Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.11.2020, 03:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 757 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 51  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2011, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2010, 22:43
Beiträge: 1542
Wohnort: im hohen Norden
Und Wikipedia sagt:
Zitat:
Pony (Frisur), der Pony, die Stirn bedeckende Haare (Schopfhaare), oder die ins Gesicht hängenden Haare einer Haarfrisur

Der Pony ist eine Frisur, bei der die Haare an der Kopfvorderseite so abgeschnitten werden, dass die Schnittkante auf der Stirn eine mehr oder weniger gerade Linie bildet, die entweder genau horizontal oder – insbesondere in letzter Zeit – leicht geneigt verläuft.

Als Pony werden gelegentlich auch allgemein die ins Gesicht hängenden Haare einer Frisur bezeichnet.


Stimmt also mit deiner Definition überein. :)
Ich denke, wirklich wirklich ausgewachsen ist er, wenn er länger als kinnlang ist, so dass er als Stufenschnitt o.ä. durchgehen könnte... Ergibt das Sinn? :)

_________________
Bild
2a/b Mii • ZU 7,5-8,5cm • ~90cm nach SSS • Taille/Hüfte? • mittel/dunkelblond • Längenbild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2011, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2010, 15:07
Beiträge: 6039
Wohnort: Österreich, Graz
Irgendwie ja, aber ich hab mir mal APL als Ziel gesetzt für meinen Pony, damit die Haare auch hinten liegen bleiben. Im Moment bin ich schon überglücklich, dass die meisten Ponyhaare hinterm Ohr bleiben... wenn ich ausföhne.... :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2011, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2010, 22:43
Beiträge: 1542
Wohnort: im hohen Norden
Hmm, ich trag die meine Haare die meiste Zeit sowieso vorne und nicht hinten, da ich früher gedacht hab, dass das wegen dem graden Pony ja sonst komisch aussehen würde... Hilfe, wieder so ne komplizierte Logik... :? Also ist es für mich eigentlich nicht so von Bedeutung, ob er jetzt hinten liegen bleibt oder nicht. Nur ins Gesicht hängen sollte er halt nicht mehr. :roll:

Wenn mein Pony so lang wäre, dass ich ihn hinter die Ohren streichen könnte, wär ich auch überglücklich. :wink:

_________________
Bild
2a/b Mii • ZU 7,5-8,5cm • ~90cm nach SSS • Taille/Hüfte? • mittel/dunkelblond • Längenbild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2011, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2010, 22:43
Beiträge: 1542
Wohnort: im hohen Norden
:yippee:
Mein Pony hatte vor ein paar Tagen nen Wachstumsschub! :shock: :D
Bin am Morgen aufgewacht und auf einmal war er ein ganzes Stückchen länger als am Abend davor... Also so, dass ich ihn jetzt sogar ein bisschen zur Seite streichen muss, damit er mir nicht in die Augen hängt.
Zuerst hab ich gedacht, dass ich mir das nur einbilde, aber hab dann nachgemessen... Und er war tatsächlich einen cm länger, obwohl ich ihn erst ne Woche davor gemessen hatte und er da noch bei 9 cm war. :shock:
Irgendwie kann das doch eigentlich gar nicht sein, oder? :-k
Und kommt das nur mir so vor, oder wächst der Pony wirklich schneller als der Rest der Haare?

Und ulli, wie schaffst du es soviel in deiner Signatur zu verlinken? Bind da ja irgendwie zu doof für... :oops:
Also ich weiß, wie man Sachen drin verlinkt - hab ja schließlich das Schnittfrei-Projekt drin - aber sobald ich nochwas verlinken will, wird die Signatur durch die Links zu lang... :roll: Hab auch schon nach irgendwelchen Anleitungen dazu gesucht, aber nichts gefunden, was mir weiterhilft.

_________________
Bild
2a/b Mii • ZU 7,5-8,5cm • ~90cm nach SSS • Taille/Hüfte? • mittel/dunkelblond • Längenbild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2011, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2010, 15:07
Beiträge: 6039
Wohnort: Österreich, Graz
Eluime hat geschrieben:
:yippee:
Mein Pony hatte vor ein paar Tagen nen Wachstumsschub! :shock: :D
...

hui eluime, ich kenn das, plötzlich sehen die haare länger aus oder sie fühlen sich länger an. :yippee: ich nehms einfach erfreut an, denk da nicht viel drüber nach, außer dass ich mich freu, wenn die haare plötzlich ausm pferdeschwanz nimmer rausrutschen oder hinterm ohr bleiben...

Eluime hat geschrieben:
Und ulli, wie schaffst du es soviel in deiner Signatur zu verlinken? Bind da ja irgendwie zu doof für... :oops:


schau mal da: http://tinyurl.com/ :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2011, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2010, 22:43
Beiträge: 1542
Wohnort: im hohen Norden
ulli44 hat geschrieben:
... ich nehms einfach erfreut an, denk da nicht viel drüber nach ...


Ich denk glaub ich generell zu viel über solche Sachen nach... Aber freuen tuts mich natürlich trotzdem. :D

ulli44 hat geschrieben:
schau mal da: http://tinyurl.com/ :P


Genau sowas hab ich gebraucht... Danke!! :knuddel:

_________________
Bild
2a/b Mii • ZU 7,5-8,5cm • ~90cm nach SSS • Taille/Hüfte? • mittel/dunkelblond • Längenbild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.01.2011, 07:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2010, 15:07
Beiträge: 6039
Wohnort: Österreich, Graz
Eluime hat geschrieben:
Genau sowas hab ich gebraucht... Danke!! :knuddel:


... und wie ich sehe, hats ja schon gefunzt!
Ich knuddel mal an ooo weiter, von der ich das abgeschaut hab ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.01.2011, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2009, 12:55
Beiträge: 3493
Wohnort: Wien
SSS in cm: 65
Haartyp: 2cM
ZU: 9
Instagram: @trittbrettfahrerin
:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.02.2011, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2010, 08:22
Beiträge: 983
Wohnort: Hamm
Oh ich war wohl schon ne Weile nicht mehr hier...

