Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 22:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 610 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 41  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ficcare-Frisuren
BeitragVerfasst: 24.09.2008, 21:07 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 20:54
Beiträge: 742
Auf vielfaeltigen Wunsch vieler Leute mach ich mal analog zum Flexi-Thread einen Thread auf, der sich ausschliesslich Frisuren widmet, die mit Clips der Firma Ficcare gemacht wurden, und die sonst in anderen Threads untergehen wuerden.


Ich hab momentan 3 Stueck. Einen Maximas in Matt-Silber. Einen Maximas Lotus in 2-Tone-Creme. Und einen Ficcarissimo in Eggplant (=Aubergine). Ich vermute, Ihr werdet an den Fotos sehen, welcher welcher ist.

Sind alle Groesse L. Haarumfang ist ca. 9,5cm. Laenge ist lang ;)

Cinnamon Bun.
Bild

Nochmal Cinnamon Bun.
Bild

Rope-Bun
Bild

Keltischer Knoten
Bild

Figure-8
Bild

Log Roll
Bild

Geflochtene Log Roll
Bild

Figure-8
Bild

So, das wars vorlaeufig mal von mir, ich warte sehnsuechtig auf zwei neue :D

Gruesslies, Kerri


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2008, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2007, 00:51
Beiträge: 849
Wohnort: Tübingen
Sehr schöne Frisuren Kerri!

Besonders der Cinnamon und der Rope Bun! :ohnmacht:

_________________
2b-1c C iii (12cm) nach Fia

99,5cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2008, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2008, 19:17
Beiträge: 2321
Wohnort: BaWü
Wow :shock:
Sieht toll aus (ich bewundere dich ja schon immer für diese gemein ordentlichen Frisuren...)
Wie geht denn das ,,Log Roll"-Gebilde?

_________________
14 Songs in 28 Days


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2008, 21:46 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 20:54
Beiträge: 742
Log Roll:
- Haare im Nacken zusammen Nehmen, ein kleines Stueck (5-10cm) in sich verdrehen.
- die restlichen ungedrehten Haare um diesen verdrehten Teil wickeln
- nach oben klappen und feststecken

Das hier ist ein recht instruktives Video des ganzen.

Gruesslies, Kerri


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.09.2008, 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2008, 13:15
Beiträge: 2577
Schöön. :shock: :D

_________________
Picknickerin, 2aMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.09.2008, 15:32 
Offline

Registriert: 14.10.2007, 15:22
Beiträge: 900
Wohnort: Schweiz
Wow :ohnmacht:

So wie das Haar dieser Frau auf dem Video und im geöffneten Zustand sollen meine auch mal aussehen wenn sie fertig sind. :cheer:

Und ich befürchte inzwischen wirklich das die zwei Ficcares welche gerade zu mir unterwegs sind bei weitem nicht die einzigen bleiben werden. :roll:

Hab da nämlich noch zwei oder drei ins Auge gefasst die ich unbedingt noch brauche irgendwann. :kicher:

_________________
Haartyp:1cMii/ iii (10cm Zopfumfang)
Länge nach SSS:127cm ( gut mitte Oberschenkel)
Haarziel: Knielang mit möglichst starken Enden

"Die Schweine von heute sind die Schinken von morgen".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.09.2008, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2007, 12:53
Beiträge: 6857
Wohnort: zwischen Berg und Meer
Oh Kerri, das sind ja traumhafte Figuren. Ob mein Cinnabun wohl je so imposante Ausmaße erreichen wird? Der ringelt sich ja wie eine kosmische Spirale, einfach herrlich.

Ich hab auch drei Ficcares und müßte eigentlich mal wieder die Kamera rauskramen... Obwohl meine Kunstwerke im Vergleich mit Deinen SOwas von mickerig aussehen.... :oops:

_________________
Haartyp: 1b F i
100 cm (Jan. 2015)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008, 14:20 
Offline

Registriert: 14.10.2007, 15:22
Beiträge: 900
Wohnort: Schweiz
Meine zwei Ficcares sind gestern gekommen und ich weiss garnicht mehr wie ich je überhaupt habe ohne sie Leben können so toll und bequem sind die. :yippee:

_________________
Haartyp:1cMii/ iii (10cm Zopfumfang)
Länge nach SSS:127cm ( gut mitte Oberschenkel)
Haarziel: Knielang mit möglichst starken Enden

"Die Schweine von heute sind die Schinken von morgen".


Zuletzt geändert von Philomena am 09.10.2009, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2008, 13:15
Beiträge: 2577
Oh, wie schön!! :yippee:

_________________
Picknickerin, 2aMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Haltbar?
BeitragVerfasst: 01.10.2008, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2008, 13:49
Beiträge: 2
Wohnort: OÖ
Also abgesehen davon, dass ich den Preis für überzogen halte, kann ich mir absolut nicht vorstellen, dass die auch bei sehr schweren Haaren halten.
Von den im Handel erhältlichen "Hilfsmittel" kann ich deswegen mind. die Hälfte gar nicht nutzen.

