Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.11.2019, 15:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1392 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 93  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008, 18:51
Beiträge: 1222
Wohnort: Friendswood, TX
Hallihallo und willkommen in meinem Haartagebuch!

Feenhaar in ganz lang - geht es und wenn ja wie? Diese Frage will ich nun nocheinmal beleuchten.

Irgendwie bin ich seither immer wieder bei Hosenbundlänge gelandet. Diese Länge funktioniert mit meinen Haaren mit recht ordentlicher Kante. Die Haare sehen bei dieser Länge gesund, gepflegt und gut aus und ich fühle mich auch wohl mit Hosenbundlänge aber solls das wirklich gewesen sein? Das wäre ja fast zu einfach und auch zu langweilig - daher versuche ich's nochmal richtig lange Haare zu bekommen.

in meinem Projekt geht es ab jetzt also um:

- Feenhaarzucht
- businesstaugliche schicke voluminöse Frisuren
- minimalistische Pflege

Ich führe mein Persönliches Projekt nun schon seit Okt 2009. Damals war ich bei Taillenlänge und ließ mit monatlichen Trimms bis Hosenbundlänge wachsen. Die Hosenbundlänge hatte ich etwa im März 2011 erreicht. Ich ließ dann mit monatlichen Trimms weiter bis fast Steißlänge wachsen. Im April 2012 überkam es mich und ich habe bis zur tiefen Taillenlänge abgeschnitten. Dann haben meine Haare Okt 2013 mit Steißlänge meine bisherige Rekordlänge erreicht. Direkt danach hab ich wieder auf Hosenbundlänge abgeschnitten.

5 Jahre LHN! OKt 2008 - Okt 2009 - Okt 2010 - Okt 2011 - Okt 2012 - Okt 2013

Bild

Aktuelle Fotoreihe Feb12-Dez12

Bild

Ältere Fotoreihen:

Fotoreihe Jan11-Jan12

Jan11, Feb11, Mar11, Apr11, Mai11, Juni11, Juli11
Juli11, Aug11, Sep11, Okt11, Nov11, Dez11, Jan12

Bild

Fotoreihe Okt09-Okt10

Okt09, Nov09, Dez09, Jan10, Feb10, Mar10, April10
April10, Mai10, Juni10, Juli10, Aug10, Sep10, Okt10

Bild


Haarwachstum Okt 2008 - Okt 2009
Bild


Inhaltsverzeichnis:

Trimms

Frisuren

Haarpflege

Haarwäschen
(im Moment nicht aktuell, da sich das Ergebnis immer wiederholt hat. Ich werde die Beobachtung wieder aufnehmen, wenn ich das Shampoo wechsele)

nach nun genau einem Jahr Langhaarnetzwerk hat sich folgendes getan:

- Haare sind gewachsen (von gut APL auf Taille)
- keine Shampoos mit Silikonen mehr
- habe eine recht gute Haarschere (Jaguar PreSyle Ergo, ca 30 Eur), mit der ich "search and destroy" mache
- habe mich von meinen blonden Strähnchen getrennt
- habe diverses Haarspielzeug, besonders Stäbe, war früher undenkbar!
- kann verschiedene Frisuren, wie zB selbst französich flechten, war früher auch undenkbar!
- usw

Innerhalb von etwa 2 Jahren (Sep07-Okt09) ließ ich meine Haare von Kinnlänge bis Taille fast ungeschnitten wachsen.

Haarwachstum Sep 2007 - Juni 2010
Bild
klicken vergrößert


Liebe Grüße Sushii

_________________
Haartyp 1a-bMii, 6 cm
Länge: Steiss plus 95 cm (SSS) 11.01.16,
Farbe: dunkelblond mit Strähnchen
Mein Projekt
Mein Instagram
Youtube-Video
Mein Lifestyle und 3D CGI Blog"


Zuletzt geändert von sushii am 18.10.2018, 21:30, insgesamt 53-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 00:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008, 18:51
Beiträge: 1222
Wohnort: Friendswood, TX
Pflege usw. kurz und knapp:

Wunsch: Hosenbundlänge
Startlänge: 75 cm nach SSS
Ziellänge: 87 cm


1. Haarpflege:

ich wasche meine Haare etwa 2 mal pro Woche in zwei Durchgängen

Spitzenpflege: machmal abends Kokosöl und Jojobaöl, ins trockene Haar


seit 20.01.11, verdünnt:

