Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.03.2020, 00:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 14  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.12.2009, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2009, 19:04
Beiträge: 83
der Thread ist super, ich werde mich ab jetzt auch brav weiterbilden :lol:

_________________
Liebe Grüße
Skyora

Meine Haare: 2B M ii
57 cm nach SSS, Haarfarbe Sante Mahagonirot/Maronenbraun

mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2010, 00:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2009, 13:04
Beiträge: 202
Wohnort: Sachsen
Ich hab heut aus Langeweile ne Frisur "erfunden", die bestimmt auch mit Stufen ganz toll geht :)

Ich hab einfach einen Half-up gemacht und den zu einem Dutt gewurschtelt. Also sowas unordentliches mit einem Zopfgummi und ein paar mal kreuzdiquer durchziehen oder, wie ich es gerade bevorzuge, einfach so eindrehen und mit ein paar Haarnadeln fixieren. (ähnlich, wie man es mit Forken machen würde)

Dann hab ich die untere Hälfte (also die noch offenen Haare) genommen und nach oben (!) geflochten. geht zur not auch überkopf. Den Flechtzopf hab ich dann über den Dutt drapiert.

War das jetzt einigermaßen verständlich? :oops:

Das war die erste Frisur, die ich hinbekommen hab, die nicht nach grad-so-weggesteckt aussieht ^^

_________________
2c ii M, dunkelbraun
Aktuell: zwischen BSL und Midback
Ziel: Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.01.2010, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2009, 13:06
Beiträge: 259
Wohnort: Ulm
hast du'n tipp für das nach oben Flechten? habs jetzt schon x-mal verzweifelt probiert, weil das voll gut klingt, was du da schreibst, bin aber zu blöd dafür. Bevor ich mir noch die Arme verknote ...

_________________
Haartyp: 1cMiii
Länge: 70 cm nach SSS - BSL erreicht!
Ziel: Stufen loswerden, füllige, gesunde Spitzen
mein Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2010, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2009, 13:04
Beiträge: 202
Wohnort: Sachsen
hm... schwer zu beschreiben...

Ich greife mit beiden Händen an den Hinterkopf und nehme die freien Haare zu einem Zopf, den ich ziemlich weit oben ansetze. Den teile ich dann in 3 Stränge , die ich nochmal mit den Fingern ordne und dann flechte ich los. (Wenn man das ganze Kopfüber macht, hilft da die Scherkraft)
Dabei lege ich immer eine Randsträhne zum Kopf hin über die Mittelsträhne (also quasi zwischen Kopf und Mittelsträhne durch). Ich habs grad mal andersrum probiert, also die Strähne außen drüber legen. Das ist richtig richtig schwer. Vielleicht ist das ja auch bei dir das Problem.
Außerdem halte ich den Zopf beim Flechten schon nach oben, das ist auch wichtig, damit er hinterher so liegt, wie er soll...

Ich hoffe, es klappt bei dir :)

jetzt auch mit Bild ^^ (krass, ich habs geschafft!! :banane: )
Bildauf dem Bild allerdings ist auf wundersame Weise aus meinem Wurschteldutt eine Banane geworden...

_________________
2c ii M, dunkelbraun
Aktuell: zwischen BSL und Midback
Ziel: Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2010, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 21:46
Beiträge: 1257
Wohnort: Österreich
Ich trage auch mal etwas dazu bei: (bitte die schlechte Handybilderqualität zu entschuldigen)

Ein tiefgetragener Flip:

Bild

Der gleiche Flip etwas höher und umgeschlagen, mit einer Spange festgemacht:

Bild


Meine ersten Classics (mit Stäbchen festgehalten, hab noch keine Haarnadeln, oh Schande!!)

Bild


Meine Haare sind leicht überschulterlang - 50 cm SSS

_________________
3a-3b/C/iii/Lockenschopf

Karma's Karma - ein Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.01.2010, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2009, 22:45
Beiträge: 289
hast du ne menge haare *vorneiderblasst* :shock:

_________________
1c-2a Miii

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2010, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2009, 13:04
Beiträge: 202
Wohnort: Sachsen
Ich bin auch gerade fasziniert von diesem Volumen...
Der umgeschlagene Flip hat mir sehr gut gefallen, den hab ich gestern mal gemacht. Aber mein Freund meinte, ich sähe Oberlehrerin-Mäßig aus u.u"
Hat aber bis auf das negative Feedback ganz gut geklappt und vor allem super gehalten! :)

_________________
2c ii M, dunkelbraun
Aktuell: zwischen BSL und Midback
Ziel: Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2010, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 21:46
Beiträge: 1257
Wohnort: Österreich
Hey, das freut mich - Danke für die Komplimente! :o

Und dass ich gleich zur Nachahmung anregen konnte - das freut mich noch viel mehr! :-)

Ich habe die Classics auch gestern getragen und bekam zu hören: Wow, sieht super aus - aber Du wirkst sehr streng und erwachsen damit.... :roll:


edit: Habe mich heute von Deinem Französischen Reverse-zopf inspirieren lassen, das kam dabei raus:

Bild

_________________
3a-3b/C/iii/Lockenschopf

Karma's Karma - ein Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2010, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2009, 13:06
Beiträge: 259
Wohnort: Ulm
=D> genau diese Frisur will ich schon ewig machen, aber ich kriegs einfach nicht hin! Wie flechtest du da - über Kopf? bittebitte eine Anleitung!

