nicht viele tierversuchsfreie, vegane Stufe 1 Tönungen und oft sind sie mir zu hell oder orange stichig.

:arrow: Accent Schaumtönungen Granat & Feuermohn (nicht mehr erhältlich)
Aushaltbar für die Haare, leicht austrocknend, färbt nicht gut am ersten Zentimeter NHF, wäscht sich sehr natürlich á la Hennarot heraus

:arrow: Isana Professional Schaumtönung Granat
Aushaltbar für die Haare, leicht austrocknend, färbt nicht gut am ersten Zentimeter NHF, wäscht sich sehr natürlich á la Hennarot heraus und generell eher gedecktes Rot

:arrow: W7 Black Cherry
Sattes dunkleres Rot, kann super mit einem Klecks Spülung angereichert werden, wäscht sich schnell aus, null austrocknend für mein Haar, färbt dafür Haut & Bad üüüübel ein und erfordert Putzmarathon, pinkstichiger Ansatz

:arrow: Manic Panic Vampire Red
Schönes Dunkelrot, leider recht teuer, wäscht sich schnell aus, pflegt die Haare + Spülung sogar sehr gut, mit etwas Ebony von Directions die Traumfarbe

:arrow: Schwarzkopf Brillance T868
Schwarzkopf/Wella macht einfach die schönsten Farben - die Färbung war früher mein HG, diese Tönung habe ich von meiner Mutter übernommen, da sie sie aussortiert hatte - kommt leider nicht in Frage wegen Tierversuchen

:arrow: Colour Freedom Crimson Red
Bezahlbar, sehr schöne sattes Rot ohne Pinkstich oder ähnliches, wird auch auf NHF Ansatz schön. Auswaschverhalten bleibt noch zu beobachten. Pflegt die Haare sehr gut!

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 29.10.2017, 16:18, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
8 ) Tönprotokoll

:arrow: 01.03.17
Isana Professionals Schaumtönung Granat
Einwirkzeit: 30min
Auftrag: Gut machbar, wird nicht fleckig
Farbe: Für den Preis unschlagbar, aber Farbe wird sehr natürlich
Komplett-Tönung
(merke: 1 Dose ist zu wenig)

:arrow: 16.05.17
Schwarzkopf Brillance T868
Einwirkzeit: 2h
Auftrag: furchtbar, da sehr zähe Konsistenz und es hat von der Menge gerade so gereicht bei 3 Tuben
Farbe: schönes sattes Dunkelrot ohne Pink/Orangestich
Komplettönung
Nachkauf? Nein, wg. Tierversuchen

:arrow: 08.08.17
Farbe: W7 Black Cherry
Einwirkzeit: 3h
Auftrag: Super, nur 1.5 Dosen gebraucht für Komplettönung
Farbe: In den Längen schön sattes kühles Rot, Farbe leider knallpink geworden :roll:
Nachkauf: mal schauen, die restlichen Dosen werde ich nur gemischt benutzen, damit es nicht mehr pink wird

:arrow: 25.10.17
Farbe: Colour Freedom Crimson Red
Einwirkzeit: 2h
Auftrag: Sehr einfach, aber kein extrem sparsamer Verbrauch
Farbe: ohne jeglichen Pink/ Orangestich in den Naturhaarfarbeansätzen, in den Längen auch schönes Rot. Satt und eher dunkler, nicht so henna-natürlich, aber nicht so dunkel wie MP Vampire Red
Nachkauf: Sicher!

:arrow: 22.12.17
Farbe: Colour Freedom Crimson Red
Farbe Undercolor: Crazy Color Pine Green + Klecks Crazy Color Black
Einwirkzeit: 2h
Auftrag: Sehr einfach, aber kein extrem sparsamer Verbrauch
Farbe: Rot siehe oben - Grün: Wurde leider dunkler als gedacht, das Grün wird wahrscheinlich auch ohne schwarz schön dunkelgrün. So ergab es ein sehr dunkles grün, das eher nach schwarz mit Grünstich aussieht. Gefällt mir trotzdem.
Nachkauf: Wenn das Pine Green auch ohne schwarz dunkelgrün wird und sich beim auswaschen passabel verhält: ja.