Haare anfeuchten, SBC Spitzen und Längen
1. Durchgang: Aubrey Organics Blue Camomille,
SBC Spitzen und Längen
2. Durchgang: Aubrey Organics Blue Camomille


Waschhistorie
- von Ende Okt 08-Ende Dez 09, unverdünnt
1. Durchgang: Logona Weizenprotein-Spülung in Spitzen und Längen, Schauma Bio-Mandel
2. Durchgang: Logona Weizenprotein-Spülung in Spitzen und Längen, Logona Gingko Repair Shampoo

- von Ende Dez 09 - Mitte April 10, unverdünnt
1. Durchgang: Logona Weizen-Spülung, Lavera Orangenmilch Shampoo
2. Durchgang: Logona Weizen-Spülung, Alverde Birke Salbei

Haare anfeuchten, Alterra-Spülung in Spitzen und Längen
1. Durchgang: Alterra Aprikose Glanzspülung, Lavera Orangenmilch Shampoo
2. Durchgang: Alterra Aprikose Glanzspülung, Alverde Birke Salbei

- von Mitte April 10 - Mitte Juli 10, unverdünnt
Haare anfeuchten, SBC Spitzen und Längen
1. Durchgang: wechselnde Alverde Shampoos
2. Durchgang: Lavera Rosenmilch Shampoo

- von Mitte Juli 10 - Mitte Januar 11, unverdünnt
Haare anfeuchten, SBC Spitzen und Längen
1. Durchgang: Alverde Birke Salbei Shampoo,
SBC Spitzen und Längen
2. Durchgang: Lavera Rosenmilch Shampoo

ich bin gerade auf der Suche nach dem optimalen Shampoo, siehe Haarwäschen
(im Moment nicht aktuell, da sich das Ergebnis immer wiederholt hat. Ich werde die Beobachtung wieder aufnehmen, wenn ich das Shampoo wechsele)


2. Haarsünden:

- blondiere Strähnchen in meinem Pony
- benutze KK Haarspray (Got2be Größenwahn) für meinen Pony
- schlafe immer mit offenen Haaren

3. Nahrungsergänzungsmittel:
keine

4. Meine Haarschnitte/Trimms waren am:

etwa am 20.09.2007: von Stufenschnitt (Ãœberschulterlang) auf Kinnlänge
etwa am 20.04.2008: 1 cm angleichen (etwa Ãœberschulterlang)
31.08.09: 1,5 cm
24.10.09: 1,5 cm
27.11.09: 1,5 cm
31.12.09: 1 cm
01.02.10: 0,7 cm
02.03.10: 0,7 cm
31.03.10: 0,7 cm
30.04.10: 0,8 cm
28.05.10: 1 cm
30.06.10: 1 cm
30.07.10: 1 cm
02.09.10: 1 cm
30.09.10: 1 cm
13.11.10: 1 cm
01.01.11: 1 cm
15.01.11: 1 cm
01.02.11: 1 cm
01.03.11: 1 cm
01.04.11: 1 cm
01.05.11: 1 cm
01.06.11: 1.5 cm
01.07.11: 1 cm
01.08.11: 1 cm
01.09.11: 1.5 cm
01.10.11: 1.2 cm
01.11.11: 1 cm
Dez 11: 0.8 cm
Jan 12: 1 cm
Feb 12: 1 cm
März 12: 3.5 cm
Apr 12: 1 cm
Mai 12: 10 cm


Trimms gesamt Okt09-Mai 12 43.4 cm

5. Körpergröße

bin 1,63 m

6. Monatslänge

1. Juni 09: 67 cm SSS
1. Juli 09: 69 cm
1. August 09: 70 cm
1. September 09: 72 cm
1. Oktober 09: 74 cm
1. November 09: 75 cm
1. Dezember 09: 75 cm
1. Januar 10: 76 cm
1. Februar 10: 77 cm
1. März 10: 78 cm
1. April 10: 79 cm
1. Mai 10: 80 cm
1. Juni 10: 81 cm
1. Juli 10: 81 cm
1. August 10: 82 cm
1. September 10: 82 cm
1. Oktober 10: 83 cm
1. Februar 11: 84 cm
1. März 11: 85 cm
1. Mai 11: 86 cm
1. Nov 11: 88 cm
Dez 11: 88 cm
Jan 12: 88 cm
Feb 12: 89 cm
Mar 12: 90 cm
Aprl 12: 86 cm
Mai 12: 77 cm
Juni 12: 79 cm
Juli 12: 80 cm
Aug 12: 81 cm
Sep 12: 83 cm
Okt 12: 84 cm
Nov 12: 85 cm
Dez 12: 87 cm

meine Haare wachsen pro Monat etwa 1,6 cm, bei Stress allerdings deutlich weniger

