Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.02.2019, 14:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 559 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 17:05
Beiträge: 4742
Wohnort: Hessen
Bild

So sehen meine aktuell aus. Nur Seife und anstatt Rinse, Condi.

_________________
Haartyp 2b Cii Start: 54 cm (2013)
Länge nach SSS: 64 nach Schnitt 2/17
Altes PP Neues PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 2235
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
=D> Sieht absolut topp aus, Ommel! So hätte ich das auch gern (wieder).

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
84 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei // WO seit 6.9.18


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 1500
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Ja ommel, sehr schön

_________________
2a i f ZU 6-7 cm ->auf dem Weg zu BSL und dann
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?

Mein neues Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 15:40 
Offline

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4447
Sehe sehr hübsch, Ommel!! Glänzende und satte Locken, hach :-)

_________________
- gesperrt -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2016, 14:11
Beiträge: 891
Wohnort: RBK
Unsere Haare wellen sich recht ähnlich, Ommel :D

Meine Haare waren zwar etwas durcheinander, aber vielleicht habe ich dann doch 2a-b?
Ich werde mal bei passender Gelegenheit nachfragen :-k

_________________
Bild 2aCii | NHF | Taille
PP: Auf dem Trimm-dich-Pfad zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 17:05
Beiträge: 4742
Wohnort: Hessen
Vielen lieben Dank :D

Vivaz; meine bleiben so, wenn ich sie nicht dutte oder kämme. Trage ich sie jetzt zwei Tage hintereinander im Dutt, sind sie wesentlich glatter. Und kämmen darf ich sie nicht. Abends kommen sie ungekämmt und locker geflochten in den Zopfschoner und dadurch sind sie dann auch ein wenig glatter am nächsten Morgen.

Condi nehme ich immer, da ich nicht rinse. Ich vertrage keine saure Rinse. Aber mit Seife und Condi komme ich sehr gut zurecht.

_________________
Haartyp 2b Cii Start: 54 cm (2013)
Länge nach SSS: 64 nach Schnitt 2/17
Altes PP Neues PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.07.2018, 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2016, 14:33
Beiträge: 835
Meine Haare ungekämmt und nicht entwirrt (direkt nach einem 12 km Spaziergang auf den Malediven bei EXTREMEN Wind):
Bild

Und nochmal ungekämmt nach ca 3 Stunden Offentragen (hatte vorher geföhnt) vs. frisch gebürstet:
BildBild

_________________
2 a-c M ii (8-9 cm ZU), 80,5 cm SSS (langgezogen)
Ziel: max. 85 cm (Hosenbund) -> 4,5 cm to go!
Tagebuch: viewtopic.php?f=21&t=29002


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 18:50
Beiträge: 2180
Wohnort: Hessen
Bild

Frisch gewaschen und überfettet, aber nicht gekämmt (ich kämme nach dem Waschen nicht mehr wegen Spliß und so). Ich wünschte, ich würd die Balance zwischen Feuchtigkeit und Fett finden, so dass sie sich schön locken ohne zu trocken und ohne überfettet zu sein...
Die Fransen unten sind übrigens der Schatten, keine Fairies ;-)

_________________
2bMii , ZU 9 cm - 73 cm SSS.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 23:20
Beiträge: 564
Wohnort: Am Rhein
Tender Poison, das sieht toll aus! :gut: Welche Öle nimmst du denn?

_________________
2c F ii, ZU 7cm, SSS 50 cm in NHF
APL (58cm), BSL (67cm)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 18:50
Beiträge: 2180
Wohnort: Hessen
Danke Juke. Ich nehm viel Babassu im Moment, aber auch Hagebutten, Traubenkern, Hanf.... -quer Beet, ohne festen Rhythmus, aber auf Kokos verzichte ich, so gut es geht, da ich unsicher bin, ob das bei mir austrocknet. Und dann hab ich noch so indisches Haaröl aus dem Indialaden, bin aber auch da nicht sicher, ob das für mein Haar nicht eher kontraproduktiv ist. Spitzen werden schon wieder so knirschig….

