Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.05.2022, 01:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2011, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2010, 22:45
Beiträge: 3491
Wohnort: wien
Ich habs schon in der Quasselecke zu den Seifensteckbriefen gepostet, aber ich finde hier gehört es der Ãœbersichtlichkeit halber auch hin.

Folgendes habe ich heute entdeckt:

Florex Seifen enthalten Konervierungsstoffe die meiner Meinung nach nichts in Naturseife bzw. Naturkosmetik zu suchen haben.

Ich habe mich gewundert warum bei ihren Seifen nie direkt die INCIS dabei stehen, jetzt weiß ich auch warum. :x

Hier die Inhaltsstoffe: http://www.schafmilchseifen.at/de_inhaltstoffe.html

EDIT: Ich wurde darauf hingewiesen das die "normalen" Florex Seifen konserviert werden, die kaltgerührten Schafsmilchseifen jedoch nicht.
(Danke Ernie!)

Die Codecheck Links zu den Konervierungsstoffen:
EDTA

Tetra Sodium Edidronate

Ich war neulich kurz davor einen Hamsterkauf an diesen Siefen zu machen, da sich eine günstige Quelle aufgetan hat. Jetzt werde ich die aber nicht mehr anrühren.

_________________
3a-b M-C ii 9,5 cm Umfang
Steiß (102 cm) next Step: opti. Klassik / MO(118 cm)
*The boat is safer anchored at the port; but that’s not the aim of boats.*
- Paulo Coelho, The Pilgrimage


Zuletzt geändert von oleander am 23.07.2011, 15:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2011, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2011, 12:28
Beiträge: 7903
Wohnort: Kurpfalz und Preussen :)
http://www.seifenmanufaktur-velteshof.de

Die haben auch echt tolle Seifen :) Danke für den link! Gott, ich darf hier echt nicht mehr schauen -.- Ich find zuviel toll! Die Rapunztel- und die Aschenbrödelseife lachen mich voll an :D

_________________
Haartyp: 1 a/b F ii; 90 cm nach SSS
Haarfarbe: Henna Mahagoni - NHF: Hellbraundunkelblondmix mit Rotstich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2011, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 13:24
Beiträge: 2637
oleander hat geschrieben:
Ich habs schon in der Quasselecke zu den Seifensteckbriefen gepostet, aber ich finde hier gehört es der Ãœbersichtlichkeit halber auch hin.

Folgendes habe ich heute entdeckt:

Florex Seifen enthalten Konervierungsstoffe die meiner Meinung nach nichts in Naturseife bzw. Naturkosmetik zu suchen haben.

Ich muss Dir leider widersprechen!!! Die "normalen Seifen von Florex enthalten Konservierungsstoffe, aber NICHT die KALTGERÃœHRTEN SCHAFMILCHSEIFEN (hier nachzulesen

Ich find's auch schade, dass sie beides anbieten, aber die kalten enthalten das definitiv nicht. Meine Haut ist so empfindlich, ich würde das sofort merken. Aber rein interessehalber werd ich das mal beim Hersteller nachfragen. Mich interessiert nämlich auch die ÃœF, die nirgends angegeben ist.

Und vielleicht sollte ich sie mal drauf hinweisen, dass die Seite eher unübersichtlich ist, besonders was die Inhaltsstoffe betrifft - da hab ich mich auch schon drüber geärgert.

Tante Edit hat gerade noch etwas gefunden, und zwar hier
Zitat:
Kaltger. Seife, ringelblume:
Sodium Palmetate, Sodium Cocoate, Sodium Olivate, Aqua, Flos Calendulac, Lanolin, Lacovis, Parfum, Benzyl Alcohol,
Benzyl Benzoate, Citronellol, Coumarin, Geraniol, Limonene, Linalool, Cinnamyl Alcohol, Sodiumhydroxyde,
Potasiumhydroxyd, 11680

Sicher nicht die besten Inhaltsstoffe, aber kein Konservierungsmittel. Bitte berichtigt mich, wenn ich Blödsinn erzähle!!!