Haar"werkzeug"/-spielzeug

Bürste, Schere, Schmuck

Frisuren:

Pferdeschwanz mit drei Kordelzöpfen
Schräger Holländer
Französische Classics
X to Widder / X to O Braids
Französischer Kordelzopf
Halfup
Französischer Zopf
Schräger Franzose
Holländer
Sockendutt, Wickelmethode
Sockendutt, alternativer
Senza Limiti Frisur
Keltischer Knoten
Geflochtener Chinese
Rosebun
Frisur zur Hochzeitsfeier
Dänischer Zopf_Variante kleiner Haarumfang
Dänischer Zopf_Variante 2
Kronenzopf
Amish Bun
Fünferzopf Holländer
Rosebun
gedutteter Franzose

_________________
Haartyp 1a-bMii, 6 cm
Länge: Steiss plus 95 cm (SSS) 11.01.16,
Farbe: dunkelblond mit Strähnchen
Mein Projekt
Mein Instagram
Youtube-Video
Mein Lifestyle und 3D CGI Blog"


Zuletzt geändert von sushii am 22.01.2013, 08:18, insgesamt 49-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008, 18:51
Beiträge: 1222
Wohnort: Friendswood, TX
Trimms:

Ausgangspunkt: Oktober 09
Bild

Ich trimme nach Feye für eine gerade Kante: http://community.livejournal.com/feyese ... tml#cutid1
Zopf im Nacken, Zopfgummi gerade runterziehen, dabei auf Boden gucken. Ende Abschneiden.

Seit 2011 trimme ich einen U-Schnitt: http://feyeselftrim.livejournal.com/1827.html

Trimm01, 24.10.09, 1,5 cm, Trimm02, 27.11.09, 1,5 cm, Trimm03, 31.12.09, 1 cm, Trimm04, 01.02.10, 0,7 cm, Trimm05, 02.03.10, 0,7 cm,
Trimm06, 31.03.10, 0,7 cm, Trimm07, 30.04.10, 0,8 cm, Trimm08, 28.05.10, 1 cm, Trimm09, 01.07.10, 1 cm

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild

_________________
Haartyp 1a-bMii, 6 cm
Länge: Steiss plus 95 cm (SSS) 11.01.16,
Farbe: dunkelblond mit Strähnchen
Mein Projekt
Mein Instagram
Youtube-Video
Mein Lifestyle und 3D CGI Blog"


Zuletzt geändert von sushii am 13.11.2017, 06:27, insgesamt 35-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2008, 13:35
Beiträge: 1809
Wohnort: Südheide bei Celle
:shock:
Hi Sushii, das nenn ich mal Wachstum. Gefühlt habe ich solch krasse Unterschiede noch nicht gesehen. :D

...irre, ich komm gar nicht drüber weg. Die wachsen wirklich richtig schnell! Und trotz der wenigen / fehlenden Schnitte sehen sie richtig gesund aus. Toll!

Bin gespannt, wie es bei Dir weiter geht.

_________________
2bMii hennarot Su - Heiligtum Haare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 09:28 
Offline

Registriert: 11.12.2008, 18:30
Beiträge: 2746
Wohnort: Schweiz
Schliesse mich Su an :D

Und ich finde Deine Fairy Tale Ends auf den letzten Fotos überhaupt net extrem, sondern sehr hübsch!

_________________
2aMii, um die 43cm SSS (Schnitt von fast 100cm - zwischen Steiss und Klassiker - auf ca. 43cm im April 2013), mittelbraun, keine Stufen, Ziel: unklar
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2009, 11:41
Beiträge: 6358
Wohnort: zwischen HH und HB
Ich finde die Spitzen auf dem Bild auch nicht so schlimm, dass man sie dringend schneiden müsste.

