Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 04.08.2020, 11:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2009, 21:54
Beiträge: 85
Meine Lieben,

ich sehe ein, dass ein persönliches Projekt die Disziplin fördert und das Durchhaltevermögen und die Motivation steigert! Genug der Haarquälerei ;-)

Zu meiner Haargeschichte: Ich bin als Blondine geboren, habe relativ feines leicht welliges Haar. Ich trug es immer kurz, bis ich in die Pubertät kam. Und dann immer wieder zwischen APL und Maximum Midback. Mit meiner Naturhaarfarbe hielt ich es bis 21 aus. Dann kamen die blonden Strähnchen. Hach!!! Und ab da ging es los mit dunklem Ansatz, zu viel blond, zu orangeblond, zu wenig blond, selbst gesträhnt, wieder rauswachsen lassen. Der Kampf einer immer dunkler werdenden Blondine um das begehrte Babyblond.

Ich wurde zum zweiten Mal schwanger und hatte den Kampf satt, lies das Haar 2,5 Jahre lang wachsen bis ich es im letzten November (2008) nicht mehr leiden konnte. Die Farbe war ein empfundenes Matschblond. Aber vollkommen Natur mit tollem Glanz. Und was macht "Blondi", wenn sie schönes Haar hat - klar, Blondi geht zu Friseur und strähnt richtig schön blond durch und lässt Stufen und Pony schneiden. 2 monate später kam der Ansatz und das blond war nicht genug. Es musste noch blonder werden und blonder und noch viiiiiel weißblonder und zum Schluß kaufte ich mir selbst die Blond-Strähn-Packung und erblondete, pardon erblödete total :shock:

Das Ergebnis war im Juli 2009 ein blondes etwa schulterlanges Wolletwas. Und dann kamen die ersten Urlaubsfotos und ich hatte das Gefühl - das bin ich nicht. Wo ist mein Haar?

Richtig ins Forum begab ich mich erst Ende Oktober, stellte auf NK um und blieb ungesträhnt. Ich gesteh, dass ich ein Blondspray besitze, dass ich es alle zwei Wochen nur fürs Oberhaar und nur für den Ansatz benutze, da der Farbunterschied extrem ist. Ich verspreche mir davon einen milderen Farbverlauf zu meiner NHF. Trotzdem benutze ich das Blondspray mit furchtbar schlechtem Gewissen.

Meine Haarsünden büsse ich folgendermassen ab ;-): Ich habe mir selbst ein Seidenkissen genäht, schlafe mit Keulenzopf und dutte mit Seidenüberzogenenem Haargummi. Am liebsten benutze ich alles von Alverde, vor allem die Glanzspülung mit Aprikose hat mir wieder seidigen Glanz gebracht, wo die Wolle nicht so ausgeprägt ist.


Ich träume von Midback (ca. 75 cm) und versuche mein Naturhaar liebzugewinnen. Aber erstmal gesund zu BSL (ca. 66 cm). Ich hoffe, ich bleibe mir ehrlich und mögel mir nicht irgendwann eine Strähnchenpackung ins Badezimmer unter, nachdem Motto "Ach-was-einmal-ist-keinmal". PuH! ;-)

Ich freue mich sehr auf Kritik, Wachrüttelversuche ;-), Motivations- und Gedultszusprüchen und gute Ratschläge, aber vor allem auf ein schönes erfreuliches Neuhaar 2010 mit EUCH ;o)

Mein Forumsbeginn: --------------------------------------------------Und Jetzt:
BildBild

Ab sofort kommt hier meine monatliche Vergleichsbildmotivation:
2010 Januar 60,5 , Februar 61,5 , März 62,5 cm 2010 April 63,5
Bild

Nach dem Schnitt im April 2010:
April 59 cm, -----Mai 60,5 cm, ----------Ende Mai 62,5 cm,---------- Juli 64cm, --------------August 65 cm---------------Sept.66cm
BildBild

_________________
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=8262
SSS 66 cm 2aMii (ca.6cm Zopfumfang)
Traumlänge ohne Blondierleichen: 75 cm GESUND mit vollen Spitzen


Zuletzt geändert von Gisele am 31.08.2010, 18:14, insgesamt 21-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 15:55 
Viel Erfolg wünsch ich Dir beim Gesundzüchten. :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2009, 17:28
Beiträge: 1824
Wohnort: Ruhrgebiet
da bist du ja ! wie schoen !

wuensch dir viel erfolg
lg doerte

_________________
2b Fii 88cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:04 
Offline

Registriert: 14.08.2009, 16:42
Beiträge: 183
Hallo Gisele, ich wünsche dir viel Freude bei deinem Projekt!

Auch wenn sie schon recht stark blondiert sind, hast du auf den ersten Blick gutes Ausgangsmaterial, das sich mit etwas Hege und Pflege ruck zuck in eine wallende, seidig glänzende Naturmähne verwandeln wird.

Falls dich der Farbübergang zu sehr stört, kannst du überlegern, die Farbe mit einer Farbsession beim Friseur, oder einer Intensivtönung oder mit pflanzlicher Farbe etwas dunkler zu gestalten und an deine NHF anzupassen, dann musst du nicht mehr regelmäßig das Blondspray verwenden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2009, 11:15
Beiträge: 603
Hallo Gisele

Ich wünsch dir auch viel Erfolg und gutes Gelingen für dein Projekt.