_________________
2aF5,3 Midback
Mein Name ist Ernie und ich bin süchtig nach Seife. :pfeif:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.07.2011, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2010, 22:45
Beiträge: 3491
Wohnort: wien
@ Ernie: Ah, ok. Das dürften dann zwei Produktschienen sein. Ich bin neulich über die Eisenkraut Seife im Laden gestolpert und habe mich gerade sehr über die Incis geärgert. Die ganze Seite ist mir viel zu unübersichtlich.


Ich geh dann mal meinen Post editieren.

_________________
3a-b M-C ii 9,5 cm Umfang
Steiß (102 cm) next Step: opti. Klassik / MO(118 cm)
*The boat is safer anchored at the port; but that’s not the aim of boats.*
- Paulo Coelho, The Pilgrimage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.07.2011, 10:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 13:24
Beiträge: 2637
Ja man kann die Seifen von Florex nur in der Form unterscheiden. Die "Normalen" sind so richtig in eine Form gepresst, sehen aus wie die aus dem Supermarkt oder der Drogerie.

Die Kaltgerührten sehen wie selbstgesiedet aus, sind auch in so unregelmäßigen Blöcken zu erwerben.

Ich hatte übrigens die Incis von der Ringelblumen-Seife hier angegeben, weil ich die selbst zu Hause und auch schon verwendet hab. Die ist toll! :)

_________________
2aF5,3 Midback
Mein Name ist Ernie und ich bin süchtig nach Seife. :pfeif:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2011, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2010, 11:16
Beiträge: 1025
Wohnort: Schwabenländle Haartyp: 1c-2a Mii 8 Länge SSS 88
Diesen Seifenhersteller hab ich bei mir in der Umgebung entdeckt. Inwieweit die Seifen was taugen weiss ich nicht. Hat davon schon jemand was gehört? Möchte da demnächst mal eventuell vorbei gehen.

http://www.derseifensieder.de/index.php

_________________
Vorher b*b*g
Taille 77 cm [x] Hosenbund/LHN Hüfte 85 cm [x] Steiß 90 cm [ ]
*
I tried being normal once.... I didn't like it


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.2011, 19:36 
Offline

Registriert: 25.08.2011, 21:06
Beiträge: 201
Bin auch über den gestolpert, kann dir aber leider nichts dazu sagen.
Nur leider bin ich mitlerweille so INCi fixiert, das ich wirklich sage, wenn nix dabei steht, wirds auch nicht auf Probe gekauft.
Ich hätt jetzt nicht lust wegen jeder Seife dort anzufragen was da nun alles drin ist.
Falls du es aber mal testet, dann sag mal bescheid.

Und wenn alles gaaanz gut klappt, fahr ich morgen mal da vorbei *freu*
Auch nur durch zufall beim vorbeifahren entdeckt...
http://www.seifentraeume-sinsheim.com/index2.php


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2011, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 11:38
Beiträge: 294
Wohnort: Frankfurt
Ich habe vor kurzem bei Seidigseifen.de Haarseife bestellt und damit bin sehr zufrieden. Es gibt Shampooseife in verschiedenen Ãœberfettungsstufen und der Kunderservice ist klasse. Da eine Seife war nicht vorrätig war habe ich ein andere Seife als Ersatz bekommen. Meine ursprünglich bestelltes Stück kam ein paar Tage nach - natürlich ohne extra Kosten.

http://www.seidigseifen.de/catalog/inde ... hm4eoj1ta5

_________________
Typ: 2aMii
Länge: 80 cm nach SSS
Ziel: endlich klassische Länge
ZU: 6,5 cm Seifenwäscher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.2012, 20:17 
Offline

Registriert: 08.08.2011, 08:07
Beiträge: 25
Ich bestelle meine Shampooseife bei http://www.inselseifen.de

Hab hier:

die Limette Kokos - für Volumen (funktioniert tatsächlich :shock: )

die Kamille-Zitrone - für blondes Haar (die is aber eher was für den Sommer glaub ich - jetzt bei der Heizungsluft isse nicht reichhaltig genug irgendwie)

und die Lavendel-Rosmarin - für strapaziertes Haar - die ist derzeit mein heiliger Gral 8)