Haarwachstum Okt 2008 - Okt 2009

Da sieht man mal wieder sehr schön, dass es von Monat zu Monat kaum sichtbare Unterschiede gibt, die Haare innerhalb eines Jahres aber doch enorm wachsen können. :D

_________________
2c-3aMii*Umfang ~ 6,8 cm*braun mit PHF
Problem: Haarausfall 2010
70 cm SSS bei 1,75m Körpergröße
waschen mit Seife oder sebamed
Tanita's Haare leben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 08:39
Beiträge: 12706
Wohnort: Harz
endlich hast du ein tb :D . die sind super schnell gewachsen :shock: .
wünsche dir viel erfolg für dein projekt.

_________________
2aCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich
36 ~ 40 ~ 44 ~ 48 ~ 52 ~ 56 ~ 60 ~ 64 ~ 68


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009, 13:32
Beiträge: 779
Hallo sushii,

wünsche dir auch viel Erfolg und Spaß für dein Projekt. :wink:
Gerade deine Vergleichsbilder, von vor einem Jahr und heute, finde ich toll und sehr motivierend (werde ich auch machen).
Und wir sind derselbe Haartyp!! :D

_________________
1a/bMii, NHF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 18:45 
Eine super Bilderdoku!
Man sieht sehr schön die Unterschiede, und wie schnell deine Haare gewachsen sind :shock:
Warum wachsen meine so langsam :cry:
Ich beneide dich!

Viel Erfolg weiterhin!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008, 18:51
Beiträge: 1222
Wohnort: Friendswood, TX
Wow, gleich so viele Antworten! :D

Vielen Dank ihr lieben! Ohne diese monatlichen Fotos wäre ich nicht halb so motiviert weiter wachsen zu lassen. Ich hangele mich so von Monat zu Monat.

Meine Haare wachsen wahrscheinlich 18 - 20 cm im Jahr. Damit bin ich zwar im überdurchschnittlichen Bereich, es gibt aber noch unglaublichere Wachstumsraten. So hab ich bei Kumo gelesen (Ziellänge/im täglichen Leben) dass ihre Haare im Monat 2,5 - 3 cm wachsen :shock:. Da würden mich solche Verlaufsbilder interessieren.
Ich hab immer gedacht, meine Haare wachsen so schnell, weil ja nicht so viele rausgeschoben werden müssen (Umfang 6,5 cm), aber Kumo hat einen iii Umfag. :!: :?:

Danke Su, Barbara und Tanita!
Ich versuche aber auf den Fotos immer das Beste aus den Haaren herauszuholen. Es sind sehr schmeichelhafte Fotos (Haare frisch gewaschen, hindrappiert). Vielleicht traue ich mich ja mal eins reinzustellen, wie sie täglich aussehen, da sieht man die dünnen Enden. Vor allem liegen sie wegen der fehlenden Kante absolut blöd. Ich mag sie garn nicht mehr offen tragen. Ich hoffe das ändert sich mit den Trimms.

Dankeschön Orangehase, Feen und Tinkerbell!

Ach und Feen, ja unser Haartyp ist der gleiche, aber du hast meine Haare in dick! :cry: Neid!

Das Gute an meinem Haaren ist eben das relativ schnelle Wachstum. Man kann halt nicht alles haben und muss immer das Positive sehen.

In diesem Sinne

Liebe Grüße

_________________
Haartyp 1a-bMii, 6 cm
Länge: Steiss plus 95 cm (SSS) 11.01.16,
Farbe: dunkelblond mit Strähnchen
Mein Projekt
Mein Instagram
Youtube-Video
Mein Lifestyle und 3D CGI Blog"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008, 18:51
Beiträge: 1222
Wohnort: Friendswood, TX
Frisurenübersicht:

Ich hab die Frisuren danach eingeteilt, wie sie bei mir nach Frischegrad der Haare machbar sind. Von frisch gewaschen bis vor der nächsten Wäsche.

offen/halboffen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


französich/holländisch geflochtenes

1Bild 2Bild 3Bild 4Bild 5Bild 6Bild 7Bild 8Bild 9Bild 10Bild 11Bild 12Bild 13Bild 14Bild 15Bild 16Bild 17Bild 18Bild 19Bild 20Bild 21Bild 22Bild 23Bild 24Bild 25Bild

