Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.11.2020, 05:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 686 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 46  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: celestina - adieu artificiel
BeitragVerfasst: 09.09.2013, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 21:51
Beiträge: 907
Liebes Tagebuch...

Seit Anfang 2013 bin ich hier eine "stille Mitleserin", doch nun soll es soweit sein: Ich habe mich angemeldet, um meinem Vorhaben Hand und Fuß zu verleihen.
Vielleicht haben einige von Euch bereits meinen Beitrag im Vorstellungsthread gelesen, aber auch hier möchte ich gerne kurz vorab erklären, worum es in meinem Tagebuch gehen wird.
Neben der Suche nach der optimalen Haarpflege und dem erlernen diverser Frisurenkreationen, liegt mein Hauptaugenmerk auf dem Rauszüchten meiner schmerzlich vermissten Naturhaarfarbe. Ich bin schon sehr gespannt, was mein erstes LHN Jahr für Veränderungen bringen wird!
Na dann sage ich mal: "Adieu artificiel - Tschüss knünstlich!" und herzlich Willkommen liebe NHF!

...die Fakten (Stand 01.09.2013)
Aktuelle Daten lassen sich stets aus meiner Signatur erkennen!
Haartyp: 1b M ii
Haarlänge: 71cm
Zopfumfang: 8,5cm
Haarfarbe: chemisch blondiert
NHF: mittel- bis dunkelaschblond
Startansatzlänge: 3cm

...haarige Probleme
1. Der NHF-Ansatz ist weitaus pflegeleichter als der chemieblonde Rest
2. Die chemieblonden Längen neigen zu massiver Trockenheit, Frizz und Kletterei
3. Die Kopfhaut ist überempfindlich und neigt zum SE - daraus resultiert:
--> der Waschrhythmus kann kaum verkürzt werden
--> eine Unverträglichkeit gegen diverse Inhaltsstoffe
--> ein Medizinshampoo ist (ab und an) Bestandteil der Waschroutine

...die Ziele
Pflege
[x] die ideale Pflegeroutine für meine empfindliche Kopfhaut finden
[x] die ideale Pflegeroutine für meine knirschigen Längen finden
[x] meinen Wohlfühlwaschrhythmus finden
[x] ungeliebte Pflege aufbrauchen / vertauschen
Länge
[x] Midback erreichen (74,5cm) CHECK IM NOVEMBER 2013
[x] 80cm knacken CHECK IM FEBRUAR 2014
[x] Taille erreichen (82cm) CHECK IM MÄRZ 2014
[x] 85cm knacken CHECK IM Juli 2014
[ ] Hüfte erreichen (89cm) ...ganz fast!
[ ] 90cm knacken
[ ] Hosenbund erreichen (92cm)
[ ] 95cm knacken

Schnitte
[x] 1x Trimm nach dem 12.06.2014
[ ] lernen, die Haare selber zu trimmen ...trimmen lassen ist viiiiiel besser!
Naturhaarfarbe
[x] NHF Augenhöhe
[x] NHF Ohrhöhe
[x] NHF im Dutt
Frisuren, Schmuck & Co.
[x] jeden Monat eine "Monatsfrisur" bis Ende des Projekts erlernen
[x] meine Haarschmucksammlung sinnvoll ausbauen; ungetragenen Schmuck vertauschen
[x] in mindestens zwei Gemeinschaftsprojekten aktiv sein, um Motivation zu sammeln

...die Geschichte
--> 2005: blonde Strähnen im APL-Stufenschnitt-und-schräger-Pony-Haar, weil die NHF für "zu langweilig" befunden wurde
--> 2008: wurde aus Blond allmählich Dunkelbraun; Haare wuchsen auf knapp BSL
--> 2011: zurück zur NHF durch stufenweises "Angleichen" der Haarfarbe mit blonden Strähnchen
--> im Januar 2013 dann der SuperGAU: Strähnchen wurden viel zu hell und orangestichig; Dunkelbraun wurde drübergetönt; Entdeckung LHN und Umstellung auf NK / silikonfrei
--> im März 2013 erneuter Strähnchenaufhellversuch, anschließende Aschtönung drüber und Verlust von 15cm Länge
--> im Juni 2013 selbe Prozedur; mit 5cm Längenverlust - und wieder viel zu hell geworden...

