Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.11.2019, 12:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Anleitung] Brioche Bun
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2011, 17:25
Beiträge: 14189
Wohnort: Antwerpen
Name: Brioche Bun
Alias oder Variante:

entdeckt bei/durch: Vorgestellt im LHN durch Peti
Originalbeitrag im Spoiler
Versteckt:Spoiler anzeigen
Ich habe gerade irgendwo gelesen, daß dieser Knödel bei den Haarkunstwerken noch fehlt. Bin zwar selbst noch weit davon entfernt, einen Dutt machen zu können, aber er sieht so schön aus, daß ich ihn hier reinstellen mußte:

http://www.youtube.com/watch?v=cobz1py6RpY

Es würde mich freuen, wenn Ihr ein paar Action-Pics dazu hättet, bzw. Tipps und Tricks oder Erfahrungen teilen wollt.

Liebe Grüße an alle -

Peti

PS: Danke für den Link, Khaleesi. :wink: Konnte nicht widerstehen, als ihn ihn sah.

Längenangabe/ZU: schätzungsweise ab Steiß; je dicker die Haare bzw. der Zopfumfang ist, desto länger sollten sie sein.
Schwierigkeit geschätzt: mittel bis schwierig

Handwerkszeug: 2 Haarstäbe, es gehen natürlich auch andere Sachen, z.B. Forken


  • schriftliche Anleitung

    1. Haare zum Pferdeschanz nehmen
    2. Eine Schlaufe über die Hand oder eventuell auch nur wenige Finger nach rechts über die Basis legen, je nach Dicke der Haare.
    3. Längen im Uhrzeigersinn 1-2mal um die Basis wickeln
    4. mit Zeige- & Mittelfinger die Längen komplett durch die gelegte Schlaufe nach oben ziehen
    5. Nun die Schlaufe nach links klappen, die Schlaufe dabei etwas über die Basis stülpen (z.B. wie beim Nautilus)
      Hierbei muss man eventuell umgreifen, doch mit etwas Übung sollte das bald klappen.
    6. die Längen weiter im Uhrzeigersinn verstauen und Spitzen unterstecken.
    7. Dutt feststecken mit dem Haarschmuck der Wahl.

  • Tips & Hinweise
    • Bei übrig geblieben Längen könnte man testen erst den Dutt festzustecken und dann die Restlängen außen um den Dutt zu wickeln, das muss dann jeder für sich entscheiden ob es ihm gefällt.
    • Denn bei sehr langen und feinen Haaren, kann es passieren das durch viel wickeln um die Basis die Proportionen des Dutts zunichte gemacht werden.
    • Außerdem ist zu beachten geben, dass durch das "Durchziehen" bei Punkt 4, ein richtiger Knoten im Haar entsteht.
      Also nichts mit lasziv den Stab rausziehen.

  • Video Anleitungen

    • von isaetno


    • von Haartraum

_________________
Bild Holding on to anger is like drinking poison and expecting the other person to die.
2a/3b F 8 cm - Henna-Asphaltmieze - Hüfte erreicht, auf zu den 4 Buchstaben!


Zuletzt geändert von Víla am 15.09.2017, 12:35, insgesamt 6-mal geändert.
Anleitung überarbeitet / Video´s eingefügt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brioche Bun
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2010, 17:41
Beiträge: 7034
Wohnort: Köln
Peti hat geschrieben:
Ich habe gerade irgendwo gelesen, daß dieser Knödel bei den Haarkunstwerken noch fehlt.


Klasse, danke! :D
Kaum schrei ich im "Thread gesucht"-Thread danach, eilt Hilfe herbei. :D
Ich krieg ihn halt noch so gar nicht hin, deswegen wär's vermessen gewesen, ihn selbst zu eröffnen... :ugly:

Heute wird der geübt, bis ich ihn kann. :D

_________________
may contain nuts

1b-cMii (8,0cm ohne Pony) ☼ 110 cm Classic ☼ NHF kakaoblond ☼ Längenfoto Dezember 2015
Team Silikon - "Pflege-gepflegt aber Silikon-gefinisht" :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brioche Bun
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2011, 17:25
Beiträge: 14189
Wohnort: Antwerpen
Squirrel hat geschrieben:
deswegen wär's vermessen gewesen, ihn selbst zu eröffnen... :ugly:

Ich bin einfach über meinen Schatten gesprungen, habe ja selbst noch sehr kurze Haare! :kniep: Aber das wird sicher einer meiner Lieblings-Knoten werden, ich mag solche verwurstelten Dutts.

_________________
Bild Holding on to anger is like drinking poison and expecting the other person to die.
2a/3b F 8 cm - Henna-Asphaltmieze - Hüfte erreicht, auf zu den 4 Buchstaben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 11:58 
Sehr schöner Dutt, aber meine Haare sind noch zu kurz (!) dafür...Blöde Dicke! Bei Classic melde ich mich mit einem Bild zurück. :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2009, 08:13
Beiträge: 911
Wohnort: Hannover & Ruhrpott
Sehr schöner Dutt. Ich habe ihn gleich ausprobiert. Die letzten cm sind noch etwas dünn für die obere Schlaufe wenn ich ihn etwas lockerer mache aber das wird noch :D

Bild

_________________
2c/3aMii 90 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2011, 17:46
Beiträge: 703
Wohnort: ganz bald HAMBURG! JUHUUUHUHUUUU!! :)
Woah, ist der schön!! :shock: Ich raff's noch nicht so ganz, aber sobald er klappt, präsentiere ich euch stolz ein Foto. Tausend Dank für den tollen Link!!