_________________
Haartyp: 1cMiii
Länge: 70 cm nach SSS - BSL erreicht!
Ziel: Stufen loswerden, füllige, gesunde Spitzen
mein Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2010, 13:44 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 12:09
Beiträge: 18588
Das hast du toll hinbekommen, Karma. Das sieht super aus. Ich bin daran kläglich gescheitert. Schade, dabei gefällt es mir so gut.

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2010, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 21:46
Beiträge: 1257
Wohnort: Österreich
Oh, oh...Dankeschön! *rotwerde*

Ich bin grad selbst ganz erstaunt, was ich kann. ;-)

Einen franz. Zopf von oben weg konnte ich zwar schon immer, hab ich mir irgendwann als Kind mal beigebracht...aber das wars dann auch schon.

Also eine kleine Anleitung:

Ich habe meine Haare durch etwas Haarkur (Heymountain Vanilla Queen) etwas griffiger gemacht und sie über Kopf gut durchgekämmt. Ãœber Kopf ist auch schon das Stichwort...ich flechte den ganzen Zopf indem ich sitzend meinen Kopf zwischen meine Knie begebe. Dann ist es eigentlich einfach - eine kleine Strähne im Nacken abteilen und dann in 3 Teile teilen. Diese wie einen franz. Zopf beginnen und immer vom seitlichen Nacken eine Strähne dazunehmen. Die Strähne die gerade Haare aufgenommen hat, lege ich "unter" den Zopf...insofern ist es wohl eher ein Holländer als ein Franzose denk ich mir. Weil ja der ganze Strang so gut sichtbar ist.

So, oben angekommen flechte ich die Seiten und Stirnhaare auch ganz normal ein und mache den Zopf bis zu den Haarspitzen fertig. Erst dann hebe ich den Kopf.

Das sieht dann natürlich lustig aus :wink: - dieses komische Zopfende stopfe ich dann in die kleine entstandene Tasche und fixiere mit zwei Krebsspangen. Insofern sieht die ganze Frisur dann auch von vorne sehr hübsch aus.
Ich glaube, wichtig ist, dass man immer sehr fest flechtet....sonst geht der Zopf zu leicht auf. Hat man das aber gemacht, ist die Frisur kaum umzubringen. Habe gestern damit geschlafen und sah am Morgen noch immer gleich aus. :o

Ausserdem ist es eine tolle Strandfrisur, stell ich mir vor....es sind damit nämlich absolut keine Haare im Nacken, die Spitzen sind geschützt und sie hält super!

_________________
3a-3b/C/iii/Lockenschopf

Karma's Karma - ein Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.01.2010, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2009, 13:04
Beiträge: 202
Wohnort: Sachsen
Das ist ein Holländer ;)

Lustig ist, dass ich das gleiche letztens auch probiert habe und mich ziemlich gewundert hab, als das Ergebnis ein Hollie und kein Franzos' war. Immerhin hab ich jetzt das Prinzip endlich mal verstanden :lol:

Respekt, dass es bei dir hält. Hat bestimmt auch mit deinem Volumen und deinen Locken(?) zu tun. Sieht toll aus :)

_________________
2c ii M, dunkelbraun
Aktuell: zwischen BSL und Midback
Ziel: Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.01.2010, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2009, 19:30
Beiträge: 2673
Wohnort: Zürich
@Karma: Da hast Du eine beneidenswerte Haarfülle! Der verkehrte Holli und auch die anderen Frisuren sehen toll aus.
Ich stell mir Deine Haare gerade in Lang vor, boahhh :shock:

Liebe Grüsse
lillyfee

_________________
Bubikopf, Du armer Tropf, kommst in den Himmel ohne Zopf (pflegte meine Oma selig zu sagen)

1a/Fii
Umfang 5.5
93 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.01.2010, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2009, 22:45
Beiträge: 289
lillyfee hat geschrieben:
Ich stell mir Deine Haare gerade in Lang vor, boahhh :shock:



das mach ich lieber nicht, sonst entschließ ich mich aus lauter verzweiflung und neid doch für nen peppigen kurzhaarschnitt :lol: ;)

_________________
1c-2a Miii

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.01.2010, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2009, 19:30
Beiträge: 2673
Wohnort: Zürich
:lol:

_________________
Bubikopf, Du armer Tropf, kommst in den Himmel ohne Zopf (pflegte meine Oma selig zu sagen)

1a/Fii
Umfang 5.5
93 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de