Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.11.2019, 06:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 16.06.2015, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3625
Wohnort: Berlin
Hallo,

ich versuche mich seit einiger Zeit am Helix-Bun, den Nessa



und kmemuse (für Linkshänder wie mich)



so schön zeigen.

Hier mein Helix-Bun.
Bild
Links sieht ja ganz ordentlich aus.

Bild
Aber rechts ... Ohje!

Ich muß dazu sagen, daß ich Beidhänderin mit leichter Linksneigung bin, und mich jetzt erst an das neugefundene Video von kmemuse gewöhnen muß, da ich es sonst spiegelverkehrt nach Nessa gemacht habe und dabei ständig die Dreh- und Twistrichtungen verwechselt habe, da ich eine Rechts-Links-Schwäche habe. Wahrscheinlich ziehe ich auch gelegentlich den Strang falsch herum durch die beiden Schlaufen. Wenn man beide Richtungen der drei Stränge und die Legerichtungen der beiden Schlaufen immer wieder verwechselt, kann man ganz viele verschiedene Dutts damit machen. Ich habe noch mehr Zufallsversionen auf Lager. Wobei ich nicht sagen kann, wie konkret die entstanden sind. :oops:

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS: 119,5 Klassik Plus (Rückschnitt vom Knie 140 cm) ZU 8,8
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 16.06.2015, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 3091
Danke für die Videos, Fornarina, die Anleitung habe ich gesucht. :) Ich hoffe, ich kann mir das bis morgen früh merken.
Ich finde deine Version nicht so schlimm, auch nicht von rechts. :) Sieht vielleicht nicht ganz so aus wie bei Nessa, aber ist doch auch ganz in Ordnung!

_________________
2a/b Mii, ZU knapp 10cm, dunkelbraun, 110cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 18.06.2015, 15:36 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 04:11
Beiträge: 3693
sehr intressant das bei der Linkshänderversion die 2te Schlaufe um den Daumen gewickelt wird. So werd ich die rechtshänderversion auch mal testen, vielleicht klappt es dann bei mir mit dem selbermachen :)

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein Haarschmuckjahr
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 06.07.2015, 09:31 
Offline
gesperrt

Registriert: 15.02.2015, 16:40
Beiträge: 109
Ein Wunder dass es diesen Bun nicht schon eher in einem eigenen Thread gab. Wunderschön :)
zuerst habe ich gewickelt, wie es Nessa zeigt....einfach mal eine totale Vollkatastrophe :oops:
dann habe ich links gewickelt
ging auch nicht so gut, bin eben rechtshänderin
dann habe ich wie Nessa gewickelt,nur dass ich die untere Schlaufe um den Daumen gewickelt habe, dann hat es besser geklappt...allerdings hat mein Dutt totale Schlagseite :ugly: er verläuft von schräg-rechts oben nach schräg-links unten, da muss ich noch ganz schön nachkorrigieren
naja und man sieht eben dass ich wahnsinnig krassen Taper habe :? sobald ich ein vernünftiges Bild hinbekommen habe, werde ich es hier posten

_________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
Vaclav Havel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 06.07.2015, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3625
Wohnort: Berlin
Hallo LenaiMasa,

Auch ich habe es erst nicht glauben können, daß es zu diesem Dutt hier noch keinen Thread gab. Ich habe eine Weile hier danach gesucht, ehe ich mich getraut habe, diesen Thread hier zu eröffnen. Ich denke, der Helix-Bun ist auch einer der schwierigsten Dutts überhaupt. Deswegen haben sich bislang auch so wenig Leute an ihn herangewagt. Gar nicht davon zu reden, daß man dafür ja auch eine gewisse Haarlänge braucht.

_________________
2b M ii, SSS: 119,5 Klassik Plus (Rückschnitt vom Knie 140 cm) ZU 8,8
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 12.01.2016, 19:29 
Offline

Registriert: 09.08.2013, 08:54
Beiträge: 7283
Wohnort: Hennigsdorf /Brandenburg
Wie lang müssen die Haare sein um ihn hinzukriegen?
Bisher klappt es noch nicht.
Vielleicht mache ich ihn noch falsch....