Ich brauche keine Kur oder Spülung mehr und meine Haare sind von den Seifen total griffig.. Einfach nur herrlich!! Saure Rinse hab ich auch noch nie gemacht - da steht ja dabei das man das bei den Seifen von dort nicht machen muss.. Ich spüle meine Haare nachdem ich die Seife ausgewaschen hab mit lauwarmem Wasser, immer eiskalt nach..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.01.2012, 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2011, 18:21
Beiträge: 1923
Katjuschka: Die Shampooseifen von dort sind keine Seifen, sondern normales Shampoo in fester Form. Da ist nichts drin, was auch nur annähernd mit Seife zu tun hat.

Die puren Inselseifen und die Kreideseifen hingegen sind RICHTIGE Seifen, um die es in dieser Linksammlung ja eigentlich geht.

_________________
2b M/C i, Taille (75 cm SSS)
Mein Projekt
Seifenwanderpaket
Seifen-FAQ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.03.2012, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2011, 18:19
Beiträge: 1222
Wohnort: Quickborn
Ich hab noch zwei Shops entdeckt, beide mit geringen Lieferkosten:

http://www.keinplunder.de/shop-keinplunder.html


http://www.lorbeerseife.de/KaufenS.htm
Hier muss zum Bestellen eine Email geschrieben oder angerufen werden (sofern man nicht das Glück hat, in den Laden gehen zu können *träum*), mehr dazu ganz unten auf der Seite.

_________________
2b-cMii8 NHF dunkelbraun mit Silberlingen, BSL (Nach Schnitt Nov.13)
aktuelle Ziele: Haarausfall stoppen, Feuchtigkeit zuführen und halten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Haarseife oder Shamposeife
BeitragVerfasst: 11.04.2012, 10:51 
Offline

Registriert: 11.04.2012, 10:25
Beiträge: 1
Also ich habe schon einige Shampooseifen ausprobiert. Das meiste war ein Reinfall. Wenig Schaum, spröde Haare.
Dann bin ich auf die Manufaktur Savion aus Deutschland gestoßen, die sich scheinbar schon einen guten Namen gemacht hat mit Haarwaschseifen.
Werden sogar beim Waschbärversand vertrieben. Das ist wirklich Shampoo in fester Form, mit hohem Bioanteil und ohne viel Verpackung aussenherum. Es gibt verschiedene Sorten, je nach Haartyp. Ich kann es nur empfehlen. Die können auch direkt unter http://www.savion.de bestellt werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2012, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2012, 14:44
Beiträge: 2490
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hallo Zusammen,

Ich war gestern auf dem Eulenhof und wollte euch ein paar Infos weitergeben.

Die HP ist leider nicht auf dem aktuellen Stand, da Zeit und Geld fehlt.
D.h. auf der Seite sind bei weitem nicht alle Seifen aufgeführt, bzw die INICs sind zum Teil auch nicht mehr aktuell.

Alle normale Seifen haben eine Ãœberfettung von 8%, die Haarseifen 6% (früher: 3%) und es gibt noch eine Gesichtsseife mit 12%.
Für alle die in näheren Umgebung wohnen loht es sich auf jedenfall mal vorbeizuschauen (vorher kurz anrufen, dann gehts auch Abends).
Bei sovielen Seifen war ich zwar etwas überfordert, aber es war toll an allen mal schnüffeln zu können.
Die Rührküche hat mich schwer beeindruckt Öle, Buttern und Essenzen in rauen Mengen.
Und da ich so begeistert war, hab ich von Erika das nette Angebot bekommen, falls ich ein Öl für die Haare mal ausprobieren will,
kann ich mir bei ihr was abfüllen.

Für den Eulenhof gibt es eine Facebook Seite (Eulenhofer Seifen), auf der die aktuellen Termine
(Märkte, Mittelalterveranstalltungen, Handwerksmärke...) aufegelistet sind.
Sie versucht die Seite aktuell zu halten und auch auf Mails zu antworten. Was allerdings bei ihrem Arbeitspensum
(Seifen, Märkte, Hof und Kinder) schwer ist und manchmal dauert eine Antwort auch ein paar Tage.

