Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.06.2019, 07:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 469 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 32  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ainela
BeitragVerfasst: 11.04.2011, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 19:43
Beiträge: 1725
Wohnort: Schleswig-Holstein
Ainela, lässt ihr Stroh bis zum Klassiker herunter

Ausgangsmaterial XD
Bild
Bisheriger Verlauf!
BildBildBildBildBild
(März 2011) ------- (Mai 2011) ------- (Juni 2011) ------- (mitte Juli) ------- (mitte Oktober)
geglättet ----------- Duttwellen ------- Flechtwellen ------- Flechtwellen Flechtwellen
(alles gekämmt, außer Oktober)




Haargeschichte
Als Kleinkind hatte ich weißblonde Löckchen und Feenhaar. Da ich aber wie jedes Kleinkind das Haare kämmen hasste und jedesmal ein riesen Theater gemacht hab kamen meine tailenlangen Haare ab(kinnlänge). Das nächste mal wurden meine Haare zum Schulanfang gestutzt, dieses mal gingen die Haare nur bis zu den Ohrenspitzen und waren auch keine Feenhaare mehr. Während meiner Grundschulzeit wurden dann aber immer nur die Spitzen geschnitten.
Zu dieser Zeit fing ich auch an meine Frisuren selbst zu machen, weil meine Mutter gesagt hat: "Entweder du machst deine Frisuren selber oder die Haare kommen ab!"(ist bei drei Mädels ja verständlich ;) )
Die harmlose Grundschulzeit war dann also geschafft und die experimentierfreudige Realschulzeit fing an.
Meine Haare wurden immer mal wieder getönt (niemals gefäbt oder blondiert) und gestutzt und das immer im wechsel... mal von mir und mal vom Frisör.
Meinen letzten (unfreiwilligen) Radikalschnitt hatte ich im Sommer '08. Meine längsten Haare waren 'damals' 10cm lang :(
Seit dem wachsen meine Haare fröhlich , wobei sie immer mal wieder ein wenig geschnitten wurden (maximal 10cm kamen ab). Als mein Heiliger Gral seine rezeptur änderte begann das Chaos. Letztendlich bin ich nach vielen Shampoos bei John Frieda gelandet und hatte nur noch Stroh auf dem Kopf und bin dann Hier im LHN gelandet :) .


Ich war mal so frech und habe mir diese Aufzählung von 'Meine ideale Pflegeroutine' kopiert.
Grundsätzliches zum Haar und seinen Ansprüchen:
2a/b M ii
Meine Haare sind Grundsätzlich trocken und frizzig. Da meine Mutter naturkrauses Haar hat, werde ich den frizz wohl nie ganz los.
Waschfrequenz:
Alle 3-4 Tage
Waschmethode:
Zurzeit nass machen, Spühlung rein, Shampoo rein und ausspülen
Shampoo:
Garnier natural Beauty Kakaobutte und Kokosöl (verdünnt)
Spülung:
Garnier natural Beauty Vanillemilch Papayamark
Rinse:
mal gar nicht, mal kalt und mal Katzenminze
Kuren:
meistens Olivenöl
Trocknen:
Handtuchturban(30 min - 2h), Headbangen, offen
Spitzenpflege:
Olivenöl
Sprüh-Leave-in:
keins
Öle:
Oliven-, Kokos- und Sesamöl
Kräuter:
Katzenminze
Kopfhautpflege:
Olivenöl im test, sonst keine
Ernährung und Nahrungsergänzungen:
Biotin, Bierhefe (je 1 am Tag)
Frisuren:
alles mögliche :D
Haarwerkzeug und -schmuck:
Holzkamm, TT, Holzbürste
Alles mögliche an Blumen, Schleifen und Haarbändern. Einen Ketylo und normale Haarstäbe
Haareschneiden:
SD nach bedarf, ab 2012 die Hälfte des monatlichen Zuwachs
Morgens, mittags, abends:
Bürsten, Frisur machen, je nach Tagesfrisur gibts noch nen Nachtzopf.
Nachtprogramm:
schlafen :lol:
Färben (natürliche Haarfarbe, Färbeergebnis):
gaaaaaaaaanz gaaaaaanz selten mal Blodspray, Dipdye
Struktuveränderungen (Glätten, Locken):
Glätten 1-2mal im Jahr, Locken mit Küchenpapier
Probleme und ihre Lösung:
Trockene kaputte Längen und Frizz
Hätte ich schon ne Lösung wäre ich nicht hier ;)