_________________
SSS 93,95,88 .. 93-> zur Überlänge ZU 9cm. 2b NHF:silberfuchs
seit August 2014 färbefrei,schnittfrei seit 21.12.2018
Kante wird überbewertet!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 20.01.2016, 03:59 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 20:34
Beiträge: 7653
Wohnort: Berlin
Eigentlich denke ich, dass es mit deiner Länge schon gehen müsste. Vielleicht machst du die Schlaufen zu groß? Meine sind recht kompakt, nur so, dass ein Finger sie jeweils hält, und dann hat man ja theoretisch nur die ersten beiden und dann die dritte in der Mitte, die ja eigentlich keine ist ^^ Da legt man ja nur den Strang, der unten raus schaut, zwischen den beiden Schlaufen nach oben und der Rest wird weggesteckt. Dieser "Rest" ist bei mir zB viel zu lang, sodass ich noch vier mal um die Basis wickeln muss und nicht so einen schönen "Duttansatz" (wie beim Flipbun und so) habe wie Nessa:

Bild

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 17.06.2016, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4322
Wohnort: Schweiz
Ich hab ihn jetzt für's Frisurenprojekt auch endlich mal gemacht, der gefällt mir sehr gut und hält super :D !
Bild Bild
Den muss ich echt öfters mal machen :) .

_________________
140 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 18.06.2016, 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2014, 15:28
Beiträge: 269
Der sieht auch super aus bei dir, Sila!

_________________
89 cm, ZU 6,2 cm, 2a/bF, dunkelblond mit Silber


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 18.06.2016, 14:42 
Offline

Registriert: 09.08.2013, 08:54
Beiträge: 7283
Wohnort: Hennigsdorf /Brandenburg
:helmut: :verliebt: :yippee:
Ja ich habs!
Gelungen und gehalten...
Jetzt muß ich nur noch ein Beweisfoto knipsen!

_________________
SSS 93,95,88 .. 93-> zur Überlänge ZU 9cm. 2b NHF:silberfuchs
seit August 2014 färbefrei,schnittfrei seit 21.12.2018
Kante wird überbewertet!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 18.06.2016, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2015, 16:22
Beiträge: 39
Für mich der schönste Bun von allen! Aber ich noch mindestens 2 Jahre warten bevor ich den machen kann, meine Haare sind erst bei ca. 65cm.
Ich schmachte bis dahin Eure an. :verliebt:

_________________
SSS 83cm, Ziel 80cm 90cm :-) Schnittfrei seit Dez. 2014
„Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.“ René Descartes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 18.06.2016, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3625
Wohnort: Berlin
Hallo Sila,

Dein Helix sieht wunderschön aus. :)

@Grit1966,
vielleicht gibt es ja einen Kniff, den auch mit zwei Haarsträngen zu winden. So wie den Disk-Bun.

Schön, wie sich hier langsam mehr Leute trauen, den Helix-Bun zu machen. Und der Thread gedeiht. :)

_________________
2b M ii, SSS: 119,5 Klassik Plus (Rückschnitt vom Knie 140 cm) ZU 8,8
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2015, 01:09
Beiträge: 321
Alles was gewirbelt wird sieht bei mir einfach nur unmöglich aus schnief. Meine Haare wehren sich ;-) da hilft nur üben. Und vieeele Spiegel

_________________
SSS 104 cm Zu 10,5 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2015, 16:22
Beiträge: 39
Schön wäre es wenn jemand so einen Kniff kennen oder austüfteln würde :D

_________________
SSS 83cm, Ziel 80cm 90cm :-) Schnittfrei seit Dez. 2014
„Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.“ René Descartes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helix-Bun
BeitragVerfasst: 09.07.2016, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3625
Wohnort: Berlin
Hallo Grit,

eigentlich fände ich es schön, wenn du als eher Kürzerhaarige das mal ausprobieren würdest, anstatt den Tipp so schnell weiterzureichen. Ich stell mir das so ähnlich vor wie den Anfang vom Disk-Bun. Vielleicht werden es beim Dazwischenschieben von zwei Haarsträngen zwischen die Schlaufen dann sogar vier Windungen. :)

Vor einer Woche habe ich ihn mal wieder probiert. Habe dabei aber wohl irgendeine Schlaufe falsch herum gelegt. Das Ergebnis sieht folgendermaßen aus:

Bild

Mal sehen, ob ich ihn noch mal so hinkriege und nachverfolgen kann, was da schief gelaufen ist. Ich dachte eigentlich, ich kann ihn.

LG
u. Euch ein schönes Wochenende

Fornarina

_________________
2b M ii, SSS: 119,5 Klassik Plus (Rückschnitt vom Knie 140 cm) ZU 8,8
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de