Willkommen Eluime :winkewinke:

Heute war Messtag: 14cm naja mühsam ernährt sich das Eichhörnchen :lol:

_________________
1bFii SSS: radikaler Schnitt kompletter Neuanfang dank dämlicher Frisöse und Problemen mit SD
Ziel: Haarausfall in den Griff bekommen und wieder zum alten ZU 6-7cm zurück, zurück zur Taillie
julchenS-->und das ist meins


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2011, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2010, 18:45
Beiträge: 238
Hallo,

das ist eine schöne Gruppe. Darf ich auch mitmachen??

Irgendwie komme ich durchschnittlich alle 2 Jahre auf die Idee mir einen Pony schneiden zu lassen, obwohl ich mir jedes Mal vornehme, das nicht mehr zu tun. :)

So mein letztes Pony Massaker ist nun knapp 3 Monate her. Ich hatte so einen ganz normalen geraden Pony, lass mich nicht lügen, 11 cm?

Inzwischen geht er mir schon über die Augen, muss nochmal messen.

Eigentlich finde ich nicht, dass er total doof an mir aussieht, trotzdem habe ich ihn fast nie getragen und fast immer weg gesteckt. Da ich leicht welliges Haar habe, muss ich ihn immer perfekt glätten, dass er nach was aussieht. Wenn ich das mache, ist er am nächstem Tag aber viel schneller fettig und ich kann ihn schon nicht mehr tragen. Außerdem nervt er nach einer Weile total!!!

Und im Sommer gibt es nix schlimmeres als einen Pony, finde ich... :D also mein Pony soll nun auch mal rauswachsen und zwar endgültig!!! Bitte schlagt mich, wenn ich mal wieder finde: "ach ein Pony sieht doch cool aus" :D

_________________
2a F ii / braun / 65cm nach SSS
Ziel: 1. BSL [ERREICHT] 2. Taille 3. Hüfte

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2011, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2010, 22:43
Beiträge: 1542
Wohnort: im hohen Norden
Achso, na dann, Danke, ooo! :knuddel: :D

JulchenS hat geschrieben:
Oh ich war wohl schon ne Weile nicht mehr hier...

Willkommen Eluime :winkewinke:


Danke! :)

Steppenwölfin hat geschrieben:
...Und im Sommer gibt es nix schlimmeres als einen Pony, finde ich...


Oooh ja. Vor allem ist die Kombination Meer/See -> nasse Haare, Wind & Pony auch nicht so toll. :roll:
Und das mit dem Glätten kenn ich auch, hab das früher die ganze Zeit gemacht... Den Rest der Haare habe ich so gut wie nie, den Pony aber so gut wie jeden Tag geglättet... Bis ich irgendwann keine Lust mehr hatte... :wink:

Und da ich mal davon ausgehe, dass du hier bleiben "darfst": Willkommen! :D

_________________
Bild
2a/b Mii • ZU 7,5-8,5cm • ~90cm nach SSS • Taille/Hüfte? • mittel/dunkelblond • Längenbild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2011, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2010, 15:07
Beiträge: 6039
Wohnort: Österreich, Graz
Willkommen Steppenwöflin :)

Ich kenne das Ponydilemma. Momentan ist er so lang, dass ich ihn (ausgeföhnt...) hinters Ohr legen kann. Luftgetrocknet sieht er aus wie ein Besen - Naturlocken...ggrrrr....
Aber ich weiß genau, wenn meine Ponyhaare lange genug sind, sodass es ja kein Pony mehr ist... *hehe*, dann isses überstanden! Gemeinsam halten wir durch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2011, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2010, 08:22
Beiträge: 983
Wohnort: Hamm
Hallo Steppenwölfin!

Oh das kenn ich, Pony eigentlich voll cool und ca 1 Stunde nach styling Drama liegt er schon nicht mehr und nervt nur rum. Also willkommen im Club, wir schaffen das :wink:

_________________
1bFii SSS: radikaler Schnitt kompletter Neuanfang dank dämlicher Frisöse und Problemen mit SD
Ziel: Haarausfall in den Griff bekommen und wieder zum alten ZU 6-7cm zurück, zurück zur Taillie
julchenS-->und das ist meins


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2011, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2010, 18:45
Beiträge: 238
JulchenS hat geschrieben:
Hallo Steppenwölfin!

Oh das kenn ich, Pony eigentlich voll cool und ca 1 Stunde nach styling Drama liegt er schon nicht mehr und nervt nur rum. Also willkommen im Club, wir schaffen das :wink:



Oh ja furchtbar... aber ich weiß auch nicht warum ich nie aus dem Fehler lerne...?

Außerdem finde ich, dass ein Pony irgendwie doof aussieht, wenn man so richtig lange Haare hat. Und da ich gerade am Züchten bin, muss der Pony auch langsam rauswachsen.

_________________
2a F ii / braun / 65cm nach SSS
Ziel: 1. BSL [ERREICHT] 2. Taille 3. Hüfte

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2011, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2011, 21:28
Beiträge: 94
Wohnort: Berlin
ohje...ich bin auch grad wieder sehr versucht meinen pony rauswachsen zu lassen. weiß schon garnicht mehr wie oft ich das probiert habe und immer wieder gescheitert bin :( längster pony war mal auf kinnlänge und wurde wegen einer blöden bemerkung wieder weggesäbelt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 757 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 51  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de