Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2019, 05:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.06.2010, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 12649
Wohnort: Nähe Darmstadt
So. Ich versuche es mal.
Den PHF-Foto-Thread gibt es ja schon lange. Da dachte ich mir, die hin und wieder mit Auswaschtönungen experimentiert und gerne von den Erfahrungen anderer User mit Directions liest, warum nicht auch einen entsprechenden Fotothread eröffnen.

Auch hier finde ich, ein extra Kommentarthread macht den visuellen Eindruck der getönten Köpfe kompakter und eindrucksvoller. Kein Text reißt die Bilder auseinander.

Also, dann stellt mal eure Bilder mit den frisch getönten Mähnen rein und beschreibt bitte, welche Tönung, in welchem Farbton, von welcher Firma ihr auf welchem Ausgangshaar verwendet habt. Und im Nachhinein vielleicht auch noch, wie lange die Tönung gehalten hat und wie euer Waschrythmus ist. :wink:
_____________________________________________________________

Ich fange mal an:

Am Montag tönte ich mein Haar mit der Poly Brilliance Tönungscreme Granatrot. Ich verteilte sie mit dem Pinsel gleichmäßig auf das feuchte, gewaschene Haar, packte eine Plastikhaube und ein Handtuch drauf und ließ die Tönung 25 min. einwirken. Danach spülte ich gründlich aus, ohne nachzushampoonieren und ohne eine Spülung zu verwenden. Dafür knetete ich anschließend NHP ein.
Am Di. WO und heute Wäsche mit verdünntem Reelle Rot Shampoo.
So sieht es heute aus:

Das erste Bild von hinten mit Blitz, das zweite im Bad mit Tageslicht. Ziemlich realistisch von der Farbe her. Die Strähnchen kann man auch ganz gut sehen.
Bild Bild

Zuvor hatte ich blonde Strähnchen auf aschbraun gefärbtem Haar.

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Kommentare bitte hier

_________________
1a(b)Fii/5 cm o.Pony, rauswachsender Pixie in NHF
letztes Mal PHF: 22.12.16; Pixiecut: 28.04.17; Ziel: BSL

35-36-37-38-39-40-41-42-43-44-45-46-47-48-49-50-51-52-53-54-55-56-57-58-59-60-61-62-BSL


Zuletzt geändert von Bea am 30.06.2010, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.06.2010, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2009, 22:15
Beiträge: 1277
Bei mir ist es zwar schon etwas her, aber was soll's.

Bild

Vorher: Hennarot
gefärbt mit: Directions Pillarbox-red
wie: Ansatz mit Färbepinsel, Rest lustig durchgemanscht
Einwirkeit: 3 h
Haltbarkeit: ca. 2 Wochen

_________________
1b/cMii, munteres NHF wuchern.
"But that's alright, let's give this another try."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 06:55 
Meins ist auch schon länger her und auch wieder komplett draußen!

1 Dose Midnightblue auf vorher rotbraun getönten Haaren.
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 13:29 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 18:21
Beiträge: 5790
Wohnort: Fürth
Bild

Schwarzkopf Brillance in Intensivrot.

Ausgangsfarbe:
Bild

Gehalten hat die Farbe etwa vier Wäschen sehr intensiv (gewaschen alle 4 - 7 Tage, je nachdem), danach fing sie ganz allmählich an zu verblassen. Gleichzeitig kam der Ansatz zum Vorschein. Sichtbar heller wurde sie nach ungefähr 10 Wäschen, nach etwa 15 Wäschen habe ich begonnen, mit Honig-Zimt-Öl-Mischung nachzuhelfen, da es dann recht erdbeerig auszusehen begann. Allerdings brachte die Aufhellung recht wenig - sie holte wenig Farbe heraus, setzte dafür aber ein paar goldene Tupfen auf die rötlichen Strähnen obendrauf.

Drei Monate später war die Farbe dann zum größten Teil draußen, aber ein schwacher Rotschimmer ist noch immer zu erahnen. Im richtigen (oder in dem Fall eher im falschen ;) ) Licht sieht man noch immer rötliche Strähnen. Besonders lang hat die Farbe an chemisch gebleichten Strähnchen gehalten, an denen ich vor längerer Zeit mal mit Blondspray gearbeitet hatte. Man sah sehr genau, ab wo die Chemie anfängt und wo Naturhaar drübergewachsen war.

Mit der Farbe war ich sehr zufrieden. Auftragen ging ganz leicht, ähnlich wie eine dicke Kur oder Spülung habe ich mit behandschuhten Händen einfach alles eingematscht (inklusive der sehr roten Kopfhaut dann :lol: ). Der Geruch war auch okay. Gestört hat mich nach zwei Wochen ein beginnender Ansatz und das noch lange mein Duschwasser rötlich war. Das ließ allerdings dann irgendwann nach und es war noch immer sehr viel rote Farbe im Haar.

_________________
1a/b F i/ii; SSS: 103 cm
I always hear "punch me in the face" when you're speaking, but it's usually sub-text.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008, 18:51
Beiträge: 1222
Wohnort: Friendswood, TX
Ich hatte vor ein paar Wochen Si Naturelle von L'Oreal die Stufe I Schaumtönung Crazy Kupfer drin.

Ausgangsfarbe: dunkelblond

Bild

Hab etwa 1 1/2 Packungen verwendet und 35 min einwirken lassen.

Bild Bild Bild Bild

Meine blondierten Ponysträhnchen hat es besonders stark gefärbt.