Mögt ihr mich auf meinem Weg begleiten?
Dann seid herzlich Willkommen und macht es Euch bequem!

_________________
1b M ii (8,5cm) Hüfte
adieu artificiel - mein erstes LHN Jahr *abgeschlossen*
pluie de lavende - mein tumblr


Zuletzt geändert von celestina am 12.09.2014, 19:48, insgesamt 30-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.09.2013, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 21:51
Beiträge: 907
Wachstum

...hier könnt ihr meinen monatlichen Zuwachs auf einen Blick erkennen!

01.09.2013 - 71cm
01.10.2013 - 73cm
01.11.2013 - 75cm
01.12.2013 - 77cm (Absetzen NEM)
01.01.2014 - 78cm (Start NEM)
01.02.2014 - 80cm
01.03.2014 - 82cm
01.04.2014 - 82cm (offensichtlicher Wachstumsstopp wg. SE)
01.05.2014 - Messpause
01.06.2014 - Messpause (-0.5cm Trimm am 19.06.2014)
01.07.2014 - Messpause
01.08.2014 - 86cm
01.09.2014 - 87cm

_________________
1b M ii (8,5cm) Hüfte
adieu artificiel - mein erstes LHN Jahr *abgeschlossen*
pluie de lavende - mein tumblr


Zuletzt geändert von celestina am 12.09.2014, 18:05, insgesamt 20-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.09.2013, 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 21:51
Beiträge: 907
Haarschmucksammlung

...hier halte ich meine Haarschmucksammlung immer auf dem neuesten Stand.
Meine "Wunschstücke" sind farblich gekennzeichnet, vielleicht findet das ein oder andere ja noch den Weg in mein Utensilo!

Ficcare
1. Classical Black L
2. Classical Honey Marble L
3. Classical Silver Matte L
4. Silky Lavender L
5. Silky Deep Blue L
6. Silky Grey L
7. Silky Wine L
8. Silky Opal L
9. Silky Sea Blue mit Logo L
10. Border Gray L

60th Street
1. Daisey Canarywood 5.5 Inch
2. BEV Tortoise 5.5 Inch
3. Barb Bear Country 5 Inch
4. Lynne Twilight 5 Inch
5. Barb Light Indigo Royalwood 5 Inch
6. Barb Indigo Royalwood 5 Inch

Senza Limiti
1. KPO versilbert, mittleres Nussholz mit F1 Kugel, Sonderlänge zwischen XS und S
2. KPO versilbert, dunkles Nussholz mit E3 Kugel, Sonderlänge zwischen XS und S
3. Flora versilbert, dunkles Nussholz, XS
4. Rosa versilbert, dunkles Nussholz, XS

Flexi-8
1. Native filigree flower with jade heart accents in XS
2. Tree of Life in Mini
3. Tree of Life in XS

Haarstäbe
1. Ketylo Raspberry Twist Dymondwood M
2. Ketylo Bahama Cherrywood S (2x)
3. ED Hairstick Mint Water in 5 Inch
4. ED Hairstick Iceberg 5 Inch
3. Lady Idun Icicle 5,25 Inch

_________________
1b M ii (8,5cm) Hüfte
adieu artificiel - mein erstes LHN Jahr *abgeschlossen*
pluie de lavende - mein tumblr


Zuletzt geändert von celestina am 21.07.2014, 22:26, insgesamt 18-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.09.2013, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 21:51
Beiträge: 907
Monatsfrisuren

...hier findet ihr eine kleine Übersicht meiner Monatsfrisuren - einfach anklicken! Geht schneller, als sich durch das Tagebuch zu wühlen.