_________________
LG :)
Benicia

Taillenlanges, dickes Haar / zu lockig um glatt und zu glatt um lockig zu sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2007, 20:58
Beiträge: 144
Wohnort: unterm Dach
Also Philomena, jetzt kann ichs garnicht mehr abwarten, bis meine Ficcarissimo kommt, nach Deinen positiven Kommentaren. sieht auch super schön aus.

_________________
BSL ,76 cm (SSS)2aMii
nun nur noch Henna und Indigo
in naturdunkelbraun,Ziel:klassisch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008, 20:04 
Offline

Registriert: 06.01.2008, 01:24
Beiträge: 2855
Hm, also ich glaube was Philomenas und Kerris Haar hält, hält alles! :lol: Das ist zumindest für mich ein absolutes Qualitätsmerkmal :schlaumeier:

Sind wunderschön, aber der Preis ist wirklich *schluck* aber jetzt wo ich die im Haar sehe...na mal sehen. Hab ja bald Geburtstag...vielleicht findet sich da ein eifriges Schenkerlein für eine :lupe:

_________________
Ich moderier hier nicht, ich gieße nur die Blumen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2007, 12:53
Beiträge: 6857
Wohnort: zwischen Berg und Meer
OT: Benicia: kannst Du einfach nicht vergleichen. Guck Dir mal die Seite dieser Haarverrückten an, CinnamonHair, da siehst Du ihre Ficcare-Sammlung in Aktion und kannst sehen - auch wenn ihre Haare nicht so dick sind, sind sie doch sehr lang und haben ordentlich Gewicht. Ficcares halten einfach gut. Auch Kerris Haar ist lang und dick und bestimmt schwer.

Ich hab auch ein paar Ficcare-Imitate in meiner Sammlung, und die benutz ich nie. Sie taugen einfach nichts....

Aber der Preis SCHMERZT, eindeutig.... :cry:

OT off.

Ich versuche mal ein Bild zu machen: ich mach mir manchmal den Anfang eines Lazy Wrap bun und halte die Schlinge mit ner Ficcare fest. Sieht ganz lustig aus.

_________________
Haartyp: 1b F i
100 cm (Jan. 2015)


Zuletzt geändert von Mata am 01.10.2008, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haltbar?
BeitragVerfasst: 01.10.2008, 20:10 
Offline

Registriert: 14.10.2007, 15:22
Beiträge: 900
Wohnort: Schweiz
Benicia hat geschrieben:
Also abgesehen davon, dass ich den Preis für überzogen halte, kann ich mir absolut nicht vorstellen, dass die auch bei sehr schweren Haaren halten.
Von den im Handel erhältlichen "Hilfsmittel" kann ich deswegen mind. die Hälfte gar nicht nutzen.


Ich habe die schon im Amerikanischem Langhaarforum in extrem dicken und langen Haaren gesehen, und die haben sie gehalten.

Doch das muss jeder für sich selbst ausprobieren ob die Ficcares für ihn/sie ihr Geld wert sind oder nicht.

Für mich sind sie ihr Geld definitiv wert und das einzige was ich bereue ist das ich so lange gebraucht habe um mich zu überwinden und sie zu probieren. :nickt:

Bei mir lag dem Päckchen auch ein Retournierschein bei, so das man sie auch zurücksenden könnte falls sie nicht passen oder nicht gefallen.

_________________
Haartyp:1cMii/ iii (10cm Zopfumfang)
Länge nach SSS:127cm ( gut mitte Oberschenkel)
Haarziel: Knielang mit möglichst starken Enden

"Die Schweine von heute sind die Schinken von morgen".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2008, 20:34 
Offline

Registriert: 18.07.2007, 20:54
Beiträge: 742
Benicia hat geschrieben:
Also abgesehen davon, dass ich den Preis für überzogen halte, kann ich mir absolut nicht vorstellen, dass die auch bei sehr schweren Haaren halten.
Von den im Handel erhältlichen "Hilfsmittel" kann ich deswegen mind. die Hälfte gar nicht nutzen.


Ich kann mit 95% des Krams, dens so bei Claire's und Bijou Brigitte gibt, auch nichts anfangen, weils einfach chronisch zu klein ist, oder beim Benutzen schlicht zerbricht ..... und von den restlichen 5% sind 95% Zopfgummies oder Scrunchies. Bleibt der klaegliche Rest, mal ein schoener Stab oder eine Forke aus Holz oder Metall, die man mit gaaaaaaaanz viel Glueck in einem der genannten Laeden findet, mit denen ich meine Haare gehalten kriege. Da Wirken die Ficcares echt Wunder. Die halten hervorragend, selbst bei feuchten oder nassen Haaren, die ja nun wirklich schwer sind. Wobei meine Haare, wage ich mal zu behaupten, selbst im trockenen Zustand schwerer sind, als Deine ;)

Aber das ist wohl so was, was man selbst ausprobieren muss, sonst glaubt mans nicht. Und ich habs ausprobiert. Und bin zu dem Schluss gekommen, dass die Dinger ihren Preis definitiv wert sind.

Gruesslies, Kerri


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 610 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 41  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de