Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 06.12.2022, 09:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.09.2022, 21:18 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8826
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo,

über vier Jahre ist es her, da habe ich statt des Keltischen Knotens aus Versehen diesen Dutt fabriziert.

Bild

Warum das Bild jetzt hier um 90 Grad verdreht ist, weiß ich nicht. Alle Bilder in der Galerie stehen aufrecht und dieses auch. #-o

Ich habe nie rausbekommen, wie ich diesen Dutt damals hingekriegt habe, aber jetzt habe ich eine Version gefunden, die mit zwei Haarstäben geht. Ich habe neue Stabpaare über Amazon bekommen und dieses hier probierte ich aus, während ich mit meinem Sohn ein Video guckte.

Als ich heute gegen 19.00 Uhr auf den Balkon trat, um die Bilder zu knipsen, hatte ich anfangs Bedenken, dass die Bilder aufgrund des doch schon fortgeschrittenen Abends zu dunkel bzw. zu unscharf werden würden, aber dann gab es weit hinten am Dämmerungshorizont plötzlich einen Himmelsstreifen und die Sonne kam raus - mit letzter Wucht, während der übrige Himmel dunkel und verhangen war. Nur dann können solche Bilder entstehen wie weiter unten. Als ich mit dem Knipsen fertig war, war die Sonne dann auch wieder weg und ging unter.

entwickelt durch: Fornarina

  • Einsträngige Variante:

    Längenangabe/ZU: bei ZU 5 ab ca. Taille, bei ZU 9 ab Steiß
    Schwierigkeit geschätzt: einfach
    Handwerkszeug: Haarstab, Haarforke

    Anleitung:
    • schriftliche Anleitung einsträngige Originalvariante von Fornarina

      1. Man nimmt den Haarstrang in die linke Hand und wirft ihn mit der rechten Hand oberhalb der Basis auf die linke Seite.

      2. Man zieht den Haarstrang unterhalb der Basis nach rechts, so dass er einmal die Basis umrundet hat.

      3. Wir ziehen den Haarstrang durch die so entstandene Schlaufe mit Zeige- und Mittelfinger der linken Hand nach links vollständig durch diese hindurch - das wird unsere zweite Schlaufe.

      4. Wir wickeln den Haarstrang unterhalb der Basis wieder zur rechten Seite und ziehen ihn oberhalb der zweiten Schlaufe erneut durch die erste Schlaufe nach links, aber nur so weit, dass eine dritte Schlaufe entsteht, die die erste Schlaufe an dieser Seite überdeckt.

      5. Wir ziehen die zweite Schlaufe vom ersten Durchziehen auf die rechte Seite - der Dutt dreht sich dadurch gegen den Uhrzeigersinn etwas nach links.

      6. Wir wickeln den Haarrest um die Basis herum auf.

      7. Wir führen den Haarstab von links in die dritte Schlaufe ein und lassen ihn zwischen Oberkante der zweiten Schlaufe und der Unterkante von jenem Segment der ersten Schlaufe wieder aus dem Dutt austreten. Der Haarstab durchsticht dabei keine ganze Schlaufe, sondern nimmt von jedem dieser beiden Segmente lediglich ein paar Haare auf, so dass der Dutt gesichert wird.

      8. Fertig!


    • Bilder
      • Und so sieht mein einsträngiger Schachbrettdutt von heute aus:
        BildBildBild

    • Video
      • von Fornarina


  • Zweisträngige Variante

    Längenangabe/ZU: bei ZU 5 ab ca. APL, bei ZU 9 ab Taille

    Schwierigkeit geschätzt: mittel

    Handwerkszeug: Haarstabpaar

    Anleitung:
    • schriftliche Anleitung von Fornarina
      1. Man teilt die Haare in zwei Hälften, vorzugsweise links und rechts, ist aber eigentlich egal.

      2. Hier im Beispiel kreuze ich die Haarstränge, also die linke Haarhälfte geht über die rechte, es geht natürlich auch andersherum, aber die Stränge liegen dann auf der jeweils anderen Seite. Im Beispiel habe ich den Dutt rechtsdrehend gemacht, also geht der linke Haarstrang über dem rechten zur rechten Seite hin - der rechte Haarstrang hingegen liegt unter dem linken und weist nach links.

      3. Jetzt werden aus beiden Haarsträngen rotationssymmetrische - in diesem Fall also zwei im Uhrzeigersinn verlaufende Schlaufen gebildet, die diagonal auf dem Kopf liegen und zwar einander gegenüber. Dazu kommen später noch zwei weitere Schlaufen, die in der kreuzenden Diagonale genau zwischen diesen beiden Schlaufen liegen sollen. Dabei ist die Fingerauswahl enorm wichtig: Vier Finger einer Hand - in diesem Fall der linken - müssen vier Schlaufen halten und das ist gar nicht so einfach.