_________________
1cMii l 106 cm S³ (Steiß) l 8,5 cm ZU l Ziel: Haarlänge bis Mitte Po (=112 cm S³)
Ève Charliers Journal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 19:50 
Offline

Registriert: 05.02.2010, 10:42
Beiträge: 5527
Wohnort: BY / NRW
Oh, schööön! :D

Wird probiert!

_________________
1b M/C II(I), +/- Klassik, hellbraun


"But it was so artistically done..." ~Thrawn~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2009, 15:26
Beiträge: 600
Wohnort: Wuppertal
Ich habe mich auch mal auf die schnelle dran versucht. Ist nicht so sehr imposant aber ich denke, es geht.

Bild

_________________
Grüßle :-)
Hagazussas


1aFii
Ziel:wachsen lassen bis ich stop rufe :-)
klassischer Länge *froiz*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2010, 13:58
Beiträge: 698
Wohnort: Dortmund
Ich habs grad auch mal probiert, aber irgendwie krieg ich den Dutt nicht ordentlich hin. Wie genau die Frau das zum halten kriegt versteh ich nicht... Bei mir ist es entweder viel zu locker oder so fest, dass die Form nicht stimmt :?:
Naja, so siehts bei mir aus:
Bild
Bild

Klick macht groß

_________________
Bild
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2010, 19:28
Beiträge: 1818
Persephone hat geschrieben:
Sehr schöner Dutt, aber meine Haare sind noch zu kurz (!) dafür...Blöde Dicke! Bei Classic melde ich mich mit einem Bild zurück. :mrgreen:


oh.. meine leider auch :(

_________________
1c-2a Mc ii/iii | 6/07 | Wohlfühllänge ... betüddeln und genießen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2009, 14:43
Beiträge: 2815
Wohnort: am Fuße der hessischen Rhön
Hab ihn drin... Sieht nicht schlecht aus, aber damit er ausgehtauglich ist, muss ich wohl nochmal üben ;) Er sitzt sehr bequem und dadurch, dass er von zwei Stäben getragen wird, verteilt sich das Gewicht auch recht schön :)
Finde ihn im Moment noch zu locker, also ich hab das Gefühl, dass er sich in unter 10Stunden (=1 Arbeitrstag mit Pause und Fahrt) wieder auflösen könnte... Aber sonst gefällt er mir :gut:

_________________
2a|M|ii; 109,0cm SSS; 8,7cm ZU; Frisuren

Lass sie wachsen.
Wenn du bei Wadenlänge feststellst,dass sie dir zu lang sind,
schneidest du eben auf Knielänge zurück & hast ne tolle Kante


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2009, 11:44
Beiträge: 127
Wohnort: Frechen (Nähe Köln)
Hey, ich habs grad mal ausprobiert und ich find den Knoten Klasse. Je gößer man beim feststecken die Schlaufe zieht, um so fester wird der Knoten. Das ist super! Bei mri ist der richtig riesig! ^_^

_________________
Haartyp: 1b M ii
Farbe: mittelbraun
Länge: 163cm SSS

"Das Ende ist immer gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2011, 17:25
Beiträge: 14189
Wohnort: Antwerpen
Eressea hat geschrieben:
Hey, ich habs grad mal ausprobiert und ich find den Knoten Klasse. Je gößer man beim feststecken die Schlaufe zieht, um so fester wird der Knoten. Das ist super! Bei mri ist der richtig riesig! ^_^

Das kann ich mir vorstellen, bei 136 cm Haarlänge, wow! :shock:
Danke für den Tipp mit der Schlaufe. :konfuzius:
Willst Du nicht mal ein Foto reinstellen?

_________________
Bild Holding on to anger is like drinking poison and expecting the other person to die.
2a/3b F 8 cm - Henna-Asphaltmieze - Hüfte erreicht, auf zu den 4 Buchstaben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2010, 11:19
Beiträge: 3603
also ich bin dafür mal wieder zu blöd.
schnüfff,
ich verstehs auch nicht ganz, also ich mache einen Wickeldutt nach Kupferzopf, den ziehe ich nach unten anstatt nach oben(?)
Hö?
hält bei mir überhaupt nicht :werwoelfin:
:help:

_________________
2b c iii
98cm Kastanienbraune NHF & Feuermohn Tönung

Zoey bloggt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2010, 10:51
Beiträge: 2079
Wohnort: Wälder & Wiesen
Boah ist der schön :shock: Heute Abend probiere ich den aus - sobald ich meine Haare aufmachen kann, ohne innerhalb von Sekunden an Ãœberhitzung zu sterben.. :lol:

_________________
1b/M/iii | 76cm S³ | NHF

"Adieu", sagte der Fuchs. "Hier mein Geheimnis. Es ist ganz einfach:
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

Der kleine Prinz – Antoine de Saint Exupéry


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de