September 2013 - Der LWB
Oktober 2013 - Der Diskbun
November 2013 - Der Rosebun (im Centerheld)
Dezember 2013 - Der Pha-Bun

Januar 2014 - Der vereinfachte Elling-Knoten
Februar 2014 - Der Parandi-Dutt
März 2014 - Der keltische Knoten
April 2014 - Der Nuvi Bun

Mai 2014 - Der Cinnamon
Juni 2014 - Der Blacky Bun
Juli 2014 - Die Holli-Schnecke à la Silberfischchen
August 2014 - Der gespiegelte Spidermom's Bun

_________________
1b M ii (8,5cm) Hüfte
adieu artificiel - mein erstes LHN Jahr *abgeschlossen*
pluie de lavende - mein tumblr


Zuletzt geändert von celestina am 08.08.2014, 20:40, insgesamt 30-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.09.2013, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2012, 14:17
Beiträge: 2819
Wohnort: Nähe Karlsruhe
Wow celestina, deine Haare haben wirklich Potential, sie sehen trotz der ultimativen Chemie-Belastung doch sehr gut aus!

_________________
1a/b Fii (6-7cm) Klassik -Seifensüchtig seit: 11.10.2012
"Es gibt Dinge die man nur im Dunkeln sehen kann" - Der Schatten des Windes, Carlos Ruiz Zafón
Liebes Tagebuch ich wünsche mir Haare bis über den Po...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2013, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 21:51
Beiträge: 907
Salut in die Runde!

Elysian-Fields, mein Tag könnte nicht besser beginnen, als mit einem ersten (und dann auch noch sehr lieben) Kommentar in meinem Tagebuch! Ich danke Dir vielmals! Es tut gut zu hören, dass mein Wunsch nach langen und gesunden NHF Haaren nicht bescheuert, sondern realisierbar ist. Ich werde weiterhin alles in Pflege & Züchten investieren.

Ich habe mich gestern im LHN mal über Spitzenpflege schlau gemacht. Mir gefiel die Idee, die Spitzen mit einem gut pflegenden Öl zu behandeln und sie dann ganz normal in die Alltagsfrisur zu integrieren. Da ich meine Haar immer hochstecken muss bei der Arbeit, erschien mir das ein Versuch Wert.
Ich hatte noch Grapefruitöl vom TheBodyShop zuhause, welches man laut Packung auch locker für die Haare verwenden kann. Hab's mal durch Codecheck laufen lassen. Palmöl ist drin (interessant...). Gut, da werde ich mich mal nach einer Alternative umsehen. Die Produkte von Alverde sind mir sehr lieb.
Ergebnis war jedenfalls gestern Abend folgendes: Spitzen geschmeidig, nicht fettig. Sie scheinen also die extra Pflege dankend angenommen zu haben.

Ich überlege mir noch, in welche Richtung ich mein Tagebuch noch führen möchte. Produkttests? Nur Frisuren? Einfach nur banales Geschwafel?

A bientôt,
celestina

_________________
1b M ii (8,5cm) Hüfte
adieu artificiel - mein erstes LHN Jahr *abgeschlossen*
pluie de lavende - mein tumblr


Zuletzt geändert von celestina am 10.01.2014, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2013, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 21:51
Beiträge: 907
Bonjour!

Vorhin habe ich folgende neue Errungenschaften käuflich erworben:
- eine Wildschweinborstenbürste
- Merz Spezial Dragees

Beides wird jetzt auf Herz und Nieren geprüft. Und da ich passenderweise heute Morgen beim Arzt war, um ein großes Blutbild machen zu lassen, kann ich Euch in 12 Wochen (nachdem die Packung leer ist) einen Unterschied vermelden, denn dann werde ich mir nochmal Blut abnehmen lassen.
Man nimmt jeweils morgens und abends ein Dragee. Drin sind Geschichten wie Zink, Eisen, Patothensäure, Folsäure und B-Vitamine.