      4. Bei meinen Versuchen hat sich herausgestellt, dass es bei der rechtsdrehenden Variante von Vorteil ist, wenn die erste Schlaufe aus dem jetzt rechts liegenden Haarstrang gebildet wird. Diese Schlaufe liegt rechts oben und wird vom Mittelfinger der linken Hand gehalten.

      5. Die zweite Schlaufe aus dem zweiten Haarstrang liegt links unten und wird vom Daumen gehalten.

      6. Wir führen den linksliegenden Haarstrang, der die zweite Schlaufe bildet, wieder oberhalb der Basis nach rechts.

      7. Wir achten darauf, dass sich beide Haarstränge auf der rechten Seite nicht miteinander vermengen. Dabei ist es von Vorteil, den Haarstrang der ersten Schlaufe nach links vorn über die Schulter zu legen.

      8. Durch dieses Linkslegen des ersten Haarstranges wird die rechte Schlaufe soweit stabilisiert, dass wir den zweiten Haarstrang von unten kommend durch die rechte, also die erste Schlaufe, nach oben hindurchziehen können. Zu diesem Zweck müssen die Finger der linken Hand vorübergehend ihre Position wechseln.

      9. Der durchgezogene, zweite Haarstrang wird um den Zeigefinger der linken Hand herum zur dritten Schlaufe gelegt, zumindest bringen wir diesen Finger dafür in Position. Natürlich soll auch diese Schlaufe wieder im Uhrzeigersinn verlaufen. Und die Position des Zeigefingers gibt auch die Lage dieser Schlaufe im Dutt vor - nämlich rechts unten.

      10. Wir ziehen den ersten Haarstrang, den wir soeben nach vorn über die Schulter gelegt haben, in derselben Manier wie vorhin den zweiten von unten durch die linke, untere Schlaufe nach oben.

      11. Dieser durchgezogene erste Haarstrang wird jetzt unsere vierte und letzte Schlaufe. Wir legen ihn im Uhrzeigersinn um den kleinen Finger herum und alle vier Schlaufen sind gelegt.

      12. Wir wickeln die beiden Haarreste um die Basis herum auf.

      13. Wir stecken von oben oder aber von einer Seite kommend je einen Haarstab in eine Schlaufe und lassen ihn in der diagonal gegenüberliegenden Schlaufe wieder austreten. Es ist schwierig, während des Steckens des ersten Stabes die restlichen Schlaufen zu halten, aber es geht, wenn man alles langsam und bedächtig genug macht. Die rechte Hand kann zu diesem Behufe ungeheuer hilfreich sein.

        Variation: Wem das zu frickelig ist, der kann auch gerne zuerst die Stäbe stecken, bevor die Haarreste um das Ganze gewickelt werden. Wird dann etwas größer und braucht eventuell noch ein paar Klemmen, damit die Haarreste nicht wieder rausrutschen.

      14. Fertig!


    • Bilder
      • Und so sieht mein zweisträngiger Schachbrettdutt aus:
      • BildBildBildBild


    • Video
      • von Fornarina

Diese Frisur hinzukriegen hatte ich mir schon lange gewünscht. :yippee:


Viel Spaß beim Nachbauen! :)

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Zuletzt geändert von Fornarina am 12.11.2022, 20:57, insgesamt 3-mal geändert.
Anleitung ergänzt & Videos eingefügt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 16.09.2022, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2019, 14:00
Beiträge: 1012
Sieht sehr gut aus... :gut:

_________________
2a • NHF Braun mit Silberfäden • Relax-Yeti
... 84 (Hüfte) 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 (Steiss)... 117 (2. GS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 16.09.2022, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4721
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 61
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Die Vierer-Aufteilung gefällt mir sehr. Auch, dass man den sowohl mit einem als auch zwei Stäben machen kann. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 16.09.2022, 10:04 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8826
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Danke euch beiden. :)

@Janina,
klar kann man ihn auch nur mit einem Stab machen. Ich könnte mir vorstellen, dass er dann etwas länglicher wird, zumindest wenn man den Stab durch die beiden zuerst gelegten Schlaufen steckt, aber ausprobiert habe ich es noch nicht. :nixweiss:

Was ich hingegen gestern Abend noch ausprobiert habe: Die Stränge am Anfang nicht zu kreuzen. Da ist ein Dutt rauskommen, der wahnsinnig quadratisch und auch gut aussieht, nur ein Schachbrettmuster hat er dann nicht mehr. Also habe ich diese Variante dann noch nachträglich aus meiner Anleitung oben rausgenommen. Probieren geht eben über theoretisieren. Aber ich finde es so toll, dass ich meine Beiträge hier jetzt selbst ändern kann. :D