_________________
2bMii , ZU 9 cm - 73 cm SSS.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2011, 17:47
Beiträge: 1462
Bild
Ein gutes hat der "Radikal"-Schnitt: Die Wellen kommen wieder schön raus. Mit Diffuser (auf Kaltstufe natürlich) kann ich ein noch welligeres wenn nicht sogar lockiges Ergebnis erzielen.
Auf dem Bild sind sie frisch gewaschen.

_________________
2b-c F/M 9,4 || Pflege: Erlaubt ist, was gefällt || Rückschnitt Pre-Taille [August '18] || NHF: Munkelgoldblond
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.10.2018, 16:17 
Offline

Registriert: 05.01.2017, 14:44
Beiträge: 37
=D> Juhu, genau mein Thema, hier mach ichs mir mal bequem und lese erstmal die bisherigen Seiten :)

_________________
2a/b, M/C ii-iii (ZU:10-10,5 cm), dunkelblond (aschig) m. goldenen Highlights (gefärbt) Aktuelle Länge: BSL, Ziel: Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2011, 16:21
Beiträge: 767
Wohnort: zwischen Rhein und Ruhr
Huhu zusammen,

zwar sind meine Wellen und Löckchen nicht ganz so dicht wie Eure, aber heute finde ich sie nach dem Trocknen echt ganz schön...

Bild

_________________
2b/cF ZU 6 cm, 67,5 nach SSS (Stand 08-12-18)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2018, 16:43
Beiträge: 114
Wohnort: Bayern
@schattenschrei

Sehr schöne Löckchen an den Enden, ich wünsche, ich hätte solche! :verliebt:

Nach dem nächsten Waschen mache ich ein Bild von hinten und stelle es ein, ich bürste meine Haare auch nicht. :D

_________________
Meine Haare: 2a, M,i-ii, Länge ca. 57 cm

Mein Projekt-TB: Lily74 - Für Locken ist es nie zu spät!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2018, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2011, 16:21
Beiträge: 767
Wohnort: zwischen Rhein und Ruhr
Danke Lily74, ich finde Deine Haare übrigens auch sehr schön. Hab mal in Dein Projekt gespitzelt und bei Dir scheint die CGM ja gut zu klappen.

Heute fielen sie einfach recht schön nach dem Waschen. Ich hoffe, dass das jetzt häufiger der Fall sein wird. :wink:
Hab meine Haare nämlich die letzten zwei Jahre etwas sehr vernachlässigt. Deswegen hab ich noch mit trockenem Deckhaar zu kämpfen, natürlich auch mit Spliss und musste auch n Stück Länge opfern, weil die sehr stark rumgetapert haben. (Von ca. tiefe Taille auf Midback - Haare im nassen Zustand gemessen, also nicht optische Länge - aber da waren die Spitzen einfach zu kaputt).
Ich wollte gar nicht mehr offen tragen. So langsam ist wenigstens ab und zu mal Haare offen tragen drin :mrgreen:

Gerade jetzt brauchen meine Feen einfach recht viel Feuchtigkeit und wegen der Schäden auch Proteine. Aber zudem bin ich auch einfach recht faul, oder nennen wir es mal prakmatisch. :kniep: Deswegen darf meine Pflege halt nicht zuuu aufwändig sein. Aber so langsam pendelt sich, glaube ich, wieder eine gute Routine für meine Wellen ein. Ist noch nicht perfekt, aber meine Lockis kommen langsam wieder.

Würde mich sehr darüber freuen, wenn der Thread hier wieder etwas lebendiger wird. Ich schaue mir selbst sehr gerne Locken- und Wellenköpfe an, weil mich das einfach motiviert. Und den Haaren mal ne Bürst- bzw. Kämmpause gönnen ist sicherlich nicht ganz so verkehrt.

Jetzt ist das doch n recht langer Text geworden... :oops:

*Edit: Haarlänge präzisiert*

_________________
2b/cF ZU 6 cm, 67,5 nach SSS (Stand 08-12-18)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 559 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de