Erika ist auch für jede Rückmeldung zu den Seifen dankbar.
z.B. Haargefühl, Nachfetten, Schuppenbildung (-verminderung), wer hat Probleme mit Kalkseife
(sie selber benutzt keine Rinse und hatte trotz kalkigem Wasser keine Probleme).

Ich hab mir die Haarseife Sidr mitgenommen (die mit Henna waren leider aus) eine Mango Körperseife mit Luffa für ein leichtes
Peeling beim Waschen, ne kleine Aleppo Seife und ein Scheifenschale (die waren so hübsch, da konnte ich nicht anderst).
Mit der Körperseife hab ich heute schon geduscht und finde das Hautgefühl danach einfach klasse.
Haare waschen ist erst am We wieder drann :-(
Ich werde aber auf jedenfall berichten (und falls es nichts für meine Haare ist, für die Haut ist es auf jedenfall klassen).


Eulenhofer Naturprodukte
Manufaktur
Erika Hock
Eulenhofweg 7
73066 Uhingen
Tel. 07161-9874557
Fax. 07161-9830734
mail: erikahock(ät)dereulenhof.de
web: http://www.dereulenhof.de



Gruß
Maha

_________________
2bMii, 8cm, ??cm SSS - Seife seit 10.05.2012
Start Januar 2012: Oberer Rücken
[x] APL, [x] BSL, [x]Midback, [x] Taille, [x] Hüfte, [x] Steiß, [] ???

DIY Blog, DIY Galerie, Projekt: einheimische Hölzer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2012, 17:50 
Offline

Registriert: 05.02.2010, 10:42
Beiträge: 5538
Wohnort: BY
Ernie004 hat geschrieben:
oleander hat geschrieben:
Ich habs schon in der Quasselecke zu den Seifensteckbriefen gepostet, aber ich finde hier gehört es der Ãœbersichtlichkeit halber auch hin.

Folgendes habe ich heute entdeckt:

Florex Seifen enthalten Konervierungsstoffe die meiner Meinung nach nichts in Naturseife bzw. Naturkosmetik zu suchen haben.

Ich muss Dir leider widersprechen!!! Die "normalen Seifen von Florex enthalten Konservierungsstoffe, aber NICHT die KALTGERÃœHRTEN SCHAFMILCHSEIFEN (hier nachzulesen

Ich find's auch schade, dass sie beides anbieten, aber die kalten enthalten das definitiv nicht. Meine Haut ist so empfindlich, ich würde das sofort merken. Aber rein interessehalber werd ich das mal beim Hersteller nachfragen. Mich interessiert nämlich auch die ÃœF, die nirgends angegeben ist.

Und vielleicht sollte ich sie mal drauf hinweisen, dass die Seite eher unübersichtlich ist, besonders was die Inhaltsstoffe betrifft - da hab ich mich auch schon drüber geärgert.

Tante Edit hat gerade noch etwas gefunden, und zwar hier
Zitat:
Kaltger. Seife, ringelblume:
Sodium Palmetate, Sodium Cocoate, Sodium Olivate, Aqua, Flos Calendulac, Lanolin, Lacovis, Parfum, Benzyl Alcohol,
Benzyl Benzoate, Citronellol, Coumarin, Geraniol, Limonene, Linalool, Cinnamyl Alcohol, Sodiumhydroxyde,
Potasiumhydroxyd, 11680

Sicher nicht die besten Inhaltsstoffe, aber kein Konservierungsmittel. Bitte berichtigt mich, wenn ich Blödsinn erzähle!!!


Was ist denn mit den kleinen, z. B. in Herz- oder Blumenform?

Wozu gehören die? (bei mir gehen die Links nicht auf, sorry!)

_________________
1b/c M/C III, zwischen Klassik und MO, hellbraun (NHF)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2012, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2010, 13:24
Beiträge: 2637
Die gepressten Formen enthalten mW auch alle Konservierungsstoffe. :( Ist wirklich schade, denn die kaltgerührten Seifen sind einfach nur toll.

_________________
2aF5,3 Midback
Mein Name ist Ernie und ich bin süchtig nach Seife. :pfeif:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de