:arrow: 08.02.18
Farbe: Colour Freedom Crimson Red (nur Ansätze)
Farbe Undercolor: Crazy Color Pine Green
Einwirkzeit: 2h

:arrow: 15.05.18:
Farbe:
Oben: Colour Freedom - Crimson Red + Klecks Coral Blush zum wärmer machen
Unten: Crazy Color - Pine Green
Einwirkdauer: 12h über Nacht
Ergebnis:
Eigentlich wie immer, aber ich meine, das Rot ist schöner geworden. Muss ich mal mit einem Längenfoto prüfen. Das Grün ist mir auch irgendwie noch nicht satt genug. Mal schauen, ob sich da mit der Zeit noch etwas ändert oder ob grün "anlagern" bei dem Rot drunter nichts mehr bringt. Dann müsste ich nochmal ewig Farbe ziehen. Lasse das schwarz aber mittlerweile weg, denn das macht das Grün einfach viel zu dunkel und gräulich. Das hat sich von der ersten Tönung vor Weihnachten an auch noch sehr hartnäckig gehalten, nur das Grün war natürlich weg.
Fotos folgen nach dem WGT, dort sollte sich doch hoffentlich eine Möglichkeit ergeben.

:arrow: 18.07.18
Farbe:
Oben: je gleiche Anteile Colour Freedom - Crimson Red / W7 - Black Cherry / Crazy Color - Vermillion Red + je Klecks Color Freedom Coral Blush / Crazy Color Black
Unten: Crazy Color - Pine Green
Einwirkdauer: 3h
Ergebnis:
Grün wie immer, habe aber versehentlich rote Strähnchen mitgefärbt, die sehen jetzt halt kacke aus. Naja, beim nächsten mal wieder rot drauf und dann sollte das passen.
Im Rot hatte ich ja tatsächlich 5 Farben gemischt, so viel wie noch nie :mrgreen: Das schwarz war zum abdunkeln, das Coral Blush gegen den Pinkstich. Vom Crimson Red und Black Cherry war nur noch wenig da, deswegen habe ich das einfach zusammen geleert und damit die Menge reicht noch Vermillion Red dazu gegeben.
Farbe ist lustigerweise irgendwie wie immer geworden.

:arrow: Tönung 27.10.18
Farbe:
Oben: Colour Freedom - Crimson Red + Coral Blush
Unten: Directions - Apple Green
Einwirkdauer: 2h
Ergebnis:

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 27.10.2018, 18:07, insgesamt 10-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
9 ) Trimmprotokoll

:arrow: 06.01.17: -3cm (112 --> 109cm) | SU: 1.9cm
:arrow: 12.04.17: -5cm (114 --> 109cm) | SU: 2.4cm
:arrow: 24.05.17: -0cm (Kante angeglichen)
:arrow: 14.07.17: -3.5cm (113,5 --> 110cm) | SU: 2.6cm
:arrow: 30.12.17: -7.5cm (118 --> 110,5cm) | SU: 3.2cm
:arrow: 18.04.18: -6,5cm (115 --> 108,5cm) | SU: 3.2cm

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 19.04.2018, 10:53, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
10 ) Frisurenbilder

(folgen)

Eigenes Frisurenprojekt
° Arwen Braid
° 3x3 Zopf
° French Pinless
° Banane
° Triquetra Dutt
° Seashell Braid
° 5er mit Band
° Masara
° Log Roll
Teils kann ich die Frisuren schon, teils gingen sie wegen Sidecut nicht mehr, daher ist das ein Mix aus neu und "muss wieder getestet werden"

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 03.07.2017, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
11 ) Links

:arrow: Jahres Fazit 2016 von mir
:arrow: Thread: Haarausfall Infosammlung
:arrow: Thread: Farbzieher
:arrow: NEMS von mir
:arrow: Jahresfazit 2017

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 09.06.2018, 14:41, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2013, 00:49
Beiträge: 1590
12 ) Wunschliste

:arrow: Senza Limiti - KPO Fiore
:arrow: Senza Limiti - Rosen Bonbon
:arrow: Ursa Minor - Knickforke 2 oder 3 zinkig
:arrow: Saltdraca - Poseidon schwarz
:arrow: Elemiah Delecto / Bijoux Manoel - irgendwas mit Efeu
:arrow: Pandoor Fledermaus Buncage

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2014, 17:04
Beiträge: 3652
Wohnort: Berlin
Erste! :D (wenn ich mich schon dazusetzen darf)

_________________
1c-2c Mii (ZU ca. 8 6,7cm) SSS 84cm (Dezember 2018) No-Poo!
PP: Ormi's Pfad zum langen NHF-Teppich

BSL-63cm[x]midback-67cm[x]Taille-71cm[x]Hüfte-79cm[x]Steiß-87cm[ ]Classic-100cm[ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2017, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 18:25
Beiträge: 1840
so, dann traue ich mich jetzt auch, wollte vorhin noch warten, damit ich keine platzhalter kaputt mache =)

_________________
1b-c|M|ii - Pony, ca. 90cm SSS [hosenbund] - raus mit den Stufen, her mit der NHF!

Strukturierter Doku-Versuch im TB und Sparen und Aufbrauchen-Projekt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 219 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Herbstgold, Jiny, Struppeline


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de