Gehabt Euch wohl!
A bientôt,
celestina

_________________
1b M ii (8,5cm) Hüfte
adieu artificiel - mein erstes LHN Jahr *abgeschlossen*
pluie de lavende - mein tumblr


Zuletzt geändert von celestina am 10.01.2014, 22:19, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2013, 04:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2011, 20:09
Beiträge: 927
Wohnort: Achern
Wow wunderschöne haare Hast du da :) Bin Gespannt wie die in Naturhaarfarbe aussehen. Der Ansatz sieht Ja schon mal viel versprechend aus ;) Dein schreib Stil ist auch super und macht Spaß zu Lesen. Mach weiter so. Freue mich auf viele weitere Beiträge von dir :)

ganz liebe grüße da lass :)

Kehala

_________________
2a m ii

Länge nach SSS ca. 73cm (stand August 2017)

Färbefrei seit 24.12.2012


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2013, 07:06 
Offline

Registriert: 25.02.2010, 18:29
Beiträge: 165
Wohnort: Niedersachsen
Du hast wunderschöne Haare und wohl auch eine tolle NHF (wobei ich gestehen muss, dass ich von deiner jetzigen Farbe ein totaler Fan bin :oops: ).

Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem Projekt und schaue ganz bestimmt regelmäßig hier rein! :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2013, 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 21:51
Beiträge: 907
Salut & Bonjour!

Nach einem wundervollen Wochenende auf Reisen und unter Freundinnen melde ich mich direkt zurück.

Kehala123 vielen Dank für deine lieben Komplimente! Toll, dass dir nebst meiner NHF auch noch mein Schreibstil gefällt - ich gebe mir Mühe, dich lyrisch weiterhin zu unterhalten!

ChoCho stimmt, meine jetzige Haarfarbe ist auch tatsächlich an und für sich ganz schick. Leuchtet golden in der Sonne, ist gleichmäßig und glänzend - aber passt nicht wirklich gut zu mir. Den Unterschied zu meiner NHF ist schon relativ krass und deutlich.

Letzten Freitag sind meine Papangas (diese telefonkabelähnlichen und quietschbunten Haargummis) mit der Post gekommen. Lustige kleine Plastikteilchen sind das! Selbstverfreilich habe ich sofort so ein Scheißerchen ausgetestet - und für gut befunden. Zum Sport werde ich sie jetzt immer tragen, denn nicht zuletzt bestechen sie durch ihr farbenfrohes Aussehen. Tatsächlich halten sie, was sie versprechen.

Den LWB alias Lazy Wrap Bun (was'n Zungenbrecher) ist ab sofort (Fotos folgen) in mein Repertoire aufgenommen. Funktioniert 1A mit meinem - Obacht! - Lidschattenpinsel (!!!) und hält wie eine Bombe. Ich habe ihn deshalb mit meinem Schminkhelfer getestet, damit ich nicht in die Versuchung komme, mir teuren Haarschmuck zu gönnen, nur um festzustellen, dass ich zwar gut flechten, aber beschissen wickeln und dutten kann. Ha! Bann gebrochen, Schmucksuche kann beginnen. Auf diverse Forken habe ich schon ein Auge geworfen.

Auf meiner To Do Liste diese Woche stehen u.a.:
- Haaröl von Alverde kaufen
- nach diesem Kneipp Erdbeere Babyshampoo recherchieren
- Forke bestellen
- einem Gemeinschaftsprojekt beitreten

Eine kleine Rückmeldung zu meiner fulminanten Wildschweinborstenbürste: Ich kann mit dem Ding nicht umgehen. Ist echt ein tolles Gefühl für die Kopfhaut, aber meine Längen mögen die Bürste nicht. Verzippeln sich, werden frizzig (tun sie nie), Knötchen entstehen wo vorher keine waren. Ach Menno. Egal. Ich bleibe meiner TheBodyShop Bürste treu. Ein Klassiker, mit Metallstäbchen (oh Mann, jetzt höre ich manch einen von euch seufzen).