(Stand: 08.02.2012)

__________________________________________________________


Ziele innerhalb 2011

Frizz bändigen []
Taile überschreiten [x]
Viele, viele, viele Frisuren [x] [x] []
möglichst wenig schneiden



Mein durchschnittsHaarwachstum
2011 : 1,88cm/Monat
2012 : 1,00cm/Monat(Stand: 08.02.2012)




________________________________________________________
Fotos


als es meine Gral noch gab q.q Man beachte die Kunsthaare im Hintergrund XD

A
Arwenbraid

B
Braided Behive (gekordelt)
Braided Behive (Fünfer)
Braided Behive

C
Chinese (geflochten)
Classics (hollie)01
Classics-Krone (hollie)

E
Englischer Fünfer

F
Figure 8 01, 02
Fischgräte (wuschelig)
Fischgräten-Variation 01
Florensia Saint
Flacher Fünfer Classics (flach)
Flacher Fünfer, diagonal
Franzose, locker

G
gekordelte Fischgräte (locker)
gekordelte Fischgrate 01
gekordelte Fischgräte 02

H
Halfup
Herzchendutt
Hillie-Classics (french)
Hillie-Classics (hollie 01)
(hollie 02)

I
Infinity


K
Keltischer Knoten 01
Keltischer Knoten 02
Knotted up do 01
Knotted up do 02
Kronen-Hollie-Classics 010203

L

Locken (mit Küchenpapier morgens)
Locken (mit Küchenpapier abends)
Locken (mit Küchenpapier ölig)
Locken (Haarbandmethode)
LWB
LWB (geflochten)

P
Pferdeschwanz

R
Rastas mit dem Ausgangsmaterial XD
direkt nach den Rastas ungekämmt
direkt nach den Rastas gekämmt

S
Sechser, Rund
Sockendutt
Spiral Braid
- 01 02 03 04

V
Variation 01
Variation 02 (Hutfrisur)
Variation 03
Vierer, flach

W
Waterfall Braid
Waterfall Braid Variation 01
Waterfall Braid Variation 02
Woven bun


________________________________________________________


Soooo viel Spaß bei meinem PP ;)
Liebe Grüße
Ainela


Links für mich:
Haare Klären

_________________
2aMC ???cm SSS ZU ?
länger als ein IKEAmaßband[x]
Wanderstroh


Zuletzt geändert von Ainela am 16.03.2014, 13:46, insgesamt 22-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2011, 23:09 
Hi! Deine Haare sind sehr schön! Gerade die Mega-Mähne nach dem Auskämmen der Rastas ist genial :shock:
LG Finya


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 19:43
Beiträge: 1725
Wohnort: Schleswig-Holstein
@Finya
Dankeschön. Die Rastahaare fühlten sich auch irre an ;)


so... nach meinem Urlaub gibts auch was neues von mir.
Meine Haare haben sich bisher leider nicht in ihrem Zustand verändert. Sie sind immernoch sehr strohig.

Am Sonntag gabs ne Olivenölkur, die ich aber nicht gründlich genug ausgewaschen habe, daher gab es heute wieder ne Wäsche. Ich bin gespannt wie die Haare nachher(morgen) sind. Gewaschen habe ich sie mit Guhl Prachtvoll lang und die Spühlung war auch von Guhl und zwar war es die Mandel-Spühlung.