Auswaschverhalten: es hat sich gleichmäßig und vollständig wieder rausgewaschen. Nach vier Wäschen war die besonders intensive Farbe weg. Und restlos raus war es nach etwa 15 Wäschen. Ich habe keinen Ansatz feststellen können.

jetzt sehen sie wieder so aus:

Bild

_________________
Haartyp 1a-bMii, 6 cm
Länge: Steiss plus 95 cm (SSS) 11.01.16,
Farbe: dunkelblond mit Strähnchen
Mein Projekt
Mein Instagram
Youtube-Video
Mein Lifestyle und 3D CGI Blog"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.07.2010, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8174
Wohnort: Tirol
Pulse Red von Si Naturelle L'Oreal in der Sonne:
BildBildBild

Ich kann gar nicht genau sagen wielange der Spaß hält. Ich finde ja, diese richtig geniale Brillanz ist nach ca 3 Wäschen weg. Das Rot selber hält natürlich länger. Ich wasche ungefähr alle 5-12 Tage. Meistens sind es 7.
Meine Haare sind Hennarot (letzte Färbung im Feburar, glaub ich).

Vampire Red von Manic Panic wird bei mir so:
BildBild

(Und jetzt hab ich mich selber angefixt mit tönen :lol:)

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.07.2010, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:01
Beiträge: 7329
Directions SpringGreen mit irgendeinem directions blau gemischt:

Bild

Bild

auf Naturaschblond 8)

wie schnell es sich rauswäscht weiß ich noch nicht, hab noch nicht gewaschen ;) ich werde berichten.

im licht funkeln sie richtig türkies.

_________________
Taille, 1b/cF 7,5
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.07.2010, 18:57 
Offline

Registriert: 01.07.2008, 00:11
Beiträge: 1426
Wohnort: OS
Special Effects Cherry Bomb & Directions Poppy Red

Vorher:
Bild Bild

Nachher:
Bild Bild

_________________
2c/3aFi / Neustart

Projekt: Rohvolution und Haarnarchie!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.07.2010, 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2009, 12:53
Beiträge: 671
Wohnort: Nähe Stuttgart
Crazy Color Violette auf Hell- bis honigblonden Haaren (vorher aufgehellt)

Bild

_________________
1b F ii, 96 cm nach SSS, Violett/Aubergine
Ziel: erstmal 100 cm, dann klassisch

Mein Projekt
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2010, 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8174
Wohnort: Tirol
*rumspamm* Gestern gabs wieder 2x Pulse Red. Ausgangsfarbe ausgewaschenes Henna& Pulse Red und viiel Ansatz (aschiges dunkelblond oder so):
BildBildBildBild

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2010, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2009, 10:48
Beiträge: 1152
qualitativ minderwertige bilder von vorher:

Bild

Uploaded with ImageShack.us


Bild

Uploaded with ImageShack.us

gestern dann tulip und vermillion red gemischt und aufs deckhaar, in die unteren kam poppy red. qualitativ minderwertige bilder von nachher (meine cam weilt derzeit in österreich, deshalb gibts nur handybilder):
tageslicht aufm balkon
Bild

Uploaded with ImageShack.us

nochmal bei tageslicht
Bild

Uploaded with ImageShack.us

und im seltsamen kunstlicht im bad
Bild

Uploaded with ImageShack.us

die wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen
:D

_________________
"auch anarchisten kämmen sich nachts heimlich das haar"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2010, 08:40 
Ich hab seit längerer Zeit nun eine Strähne in Appel Green von Directions...ich liebe es, mag es viel lieber als das Midnight Blue :D

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.07.2010, 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2010, 17:39
Beiträge: 364
Wohnort: Hamburg
MP und Directions über Henna im Licht (soweit es in meiner Wohnung möglich is zumindest^^)
Bild

ohne Licht wirkt es recht dunkel, auch wenn sich die Farbrichtung kaum leugnen lässt.. aber in der Sonne, da brennt mein Kopf xD

_________________
1b / M / ii SSS 90 cm

Ziel: Länge halten, dichtere Spitzen

JeANYy's Hairdairy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.07.2010, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2009, 15:39
Beiträge: 194
Ich habe am Samstag mit dem Tönungsliquid von Wella "Color Fresh" pH - 6.5 ACID in der Farbe rot-mahagonie getönt. Besonders auf meiner NHF ist es schönes rot geworden, auf meinen ehemals behandelten Haaren ist es dunkler.
Ich mag es sehr, allerdings mag ich auch meine NHF :D Wenn ich in den Spiegel gucke mag ich das rot, manchmal möchte ich aber wieder meine NHF :) Es ist ca. 10 Wäschen haltbar, bin gespannt wie es sich rauswäscht.

Vorher:
Bild

Danach mit Blitz:
Bild

Ohne Blitz:
Bild

von Vorne: (das Foto trifft die Farbe sehr gut, sie ist schön leuchtend und kräftig!)
Bild

_________________
Bild ...Abwarten und Tee/Kaffee/Bier trinken!

1cFii, SSS 88cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2010, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2008, 20:01
Beiträge: 292
hab gestern mein henna mit si naturelle pulse red (schaumtönung) aufgefrischt, da ich ansatz (nhf goldaschblond-_-) hab und man den ansatz nach nunmehr 25 tagen schon sieht. wie erwartet völlig problemlos (hab mit esthertol rot extra stark gehennat)

:

http://img690.imageshack.us/img690/9132/151020102.jpg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de