Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.01.2023, 15:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2007, 14:28
Beiträge: 4537
Heute hab ich mir welche von den schon lange bekannten klassischen Samtscrunchies gekauft. Aber viel mehr Frisuren als Dutt, Flechtdutt, chinesischer Knoten und Pferdeschwanz wollen mir nicht einfallen.

Was kann man denn sonst noch damit anstellen? :?:


Und noch was anderes dazu: findet ihr die Samtscrunchies eigentlich altmodisch? Ich mag sie ja sehr, kommt wohl auch auf die Gesamterscheinung drauf an.

Frisurenliste:

Asiatische Haarstabfrisur / Flirty Flip
Bee-Butt-Bun
Cinnamon Bun
Ellingfrauknoten
Pferdeschwanz
Pony wrapped Stick Bun aka Riesendutt
Sockendutt

_________________
Bild Tippfehler urinieren mein Leben...


Zuletzt geändert von Fornarina am 29.12.2022, 22:57, insgesamt 4-mal geändert.
Threadtitel angepasst, Frisurenliste eingefügt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 21:20 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:34
Beiträge: 3346
Wohnort: En Yaakov
Haartyp: 1c-2a C
ZU: ii
Mir fällt noch der Sockendutt ein.
Altmodisch find ich die Scruncies nicht, nur je nach Ausführung etwas kitschig, ich trag aber eh nur schwarze.

_________________
Länge: lang
Farbe: Naturrot + Henna
Letzter Trimm: August 2019
Ziel: terminal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2007, 21:01
Beiträge: 3154
Wohnort: Südbayern
ich hab hier ein Frisurenbuch, da sind auch div Frsisuren mit Samtgummies beschrieben. Das Buch ist Jahrgang 93 und nicht alle Sachen sind (für mich) tragbar
Die Grundidee ist aber das Scrunchie "einzuflechten" dh eine Stähne von rechts*scrunchie rum* eine Strähne von links *scrunchie rum* usw.
Das Samtding sollte gedehnt mind 20cm haben
Selbst hab ichs aber noch nicht probiert (werde ich aber noch)


Hab diese Art von Gummie erst vor kurzem entdeckt (war beim book of braids and styles dabei) und ich muss sagen ich liebe es.
Meistens trag ich es aber nur daheim (geduttet) selten auch in der Öffentlichkeit (Pferdeschwanz)

_________________
01101000 01100001 01101001 01110010 00100000 01101100 01101111 01100001 01100100 01101001 01101110 01100111
PP NHF züchtender CO waschender Conehead
2a-c je nach Tagesform/Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 15:10
Beiträge: 3392
Wohnort: Bottrop
:oops: Hab mal gegoogelt, was das ist. :oops: Hab ich auch so Teile in schwarz. Ihr könnt doch ncht sagen, dass die altmodisch sind. :cry:
:D

Äh, gibt es hier eine Aufstellung von Ãœbersetzungen für Sachen wie zB Sockendutt? Haut mich ja schon wieder von den Socken der Begriff. (haha) :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 21:33 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:34
Beiträge: 3346
Wohnort: En Yaakov
Haartyp: 1c-2a C
ZU: ii
Anleitung für den Sockendutt

_________________
Länge: lang
Farbe: Naturrot + Henna
Letzter Trimm: August 2019
Ziel: terminal


Zuletzt geändert von Fornarina am 29.12.2022, 22:58, insgesamt 2-mal geändert.
Link aktualisiert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 21:35 
Ich wusst gar nciht wie die heißen.
Ohne die Dinger würd ich (haartechnisch gesehen) auf Dauer umkommen .. die sind mein Favorites Mittel um die Haare aus dem Weg zu bekommen ...

Ob von offen oder Pferdeschwanz, jede Art von Zopf kann mit den Dingern entweder ordentlich, eingedreht, gefaltet oder irgndwie hochgetüdelt am Kopf befestigt werden ...

Super praktisch die Dinger. Mag ich nciht drauf verzichten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 21:56 
Ich habe Scrunchies in allen möglichen Ausführungen und Größen, meistens aus Frottee. Ich mache damit hauptsächlich irgendwelche flotten Dutts, Keulenzöpfe, Pferdeschwanz, zum zusammenhalten des Flechtzopfs etc.