Dutt, Pferdeschwänze

26Bild 27Bild 28Bild 29Bild 30Bild 31Bild 32Bild 33Bild 34Bild 35Bild 36Bild 37Bild 38Bild 39Bild 40Bild 41Bild

Mit auffälligem Haarschmuck

42Bild 43Bild 44Bild 45Bild 46Bild 47Bild 48Bild 49Bild 50Bild

_________________
Haartyp 1a-bMii, 6 cm
Länge: Steiss plus 95 cm (SSS) 11.01.16,
Farbe: dunkelblond mit Strähnchen
Mein Projekt
Mein Instagram
Youtube-Video
Mein Lifestyle und 3D CGI Blog"


Zuletzt geändert von sushii am 07.05.2010, 01:44, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.10.2009, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009, 18:31
Beiträge: 570
Wohnort: Essen
Wahsinn, das ist ja eine tolle Bilderreihe. Ich hoffe ich halte auch entsprechend durch und kann dann mal sooo ein Fortschritt sehen.
Bin gespannt wie das mit den Trimms laufen wird. Finde da zwar auch nichts schlimmes an deinen Fairytail Ends, aber eine klarere Kante find ich auch immer schoen. Man wird halt sehen :)

Aber erstmal schoenen Urlaub :D

_________________
1aFii ° Naturblond ° 87cm SSS ° 6,5cm Umfang ° 22.01.11
ZZ: Taille 82cm, Huefte 90cm
Besucht mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2009, 03:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008, 18:51
Beiträge: 1222
Wohnort: Friendswood, TX
Dankeschön a-cherie!

Bin fertig mit packen und konnte es natürlich nicht abwarten :lol:. Ich will doch im Urlaub gut aussehen :roll:, als wenn der Minitrim was bringt...
Ich hab also direkt das erste mal getrimmt.
Nach der Faye-Methode, mit Zopfgummi runterziehen und dabei auf die Füße gucken.
Das vorher Bild ist schon etwas realistischer, so lagen die Haare wirklich, also in alle Richtungen unten. Jetzt nach dem Trim, finde ich liegen sie schon viel besser. Naja, wolln sehen was die nächsten Trims bringen.

bin jetzt von 75 cm auf 74 cm runter

LG, jetzt geh ich aber schlafen! :betzeit:

PS: Ja, ja Praktiker, 20% auf alles, außer Tiernahrung 8)

_________________
Haartyp 1a-bMii, 6 cm
Länge: Steiss plus 95 cm (SSS) 11.01.16,
Farbe: dunkelblond mit Strähnchen
Mein Projekt
Mein Instagram
Youtube-Video
Mein Lifestyle und 3D CGI Blog"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2009, 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2009, 11:41
Beiträge: 6358
Wohnort: zwischen HH und HB
sushii hat geschrieben:
Ich versuche aber auf den Fotos immer das Beste aus den Haaren herauszuholen. Es sind sehr schmeichelhafte Fotos (Haare frisch gewaschen, hindrappiert).


Darum geht es doch nicht. :wink:
Geht doch darum zu sehen, wie sie mit der Zeit wirlich länger werden, was man von einem Monat zum anderen nicht wirklich sieht, aber nach mehreren Monaten deutlich.

_________________
2c-3aMii*Umfang ~ 6,8 cm*braun mit PHF
Problem: Haarausfall 2010
70 cm SSS bei 1,75m Körpergröße
waschen mit Seife oder sebamed
Tanita's Haare leben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.10.2009, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2008, 20:42
Beiträge: 936
Wow! die Sushiilein hat ein PP!
Das freut mich :-D
Hier ist nun deine neue Stamm Stalkerin ;-)
Ne wirklich sehr interessant weil Du ein klasse Beispiel bist für "einfach wachsen lassen" finde die Enden nämlich auch gar nicht hässlich.
Ich hab leider nur 12 Monate ausgehalten ohne einen Spitzenschnitt, aber 2 Jahre ist echt ein Zeichen für Beständigkeit und Durchhaltevermögen :-)Also viel Erfolg bei deinem Pojekt
Bild

_________________
78 cm SSS
1a F ii
ZU:5,8cm mit Strähnen im Deckhaar die
in ausgeblichener NHF Länge endet.

M.Sailor- ♥der Liebe wegen ★☺mit 2:1 zum Erfolg!☺★Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1392 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 93  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Waschine


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de