Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.09.2019, 21:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 11:53
Beiträge: 8718
Wohnort: Dortmund
Namensgeber ist dieses Symbol:
Bild

Hier die Frisur dazu:
Bild
Bild

Was man braucht:
VIELE Haarnadeln (ich hatte glaub ich 16 drin), 3 kleine Haargummis.


Und so wird's gemacht:
Bild
1. Drei einfache Zöpfe flechten. Die Zopfbasen bilden die Spitzen eines gleichseitigen Dreiecks am Hinterkopf. Also ein Zopf aus dem oberen Haardrittel, die unteren zwei Drittel für die anderen beiden Zöpfe.
2. Der Reihe nach die Zöpfe immer durch die gegenüberligende Lücke und dann nach links legen. Erst den oben, dann unten links, dann unten rechts. Diese Reihenfolge wird bei allen Folgeschritten beibehalten. Festpinnen.
3. Um die Zopfbasen legen, festpinnen.
4. Reihenfolge beachten und wieder durch die gegenüber liegende Lücke und nach links. Festpinnen.
5. Um die Zopfbasis, festpinnen.
Und so weiter, bis die Zöpfe aufgebraucht sind.

Bin gespannt auf eure Ergebnisse. =)

_________________
Don't tell me, what I can't do. – Rapunzel nach vier Haarausfallschüben in 7 Jahren.
PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 14:02
Beiträge: 121
Wohnort: Berlin
Hallo!

Hatte deine wundervolle Frisur bereits im anderen Thread gesehen, aber hier muss ich nun doch mitschreiben: Du hast meinen absoluten Respekt! Das sieht einfach total schön aus! Die Irin in mir seufzt gerade und ich muss an meinen Kettenanhänger denken (eine Triquetra), den ich mir aus Irland mitbrachte.

Ich bin gespannt, ab welcher Länge ich diese Frisur hinbekomme. Bei 2aMii und erst 60cm dürfte es noch eine Weile dauern. Leider... !

LG Juliane

_________________
"Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch." (G.B. Shaw)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 22:52 
Offline

Registriert: 14.05.2010, 21:24
Beiträge: 2282
Wohnort: Nähe Gießen
Ich frage mich eher, BIS zu welcher Länge xD Aber ich werd es mal ausprobieren.

_________________
Cait Sidhe (sprich: Kat Schij(e)) = Katzenwesen in keltischer Mythologie; eine Art Katzenmensch in "October Daye"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2010, 13:58
Beiträge: 698
Wohnort: Dortmund
Ich glaub eher an der Dicke kann es scheitern. Das sieht mir nach einer Glanzfrisur für Feenhaare aus. Ich werd das aber morgen mal probieren. :)

Mai Glöckchen, bei dir sieht es echt göttlich aus. Eine der schönsten Frisuren die ich hier gesehen hab. :)

_________________
Bild
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 23:28 
Offline

Registriert: 14.05.2010, 21:24
Beiträge: 2282
Wohnort: Nähe Gießen
Naa jaaa... :?

Bild

Also bei Maiglöckchen sieht es doch wesentlich geordneter aus. Ich hätte die Spitzen noch feststecken können, aber ich hatte gerade keine Klemmen mehr zu Hand. Ich zweifle ein bisschen an der Haltbarkeit, außerdem habe ich bei mir ene bisher unerkannte Links-Rechts-Schwäche festgestellt und vielleicht sogar Ansätze von Demenz, denn ich hab manchmal nicht mal mehr die Zöpfe wiedergefunden :roll:

_________________
Cait Sidhe (sprich: Kat Schij(e)) = Katzenwesen in keltischer Mythologie; eine Art Katzenmensch in "October Daye"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 23:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2007, 22:46
Beiträge: 1231
Schade, die untere Hälfte (!) meiner Haare ist zu dünn um daraus drei Zöpfe zu flechten... :?

_________________
1cM 7-8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.05.2011, 23:38 
Offline

Registriert: 14.05.2010, 21:24
Beiträge: 2282
Wohnort: Nähe Gießen
Ich glaube, DeLeila hat Recht und dünn ist bei dieser Frisur von Vorteil. Schau dir mal an, wie unordentlich das bei mir aussieht. Ich würds einfach mal ausprobieren an deiner Stelle. :wink:

_________________
Cait Sidhe (sprich: Kat Schij(e)) = Katzenwesen in keltischer Mythologie; eine Art Katzenmensch in "October Daye"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 03:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2011, 16:13
Beiträge: 2083
Wohnort: BW
Wahnsinnig schöne Frisur! Aber überhaupt nichts für meine Haare denke ich :(

_________________
[size=75]Haartyp: 1b/c F-M (0,03-0,06 mm) 8 cm
Farbe: NHF am rauswachsen
Länge: Zwischen Hüfte und Steiß
Ziel: Komplett NHF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2007, 22:46
Beiträge: 1231
Es geht nicht darum wie es aussieht, sondern, dass ich schlicht nicht drei Zöpfe flechten kann, weil die untere Hälfte meiner Haare so dünn ist, dass es einfach nicht mehr möglich ist. :?