Bis dahin meine Lieben!
A bientôt,
celestina

_________________
1b M ii (8,5cm) Hüfte
adieu artificiel - mein erstes LHN Jahr *abgeschlossen*
pluie de lavende - mein tumblr


Zuletzt geändert von celestina am 10.01.2014, 22:22, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2013, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:16
Beiträge: 6063
Sehr schöne Haarfarbe! Sowohl die NHF als auch die andere als auch in Kombination! ;) Ja, ich mag die Optik von Ansätzen die geflochten sind sehr gerne :) ICh finde, das sieht so schön interessant und irgendwie.. lebendig aus :)
Viel Erfolg noch weiterhin beim wachsen lassen! :)

_________________
2b/c m, NHF Schneewittchenbraun, schulterlang, wellig --> gerade auf dem Weg zurück zu BSL+, längste erreichte Länge war Steiß

BildPax et bonum.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2013, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2013, 14:06
Beiträge: 77
Wohnort: Heilbronn
Ach schön, hier werd ich weiterlesen.
Ich lasse auch rauswachsen und mein Ansatz dürfte auch ungefähr soweit sein wie deiner :)
Viel Erfolg

_________________
2a/2b F ii
SSS = 75 cm
Färbefrei seit Februar 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: \
BeitragVerfasst: 17.09.2013, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013, 21:51
Beiträge: 907
Zunächst einmal ein allerliebstes Salut an retrotussi und Kheni, ich finde es toll, dass ihr mein Projekt weiterverfolgen wollt. Das gibt mir Kraft, vor allem für die jetzt nicht so guten Neuigkeiten.

Ich hab's ja eigentlich geahnt. Wirklich. Mal wieder. Ich leide nunmehr seit sehr langer Zeit unter starkem Eisenmangel. Ursache hinreichend schwammig (To Do Listen Punkt: Internist finden!). Symptome von bleiernder Müdigkeit, Leistungsabfall, Kopfschmerzen, eingerissenen Mundwinkeln, blättrige Nägel, Haarausfall und Appetitverlust sind gratis.
Zack, ab zum Arzt. Kontrolle. Sonst alle 6 Monate, jetzt außer der Reihe. Toll. Mach ich immer gerne, so Blut abnehmen.
Werte lagen heute bei mir im Briefkasten mit einer Überweisung. Auch klasse. "fortgeschr. Eisenmangel; Ursachenklärung und Behandlung erbeten" steht da. Okay. Dann los.
Tolle Haare kommen von Innen, also muss mein Innerstes mal wieder in Ordnung kommen. Sonst kann ich mir meine gesunden und langen Haare in meiner NHF leider von der Backe schmieren...

_________________
1b M ii (8,5cm) Hüfte
adieu artificiel - mein erstes LHN Jahr *abgeschlossen*
pluie de lavende - mein tumblr


Zuletzt geändert von celestina am 01.04.2014, 20:01, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2013, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:16
Beiträge: 6063
Oh nein!!! :( Das hört sich aber wirklich gar nicht gut an!! Hoffentlich bekommst du das schnell wieder in den Griff udn es geht dir wieder besser!

Schöneres Thema: Wunderhübsche Frisur! Mir steht das leider nur so mittelprächtig, wenn cih so seitlich flechte, bewundere es aber an anderen immer ganz neidisch ;)
Sieht wirklich sehr schön aus! :) =D>

_________________
2b/c m, NHF Schneewittchenbraun, schulterlang, wellig --> gerade auf dem Weg zurück zu BSL+, längste erreichte Länge war Steiß

BildPax et bonum.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2011, 20:09
Beiträge: 927
Wohnort: Achern
Ich wünsche gute Besserung.. Hoffentlich geht es dir bald wieder besser :)

Die Frisur ist trotz Ansatz wunder wunderschön :) Ich mag sowas auch können :( Ich hab da überhaupt keine begabung dafür.. Nunja weiter üben heißt die Devise :D

Weiterhin gutes gelingen beim Haare wachsen lassen :)

LG

_________________
2a m ii

Länge nach SSS ca. 73cm (stand August 2017)

Färbefrei seit 24.12.2012


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 686 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 46  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de