Und nun noch ein Paar Bilder :)
Meine derzeitige Lieblingsfrisur

Bild

Bild

Meine "Ich-töne-meine-Stähne-neu-und-verstecke-die-vollgemanschte-Strähne-damit-ich-zur-Arbeit-kann-Frisur"
Bild

Ich mag Fisch XD

Bild

Und zum Schluss eine Frisur um den Ölüberschuss zu verstecken.
Bild BildBildBild

Für diese Frisur habe ich heute unglaublich viele Komplimente bekommen ^^
Fast alle gingen in die richtung: Wer hat Ihnen denn die schöne Frisur gemacht?" Dabei hatte ich ja schon eine Nacht darauf geschlafen *g*

_________________
2aMC ???cm SSS ZU ?
länger als ein IKEAmaßband[x]
Wanderstroh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2011, 01:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2008, 11:20
Beiträge: 875
deine haarfarbe ist toll und ich bewundere shcon länger dein avatar, wie bekommt man das mit den geflochtenen strähnen so hin ich scheitere leider immer wieder dran .. :(
viel spaß beim züchten

_________________
2aFii ca. 121 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2011, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 19:43
Beiträge: 1725
Wohnort: Schleswig-Holstein
Vielen Dank Skadi!
Die Frisur hatte ich auch bisher erst einmal, weil die Akzentzöpchen nieso recht liegen wollen wie ich sie gern hätte ;)
Die Ava-Frisur war eh recht abenteuerlich. Ich hab da zuerst die Akzentzöpe geflochen und beiseite genommen (bei mir parkt sowas meist im Mund) und dann das Resthaar zu nem mittelhohen Sockendutt frisiert. Die überstehenden Haare hab ich französisch (?!?) rundrum geflochten und die Aktzentzöpfe unter dem französischen durchgepult, mit zwei Spiegeln zurechtgelegt und festgepinnt.

Wenn ich jetzt daran denke schlag ich innerlich die Hände überm Kopf zusammen... Warum einfach machen, wenn es auch kompliziert geht ;)




edit: Meine Haare waren heute morgen so flauschig wie schon lange nicht mehr. Jetzt sind sie aber fast wieder so wie vorher.... woran das nur liegen mag *grübel*

_________________
2aMC ???cm SSS ZU ?
länger als ein IKEAmaßband[x]
Wanderstroh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2011, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2008, 11:20
Beiträge: 875
ah super danke ich werd nochmal versuchen :)
ich hoffe das ichdas endlich auch mal hin kriege

_________________
2aFii ca. 121 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.04.2011, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 19:43
Beiträge: 1725
Wohnort: Schleswig-Holstein
Viel Glück Skadi!


Heute war mal wieder Waschtag. Etwas später und ungewöhnlicher als sonst.
Das Spätere kommt davon, dass ich krank bin :(. Gewaschen hab ich die in meinem Badewasser. Ich weiß, dass das nicht so das beste für die Haare ist aber heute siegte nunmal die Faulheit ;) Die Haarlis wurden aber dann doch kalt gerinst.

Heute gab es auch mal wieder eine neue Frisur... Fotos gibt es aber leider erst später, da der Akku grad leer ist.


OT: Meine Mum hatte nen Kommentar über meinen Klamottenstil. Sie Meinte :" Jetzt wechselst du wieder von einer Elfe zur Fee". Fand ich total süß auch wenn ich den vergleich nicht gleich verstanden hatte XD
Meine Klamotten im Herbst und Winter sind eig immer Rot/schwarz und im Sommer und Frühling sieht man an mir in Ausnahmefällen ein schwarzes Teil.

_________________
2aMC ???cm SSS ZU ?
länger als ein IKEAmaßband[x]
Wanderstroh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2011, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 19:43
Beiträge: 1725
Wohnort: Schleswig-Holstein
Waschtag *flöt*

Seit drei Haarwäschen benutze ich nun Palmin für die Längen. Zuerst natürlich nur ein wenig, mittlerweile bin ich bei 5 Fingernagelspitzen angekommen.
Meine Haare saugen das Zeug nur so auf und die Haarlis sind zum ersten mal in meinem Leben oder zumindest seit langer Zeit weich, geschmeidig und glänzend aber überhaupt nicht fettig.
Meine Bürste habe ich schon fast verbannt ^^

Bei der Monatsmessung muss ich einen Fehler gemacht haben, ich bezweifle nämlich, dass meine Haare im März 3cm gewachsen sind und im Aprile 0cm.
So oder so... ich bin bei 76cm angekommen und somit habe ich fast Taile erreicht *g*

LG
Ainela

_________________
2aMC ???cm SSS ZU ?
länger als ein IKEAmaßband[x]
Wanderstroh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2011, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 19:43
Beiträge: 1725
Wohnort: Schleswig-Holstein
Ich glaub meine Haare mögen mich nicht :cry:

Ich wasche sie vorsichtig rinse sie danach. Später werden sie geölt und so wenig wie möglich gekämmt.