_________________
1cM 7-8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 11:53
Beiträge: 8718
Wohnort: Dortmund
Ach noch mal als Tip:
Ich hab da auch mit Handspiegel als Rückspiegel gearbeitet. Das geht gut, weil die Zöpfen ja keine Gefahr laufen sich wieder aufzudröseln. Deswegen eben auch immer nach jedem Schritt gut festpinnen, dann kann man sich auch mit der unfertigen Frise bewegen und im Spiegel kontrollieren.

DeLeila: wenn du magst, bau ich dir den Triquetra-Dutt beim nächsten Treffen. Ich wette der geht auch mit dickerem Haar, dann müssen bloß die Dreieckspitzen weiter auseinander liegen und ich glaube, dann muss man wirklich die erste Windung erst aufrollen bevor man kreuzt.
Darf ich, darf ich?
Deine Haare sind der Traum meiner Flechtwut. :lol: :wink: 8)

_________________
Don't tell me, what I can't do. – Rapunzel nach vier Haarausfallschüben in 7 Jahren.
PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2011, 11:13
Beiträge: 1863
Wohnort: Westberlinerin in Österreich
Wow, das ist wirklich einer der schönsten Frisuren die ich hier bisher gefunden habe :shock:
Maiglöckchen, das sieht einfach nur wunderschön aus bei dir :-)

Ich kann es bei mir im Moment nicht testen, ich habe eindeutig zu wenig Haarnadeln :lol:

_________________
2aM-Ciii (10,5cm), +- 98 SSS, Steiss im Stufenschnitt.
Aktuell eher weniger mit meinen Haaren beschäftigt.
Vorhaben: Gesunde Haare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2011, 11:00
Beiträge: 187
Wohnort: Oberbayern
Huhu,

hach, die Frisur schaut einfach traumhaft aus. Ich has zwar versucht, aber ich scheitere schon an 3 schönen Engländern... Doofe Stufen müssen noch rauswachsen und ich glaube, dass meine Haare auch noch zu kurz sind :cry: Jetzt muss ich mir auf alle Fälle den Thread speichern, dass ich die Frisur nicht mehr vergesse :)

Dankeschön

_________________
liebe Grüße

aktuelles Problem in
meinem Projekt
Haartyp: 1bFI < not sure (U 5 cm) *naturschokobraun*
SSS 80cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2010, 13:58
Beiträge: 698
Wohnort: Dortmund
Mai Glöckchen hat geschrieben:
DeLeila: wenn du magst, bau ich dir den Triquetra-Dutt beim nächsten Treffen. Ich wette der geht auch mit dickerem Haar, dann müssen bloß die Dreieckspitzen weiter auseinander liegen und ich glaube, dann muss man wirklich die erste Windung erst aufrollen bevor man kreuzt.
Darf ich, darf ich?
Deine Haare sind der Traum meiner Flechtwut. :lol: :wink: 8)


Ja darfst du xD Ich werds jetzt auch mal testen, aber ich fürchte ich werde scheitern. :D

_________________
Bild
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2010, 19:14
Beiträge: 1989
Wohnort: Bremen
Diese Frisur ist wirklich traumhaft schön, Mai Glöckchen! Aber ich muss noch lange warten bis meine Haare länger und die Stufen raus sind. :( Wachst ihr Haare, wachst! :lol:

orangesanguine hat geschrieben:
Jetzt muss ich mir auf alle Fälle den Thread speichern, dass ich die Frisur nicht mehr vergesse :)


DAS ist eine gute Idee. :)

_________________
1b/c M ii (7 cm) - 61 cm nach SSS
Stietzis Neustart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2011, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2010, 19:39
Beiträge: 4691
Wohnort: Humbug
Habs auch mal versucht..
Dadurch das der obere Zopf ziemlich dick ist, sieht die Verteilung merkwürdig aus..
Ich hatte etwas Probleme mit "den Welcher Zopf wohin"..
Bild
Bild
Mit viel guten Willen und dem richtigen Blickwinkel kann mans wohl erkennen.. ;)

_________________
All I ever wanted - All I ever needed - Is here in my arms ♥

(Depeche Mode - enjoy the silence)

Geburt - darf keine Privatleistung werden


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de