Wildkatzenblond ist eine so schöne Farbe, die glänzt nicht im Licht, die glitzert :D
*schnappt sich das Blondspray und versteckt es* ;)

Lg
Serentipity

_________________
[url=http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/viewtopic.php?t=8221&postdays=0&postorder=asc&start=0] 2c/3a F ii; 88 cm/7,5 cm
Rotblond (Henna)[/url]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2008, 23:04
Beiträge: 2521
Wohnort: auf dem Lande in S.H.
Oh das ist aber toll, dass Du ein PP eröffnest!!! Hier mache ich es mir mal gemütlich... :)

Dann mal aufi, aufi in ein haarschonendes, glückliches 2010!!!!!

Ich bin dabei! :D

LG
Pearl

_________________
1c ,F+M, ii 7 cm Zopfumfang


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2008, 12:15
Beiträge: 2577
Hallo und herzlich Willkommen, ich wünsche dir alles Gute für dein Projekt. :D Ich finds irgendwie witzig, diesen Ausdruck wildkatzenblond les ich hier in den letzten 2 Tagen total häufig im Forum - bis dato hatte ich den noch nie gehört, klingt aber viel schöner als die andere Bezeichnung des straßenköterblonds. :lol:

Jedenfalls viele Grüße von der dunkelblonden (mit vereinzelten hellen Natursträhnen^^) Picknickerin!

_________________
Picknickerin, 2aMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:21 
Offline

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 12928
Wohnort: Harz
ich werde dich auch oft besuchen kommen :D
wünsche dir viel erfolg bei deinen pp^^

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich Midback
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:27 
Offline

Registriert: 03.12.2009, 18:35
Beiträge: 65
Wohnort: hamburg
ich wünsch dir auch viel erfolg [-o<

in ein paar monaten siehst du bestimmt schon erste erfolge der umstellung von kk auf nk.
ich hatte vor ca. einem jahr noch extrem trockene spitzen, die richtig geknirscht und geknistert haben wenn ich sie zusammendrückte, aber jetzt, nach 4 monaten LHN ist davon nix mehr zu höhren (und zu sehen) *freu*

was hast du an ölkueren,nk shampoos, frisuren usw. eigentlich schon so ausprobiert??? *neugierig frag*

lg fetafee

_________________
Ombre // 1a M ii // 84cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2008, 19:26
Beiträge: 10854
Wohnort: Hamburg
ooooh ja! spannend. freue mich auch darauf weiter mit zu lesen... ich denke auch den übergang kannst du besser mit einer anpassenden tönung des resthaars an den ansatz schaffen. ich bin kein farbspezialist, aber dazu kannst du ja mal unsere experten im haarfarbenunterforum befragen. ich denke mit dem blondspray tust du deinen haaren keinen gefallen + schädigst den schönen gesunden nachwuchs :(

lg,
saree

_________________
2b m ii - 117 cm (nach trim am 27.01.16) tizian (nhf)
Autorenhomepage & Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2007, 11:53
Beiträge: 6865
Wohnort: zwischen Berg und Meer
Ich wußte gar nicht, wie viele abfällige Bezeichnungen es für die schöne Haarfarbe Aschblond, hell oder dunkel, gibt. Aber ich bin mir sicher, daß Du Deinen Naturton, der eben im Laufe des Lebens nachdunkelt, aber sich im Sommer zB aufhellt, schätzen lernst. Gesunde, glänzende Haare in Pumafarbe sind doch wunderschön. Du bist bestimmt ein Sommertyp, der Farbtyp, der sich immer nach "aufregenderen" Farben sehnt und sich wie ne graue Maus fühlt. Vollkommen grundlos. Jeder Farbtyp hat seine Schönheiten.

Ich freue mich, daß Du ein PP aufgemacht hast! Viel Spaß und Erfolg!

_________________
Haartyp: 1b F i
100 cm (Jan. 2015)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2009, 17:14
Beiträge: 2030
Wohnort: Chiemgau
hay,

viel glück beim gesundwerden, werd öfter mal vorbeischaun.

liebe grüße

_________________
2b F iii - Schneckschjen will ihre Mähne zurück! Von Schulterlang auf zu Midback


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2009, 20:10
Beiträge: 886
Wohnort: Hessen
Hallo Gisele!

Ich wünsch dir ebenfalls viiieel Spaß und Erfolg mit deinem Projekt!
:-)
Liebe Grüße, Rowy

_________________
Bild

Haarfarbe: blond
1cFii
86cm nach SSS am 16.09.2012
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 18:46 
Offline

Registriert: 19.02.2009, 12:18
Beiträge: 2756
Ich wünsche Dir auch eine erfolgreiche Reise. Denk nochmal über das Blondspray nach - Odine meinte neulich, das sei besonders schädlich, weil schleichende Oxidation.
Zur Motivation gehts da lang -> *klick* und da *klick* und da *klick* :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009, 19:17 
Offline

Registriert: 19.11.2009, 15:43
Beiträge: 9
Wohnort: Basel / Schweiz
Liebe Gisele,
ich wuensche Dir auch viel Erfolg.
Bin auch blond, die Farbe hat schon recht stark nachgedunkelt, vor allem im Winter.

Werde hier oefters reinschauen und 'spicken'.
Alles Gute wuenscht Dir
lindornoir


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de