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 16.09.2022, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4721
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 61
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ah, ich habe es wohl falsch verstanden bei dem ersten Bild. Ich dachte, dass wäre derselbe Dutt nur mit einem Stab.
Aber auch wenn du nicht genau weißt, wie du das damals gemacht hast, finde ich, dass es durchaus sehr gut aussieht. :)

Irgendwann kann ich es auch ausprobieren, aber das wird noch ein paar Jährchen dauern. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 16.09.2022, 11:04 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8826
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
@Janina,
Ja, der erste Dutt mit der Forke hat eine ganz andere Wickeltechnik. Es ist nur ein Strang, und er basiert auf dem Keltischen Knoten; das ist alles, was ich noch über diese frühe Variante weiß. Wenn ich das Geheimnis gelüftet habe, gebe ich Bescheid :winke:

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 16.09.2022, 19:55 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 14:13
Beiträge: 5403
Ui, spannend! :helmut:
Ich habe die Anleitung für 2 Stäbe nicht gelesen, aber ich mache auch gerne mal einen solchen Kelten:



Da meine Haare weder besonders duttaffin noch fotogen sind, hier nochmal mit "Kartierung":



Da unten ist tatsächlich noch ein Dutt-Teil :oops:
Könnte das der Viererkelte sein?

_________________
The problem with the world is that the intelligent people are full of doubt, while the stupid people are full of confidence. ~Bukowski


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 16.09.2022, 20:44 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8826
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Lacrima,

Das Wort Viererkelte kenne ich so nicht, aber kann es sein, dass deine Version Nessas Variante ist, wenn sie die Schlaufe bei Gegenuhrzeigerrichtung-Wickeln nämlich nicht nach links oben, sondern nach rechts oben legt? Das gibt dem Kelten noch mal eine Windung zusätzlich dazu. Bei meiner Variante habe ich aber irgendetwas anderes gemacht, da liegt die Schlaufe auch eindeutig links - also muss es was anderes sein. Die Macht, einen Schachbrett-Kelten zu erschaffen, wurde bislang nur einmal angewandt, aber zusammen könnten wir das Geheimnis lüften. :pfeif:

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 04.10.2022, 20:37 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8826
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo,

ich hab ihn endlich wiedergefunden, den originären einsträngigen Schachbrettdutt, zumindest sieht er jetzt in etwa aus wie der alte von vor vier Jahren.

Er ist linksdrehend und wird wie mein linksdrehender Kelte begonnen, was das Legen der großen Urschlaufe angeht, durch die später der Strang gezogen wird. Die erste durchgezogene Schlaufe ist rechts zu sehen, wo das Stabende unter jener Schlaufe rauskommt. Die zweite Schlaufe, die wie beim Kelten als Doppelstrang gelegt wird, liegt links, wo der Stabtopper rausguckt. Kann man diese Beschreibung einigermaßen nachvollziehen? :wink: Nun ja, es wird ein Video geben - wieder einmal, ich weiß. :nickt:

Und wieder einmal gab es schönes Abendrot für die Haare - so wie bei der zweisträngigen Variante weiter oben (wo ist der Murmeltiersmiley?):

BildBild
Bild

Aber ja, das müsste er sein. :D

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 05.10.2022, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 10:16
Beiträge: 3440
Wohnort: Ruhrgebiet
SSS in cm: 135
Haartyp: 2a
ZU: 8,5
Instagram: sundew_morning
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Ohhh, die Optik gefällt mir wahnsinnig gut :verliebt: Muss ich probieren!

_________________
Yetifaktor 80 bei SSS 143cm (Okt '22), Haartyp 2a Cii (Zopfumfang 8,5cm)
*Rafunzels Haartagebuch*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 05.10.2022, 19:54 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 14:13
Beiträge: 5403
Fornarina hat geschrieben:
Hallo Lacrima,

Das Wort Viererkelte kenne ich so nicht


Nee, das ist ja auch auf meinem Mist gewachsen und ist deshalb nicht im Gebrauch...
Keine Ahnung wie Nessa wickelt, ich habe mal ein paar Ideen zum Kelten (u. a. mit Vierteilung) im Keltenthread gelassen^^

_________________
The problem with the world is that the intelligent people are full of doubt, while the stupid people are full of confidence. ~Bukowski


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Anleitung] Schachbrett-Dutt
BeitragVerfasst: 11.11.2022, 23:30 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8826
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo,

ich habe im Starterpost Videos für die ein- und die zweisträngige Variante eingefügt und auch eine Anleitung für die einsträngige Variante geschrieben. Hier Bilder vom Drehort für die zweisträngige Variante:

BildBild
Bild

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de