Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.11.2019, 18:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Babassufett
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7329
Ich LIEBE es!!
Ich habe mir gerade nochmal einen 900g Eimer Babassufett bestellt, zum Seifensieden, aber meine Haare mögen es echt noch lieber als meine Haut in Seifen :oops:

Es schmilzt sofort in der Hand und lässt sich dann ganz ganz leicht im Haar verteilen. Es wirkt sogar wie eine Spülung entwirrend, ich bin noch NIE so leicht durch meine Haare gekommen! :shock:

Und es riecht so gut :oops: so leicht Nussig, aber nur ganz ganz zart, überhaupt nicht aufdringlich. Yummy.

Und diese Konsistenz *___* Im Eimer ein festes Fett, auf der Hand eine glänzende Flüssigkeit, im Haar eine tolle "Spühlung" :D

Wie ihr seht, ich bin begeistert XD

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 18:14
Beiträge: 5607
Halt mich für dumm, aber was genau ist dieses Fett? Also von was für einer Pflanze? Oder so?

_________________
1bmii, dunkelbraun, 114cmSSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7329
Keine Angst, für dumm hält dich da wohl keiner, weil ich muss selbst zugeben, ich habe nicht viel Ahnung.
So weit ich weiß ist es, wie Sheabutter, aus einem bestimmten Afrikanischem Baum. Wart ma, ich gugg mal genauer nach....

Schau hier:

Die Babassupalme (Orbignya phalerata), auch Orbignya barbosiana, Orbignya martiana, Orbignya oleifera, Orbignya speciosa oder Babaçu, ist eine Palmenart, die insbesondere im brasilianischen Bundesstaat Maranhão große Bestände entwickelt. Aus der Nuss wird Öl gewonnen, das vor allem in der Kosmetikindustrie Verwendung findet.

Von „http://de.wikipedia.org/wiki/Babassupalme“


Hehe, doch nicht Afrikanisch, sondern Brasilianisch!! ^^
Liebe Grüße!

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 22:17
Beiträge: 154
Wohnort: Hintertupfingen
klingt ja toll, woher hast du das zeug? :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7329
das kannst du z.B. bei http://www.behawe.com oder bei http://www.gisellamanske.com bestellen ^^

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 17:46 
Offline
verschollen
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 10:50
Beiträge: 1188
Wohnort: dahemm
Ich hab' gestern auch ein 400g Töpfchen bekommen :D ,
zuerst dachte ich 'igitt, das is' ja wie Vaseline',
nach Mi-chans Beschreibung hab' ich grad nochmal geschnuppert,
jetzt kann ich das nussige auch riechen :lol: .
Ich hab's auch primär zum Seifesieden bestellt, weil ich so viel Gutes darüber gelesen hab'.
Mi-chan, was stellst Du denn damit alles an?
Einfach in die nassen Haare und ausspülen, wie Spülung?

_________________
2c M iii,
115 cm SSS, etwas über Steißbein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2007, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7329
Neeee, ich nehms als Leave-in ôo So wie andere Kokosöl oder Jojobaöl nehmen, ich schmiers einfach rein XD

In den Handflächen verreiben, ins Haar, fertig, toll XD

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.02.2009, 18:28 
Ooooh, ich liebe es mittlerweile :D Besonders toll wirkt es bei mir als Kur vor der Wäsche, wahlweise auch als Leave-in danach :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2009, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2007, 14:28
Beiträge: 4537
Ich habe auch Babassu nun ausprobiert. Meine Haare scheinen davon sehr gut durchfeuchtet. Obwohl ich ganz wenig genommen habe, waren meine Haare erst strähnig. Das ist aber ziemlich gut weggezogen. Bin zufrieden damit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.03.2009, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2009, 20:45
Beiträge: 457
Ich habe das heute geliefert bekommen und es riecht abartig lecker. :shock: ich kann den Geruch aber irgendwie nicht zuordnen? Er erinnert mich aber an was?
Auf dem Döschen steht extra "nicht zum Verzehr geeignet" :lol: (das steht bei den anderen Produkten des selben Lieferanten sonst nicht). Kann ich aber irgendwie nachvollziehen. ;)

bin gespannt auf die Wirkung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2010, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2009, 15:16
Beiträge: 145
Wohnort: Oberbayern
Meins riecht auch total gut, aber nach was? Ist auf jeden Fall super für meine Haare, muss ich unbedingt wieder nachbestellen.

_________________
2aMiii (12 cm mit halbem Pony)
Länge: 59 cm nach SSS (30.07.11)
1. Ziel:wieder Taillenlänge
2. Ziel: schöne Spitzen und komplett zur NHF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2010, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2009, 00:31
Beiträge: 896
Babassu verhält sich im Großen und Ganzen wie Kokosöl (ist also bei Zimmertemperatur fest, hat einen kühlen Effekt auf der Haut wenn es schmilzt etc.) und ist auch fast genau so zusammengesetzt. Großer Vorteil: Es wirkt im Gegensatz zu Kokos nicht komedogen und ist daher auch für empfindliche und zu Unreinheiten/Akne neigender Haut besser geeignet. Bei derartigen Hautzuständen würde ich auf jeden Fall davon abraten, Kokosöl als Leave-In zu verwenden, da das Haar doch immer mal wieder Kontakt mit der Gesichtshaut hat und so zu unerwünschten "Ausbrüchen" führen kann. Babassu ist eine ausgezeichnete Alternative und dürfte ebenfalls - genau wie Kokos - die Fähigkeit haben in den Haarschaft einzudringen.
Ich verwende es gerne in meinen künstlichen Sebum-Mischungen und es macht sowohl fürs Haar als auch für die Haut eine gute Figur.

_________________
Typ: 2aMii [Fia]
Umfang: 9cm
Länge: 100cm [SSS]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.08.2010, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2007, 14:28
Beiträge: 4537
An die, deren Babassu duftet: habt ihr das unraffinierte?

Ich habe inzwischen Babassu nachbestellt, bei Behawe. Dort gab es leider nur raffiniertes Fett. Meins riecht nach nichts.

Naja, mit gaaaanz ganz viel Anstrengung nach Maronenpilzen oder etwas Ähnlichem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2010, 08:27 
Offline

Registriert: 05.02.2010, 14:14
Beiträge: 511
@Sommerfrost...wie findest du denn das raffinierte? Das hab ich jetzt nämlich auch bestellt. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2010, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 23:37
Beiträge: 343
Sec hat geschrieben:
Großer Vorteil: Es wirkt im Gegensatz zu Kokos nicht komedogen und ist daher auch für empfindliche und zu Unreinheiten/Akne neigender Haut besser geeignet.


Aus genau dem Grund habe ich es mir auch bestellt, ich mag Kokosöl zwar gerne, aber hab immer mal wieder Mitesser, auf die ich verzichten kann. :wink:
Bisher hab ich das Babassuöl für die Haut genommen, da zieht es gut ein und lässt sich imho auch leichter verteilen als Kokosöl.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de