Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.11.2022, 10:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Henna Gloss??
BeitragVerfasst: 19.05.2007, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 19:00
Beiträge: 430
Wohnort: nähe Ffm oder München
Aus dem Thread "Sante Intensivkur Alternativen?":

Mi-chan hat geschrieben:
Ich hab die mal direkt nach nen Henna-Gloss angewendet, für 10 Minuten drin gelassen...
es hat NICHTS mehr gehalten, nicht mal en einfacher flechtzopf, so rutschig waren die.


Wirbelwind hat geschrieben:
was ist Henna Gloss??


Mi-chan hat geschrieben:
Ein Conditioner oder eine Kur mit Henna oder Henna extrakt. Kann man mit färben, kann man aber auch neutral als kur verwenden



So,jetzt ist meine Neugier immer noch nicht gestillt und ich dachte,ich eröffne einen Thread,vielleicht interessiert es ja noch andere:

Wie genau mischt man diesen Henna Gloss an? :nixweiss: Kalt? Vorherstehen lassen??


Wer was weiß, bitte schreiben :wink: *bittebitte*

_________________
Struktur:3aMii Schlüsselbeinlänge

Hier mehr zu meinen Haaren!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2007, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7220
Naja, einfach das Henna filtern, so dass du eine klare rote flüssigkeit hast und dass in die Kur/den conditioner geben...

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2007, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 19:00
Beiträge: 430
Wohnort: nähe Ffm oder München
Ok,dann hab ich noch ne dumme Frage... :lol:

Heißt das,dass ich das Henna vorher aufköchle oder einfach nur heißem Wasser beifügen,wie wenn man PHF anrührt?
Und welche Mengen nimmt man ungefähr??

_________________
Struktur:3aMii Schlüsselbeinlänge

Hier mehr zu meinen Haaren!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2007, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7220
Das kommt ganz darauf an wie intensiv du es haben willst.
Wenn du es intensiv haben willst, nimmst du viel hennapulver und viel wasser. lässt das wasser aber reduzieren (Wie bei einer Soßenreduktion beim Kochen :lol: ).
Wenn du es weniger intensiv willst, weniger Pulver, gleiche menge wasser, nicht einköcheln lassen.

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2007, 21:01
Beiträge: 3154
Wohnort: Südbayern
gibt man noch irgendeinen Gelbinder in die Mischung? Stelle mir vor das es doch ziemlich flüssig ist?
Hab bisher die Phf ganz normal mit heissem Wasser angerührt und mit Condi gemischt. Aber wenn es auch ohne "Schlamm" geht freut sich mein Abfluss und ich :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7220
Klar kannst du das machen^^ würd wahrscheinlich sonst auch gnadenlos runterlaufen (ich mach das meistens bei nem vollbad, da isses ok)

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2007, 21:01
Beiträge: 3154
Wohnort: Südbayern
Hab mit mal eine Hennarinse drübergekippt hat die Farbe schön aufgefrischt allerdings auch ausgerocknet. Aber gemischt mit Spülung könnte es klappen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2007, 18:12 
Geht das auch mit neutralem Henna? Ich möchts gern ausprobieren, will aber keinen roten Schleier auf meinem Blauschwarz!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2007, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2007, 13:37
Beiträge: 891
Wohnort: Berlin
Oh das klingt gut. Werde ich auch mal ausprobieren ;)


@Sagi:
Indigo ^^

_________________
1bFii | ZU: 6,8cm | SSS ~ 106cm (classic) | TB
Color: blue, turquois, green


close the world, open the next.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.2008, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 22:02
Beiträge: 61
Das hört sich ja sehr interessant an , das werde ich auch mal testen .

_________________
2aF/Mii
Länge 81 cm nach SSS (taillenlang)
Phf indigo & Henna abwechselnd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2008, 13:38 
Offline

Registriert: 27.12.2007, 02:46
Beiträge: 78
wollte das auch mal mit dem henna gloss ausprobieren und meinen rest sante terra loswerden...

hab dazu 50g PHF gemischt und mit 500g wasser verkochen lassen...
die pampe durch einen alten waschlappen gedrückt und nochmal durch nen kaffefilter laufen lassen...waren dann nurnoch 100g
dann in nem wasserbad 10g kakaobutter drin schmelzen lassen und mit 50g SBC gemischt...das ganze dann in eine dose gekippt und kalt werden lassen...das ganze kommt dann bei mir in nur noch ganz leicht feuchte haare...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2008, 00:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 20:51
Beiträge: 300
Wohnort: Beindersheim
Stin, das hört sich richtig gut an!!
Und wie hats bei dir gewirkt??

Und wie lange hält das ganze dann?


Habe noch nie mit Henna/PHF gefärbt - geht das nur mit Henna=rot oder auch mit anderen Farben?

(Sorry, wenn ich doofe Fragen stelle...............)
:oops:


Tatantula

_________________
1bMii, Länge nach SSS: 59cm *gg*
Ziel: mindestens gesunde 70cm!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2008, 17:28 
Offline

Registriert: 27.12.2007, 02:46
Beiträge: 78
mh...sagen wir mal so...der aufwandt war mir persönlich zu groß für den effekt...hab das ganze ne zeit lang...denke so ne stunde in der badewanne drauf gelassen...

weils bei mir bröckelig war hab ich das vorher noch mit nem mixer bearbeitet...hätte das sonst nie drauf bekommen

war mal lustig...sante terra ist futsch...zweck erfüllt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2008, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 20:51
Beiträge: 300
Wohnort: Beindersheim
Mi-chan hat geschrieben:
Naja, einfach das Henna filtern, so dass du eine klare rote flüssigkeit hast und dass in die Kur/den conditioner geben...


geht das dann nur für den einmaligen Gebrauch, oder kann ich das auch für ein paar mal machen, so daß ich bei jedem Haarewaschen mit dem Conditioner die Farbe auffrische? Hält sich das?

Tatantula

_________________
1bMii, Länge nach SSS: 59cm *gg*
Ziel: mindestens gesunde 70cm!


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2008, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7220
Tatantula hat geschrieben:
Mi-chan hat geschrieben:
Naja, einfach das Henna filtern, so dass du eine klare rote flüssigkeit hast und dass in die Kur/den conditioner geben...


geht das dann nur für den einmaligen Gebrauch, oder kann ich das auch für ein paar mal machen, so daß ich bei jedem Haarewaschen mit dem Conditioner die Farbe auffrische? Hält sich das?

Tatantula

Ich hab schon öfter Henna eingefroren. Mit dem Henna Gloss hab ichs noch nie probiert. Müsste aber theoretisch auch funzen.

LG :D

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de