Super praktisch sind die :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2007, 14:28
Beiträge: 4537
Weil ich auf altmodisch gekommen bin (find ich zwar gar nicht) aber dieser Artikel: Death to Hair Scrunchies

_________________
Bild Tippfehler urinieren mein Leben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2008, 19:17
Beiträge: 2321
Wohnort: BaWü
Hihi, der Artikel hat was, auch wenn ich überhaupt nicht mit dem Autor übereinstimme. Ãœbrigens wusste ich bis vor ein paar Minuten nicht was Scrunchies sind, auch wenn ich die Dinger seit Jahren benutze - für mich waren das schlicht Haargummis...

_________________
14 Songs in 28 Days


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2007, 11:09
Beiträge: 4255
Ich fand Scrunchies bis vor kurzem auch eher altmodisch.
Weil man halt zu oft negative Beispiele sieht.
Bei Sex and the City gab's auch mal ne Folge, wo Scrunchies als absolutes No-Go bezeichnet wurden.
Eine echte New Yorkerin würde das nicht tragen, hieß es da. :mrgreen:

Egal.
Ich mag meine Scrunchies. :D
Ohne sie wäre ich beim Sport aufgeschmissen. Ich mache zum Aerobic immer einen Scrunchie-Dutt. Das hält einfach bei meinem Rutsche-Haar am besten und die Haare nerven nicht.

Außerdem brauche ich Scrunchies immer zum Tüddeln, damit ich schöne glänzende Wellen bekomme. :D

Abends zum Weggehen trage ich sowas aber nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 22:34 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:34
Beiträge: 3346
Wohnort: En Yaakov
Haartyp: 1c-2a C
ZU: ii
Claire hat geschrieben:
Eine echte New Yorkerin würde das nicht tragen, hieß es da. :mrgreen:


Ich bin keine, da kann ichs wohl tragen. :lol:

_________________
Länge: lang
Farbe: Naturrot + Henna
Letzter Trimm: August 2019
Ziel: terminal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.02.2008, 23:15 
die die da bei dem Artikel bei sind find ich aber auch .. gar nciht schön!

Einen normalen Zopf mit "Scrunchie" find ich auch nciht soo schön .. zumindest nciht bei mir, da ist das Ding 3 mal so dick wie der Zopf.
Aber zum Hochmachen - Perfekt.

Kein No-Go, und Altmodisch siehts auch nciht aus.
*find*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.02.2008, 08:01 
Offline
Admin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2007, 13:09
Beiträge: 17525
Also ich kann die Dinger gar nicht mehr leiden. In den 90ern hab ich die auch noch dauernd getragen, aber jetzt kommt mir so ein Teil nicht mehr in die Haare. Gerade ein normaler Pferdeschwanz sieht damit total blöd aus *find* Noch schlimmer beim Flechtzopf am Ende, wo dann entweder eine unförmige Kugel dranhängt oder das Teil zwanzigmal um den armen Zopf geknotet wurde :roll:

_________________
3a Mii, 90,5 cm am 02.07.17 (nach Schnitt auf 53 cm am 18.02.15)
I can see through you, see your true colors. 'Cause inside you're ugly,
you're ugly like me. And I can see through you, see to the real you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.02.2008, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2007, 19:14
Beiträge: 1992
Wohnort: Ruhrpott
Ich kann ohne meine Scrunchies nicht leben, und ich hab sie in allen möglichen Farben (nicht gemustert) :lol:
Sie sind mMn das einfachste und haarschonendste Mittel um die Haare wegzustecken. Aber ich bin ja auch aus dem Alter raus, in dem ich IN sein muss :wink:

_________________
Haartyp: 1bFii
Länge gemessen am 02.05.2011: 89 cm (Steissbein)


Eigenliebe ist der Beginn einer lebenslangen Romanze. Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.02.2008, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2007, 12:53
Beiträge: 7390
Wohnort: zwischen Berg und Meer
Ich benutz die Dinger auch schon, seit sie in den 90ern auf einmal überall waren. Meine Tochter mit den Locken macht sich oft einen tiefen, halb durchgezogenen Pferdeschwanz damit, das sieht bei Locken hübsch aus.

Ich hab braune, graue, schwarze Scrunchies und finde sie zum Zuhause-Tragen schonend und praktisch. Meiner kleinen Tochter bind ich auch schon mal den Zopf damit hoch, das hält, auch ohne fest anzuziehen.

Ich mag meine Scrunchies. Ãœbrigens wasch ich sie im Wäschebeutel mit. Geschmückte Scrunchies finde ich aber auch doof.

_________________
1b F 8cm (II)
79 cm (18.12.2021)
Sante Terra auf Grau


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mayra91


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de