...und das kommt dabei raus:
Kordel mit dem Fischgrätenmuster
Bild

Bild Bild

Bild


Besonders das letzte Bild mach mir schon fast Bauchschmerzen.
Ich frage mich in letzter Zeit öfter ob es überhaupt einen Sinn hat meine derzeitigen Haare zu züchten...


:tumbleweed:

_________________
2aMC ???cm SSS ZU ?
länger als ein IKEAmaßband[x]
Wanderstroh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2011, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 07:28
Beiträge: 3701
Wohnort: Schweiz
Ich setzt mich auch dazu und schaue, was Du mit Deinen Haaren machst und Deine Haare mit Dir :wink:

Klar macht es Sinn - wart nur mal ein paar Monate mit guter Pflege und viel Oelen ab, dann wird Dein Haar viel besser aussehen !

_________________
Haar: nach Cut wieder 94cm SSS (2. August 2016), 1bMii (8.5cm), dunkelblond
Ziel: Haare lieben und zufrieden sein!
Instagram Ms.Figino


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2011, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2010, 16:09
Beiträge: 7221
natürlich macht es sinn :)

_________________
And the morning light is still so cold
When the bottle's all that's left to hold
To face the day all swept away
And hope is flowing down the drain


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2011, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 19:43
Beiträge: 1725
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mit meinen Haaren mache ich viel, Ms. Figino ;)

Ich bin schon ein halbes Jahr dabei zu ölen und zu pflegen... naja mal sehen wann sich eine Besserung zeigt .
Da ich gerade probiere meinen Waschrythmus zu verlängern und hab mir gestern Abend Locken gemacht (mit Küchentüchern)

Kurz nach dem Öffnen
Bild

von eben
Bild

Mal sehen ob ich mit lockigen Haaren zumindest 4 Tage durchhalte. Ich bin darauf gekommen, dass es mit locken leichter sein könnte, weil meine Rastamähne selbst nach 7 Tagen nichteinmal ansatzweise fettig aussah.
Ich werde berichten ;)

Danke fürs Mut zusprechen :)

_________________
2aMC ???cm SSS ZU ?
länger als ein IKEAmaßband[x]
Wanderstroh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2011, 00:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2011, 20:38
Beiträge: 5269
Wohnort: Norddt.
Hallo Ainela,
nie wieder trockenes Haar wünsche ich mir auch - wir sind also Leidensgenossinen und ich werde öfter mal bei dir reingucken :)

Ich bin noch nicht so lange hier im Forum; kannst du mir mal sagen, wie diese Flechtfrisur von der 4-er-Serie heißt? Dann kann ich nach einer ANleitung suchen :wink:

Gruß,
Linda


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2011, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 19:43
Beiträge: 1725
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hallo Linda,
herzlich wilkommen. Ich glaube du meinst den Spiral Braid oder?


Die Locken kamen in meinem Umfeld gut an. Ich sehe auf jeden Fall 'Goldlöchen' als Kompliment an ;) und meine Familie machte nur 'uiuiuiuiui' *g*

Der große Nachteil an diesen Locken ist aber, dass sie am nächsten Tag bei mir wie ein Vogelnest aussehen ^^"

_________________
2aMC ???cm SSS ZU ?
länger als ein IKEAmaßband[x]
Wanderstroh


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.05.2011, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2011, 20:38
Beiträge: 5269
Wohnort: Norddt.
Ainela hat geschrieben:
[color=darkred]Hallo Linda,
herzlich wilkommen. Ich glaube du meinst den Spiral Braid oder?



Hallo Ainela,
jo, danke!

Gruß,
Llinda


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 469 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 32  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HalbeAvocado, keksdose


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de