Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.12.2020, 08:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 455 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 31  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 23:49
Beiträge: 1880
Instagram: @valandriel.vanyar
Inhaltsverzeichnis:

1) Meine Haargeschichte
2) Meine Ziele
3) Haarbilder
4) Pflegeroutine
5) Produkte
6) Frisuren
7) Haarschmuck
8 ) Wunschliste
9) Längenmessungen & Schnitte
10) Waschtagebuch
11) Färbungen



1) Meine Haargeschichte

Timeline:


- Geburt: hellblonde Haare
- Kleinkind: goldblond, Bob mit Pony
- 9 Jahre: dunkelblond und hässliche Kurzhaarfrisur, längste Zipfel ca. 10cm lang
- Ab 10: Haare wachsen lassen, unregelmäßig geschnitten
- 13 Jahre: Schulterlänge, braun-rote Strähnchen (Tönung), weiter wachsen lassen, weiter schneiden lassen (stellenweise mehr als Zuwuchs)
- 17 Jahre: Länge ca. BSL, hellblond färben lassen, weiter wachsen lassen
- 18 Jahre: Umstellung auf komplette NK Haarpflege, ab und an mit Directions getönt (Pony, Undercolor, Strähnchen), LHN entdeckt
- 21 Jahre: ca. Taillenlänge, aufgehört zu blondieren, lila getönt, nicht mehr geschnitten, Längen wurden dünner
- 22 Jahre: Hüftlänge, rot gefärbt und getönt, verschiedene Farben getestet
- 23 Jahre: 20cm abschneiden lassen, weil unten kaum noch etwas vorhanden war, 1. Hennafärbung getestet
- Mai 2013: Nach SSS ca. 77cm (selbst gemessen, daher ungenau): zwischen BSL und Taille, immer noch rot
- Dezember 2015: Projekt 1 (Hüftlänge) abgeschlossen, bei Steiß gelandet
- Dezember 2015: Ausgangslänge für Projekt 2 (Klassik) sind 95cm




2) Meine Ziele


Projekt 1: Hüftlänge
Abgeschlossen!

Haare selbst schneiden üben
--> Abgehakt
Versuche gingen total in die Hose, erst recht für Microtrimms. Also darf das künftig weiterhin Mama oder Kerl machen 8)


Auf eine Länge bis Hüfte kommen
--> Erreicht


Von konventioneller Haarfarbe weg
--> Erreicht
Hat gut geklappt, seit 1.5 Jahren töne ich nur noch. Viele viele Farben durch und die schönste ist leider die teuerste (Manic Panic - Vampire Red). Für zwischendurch nehme ich gerne die Accent Schaumtönung Granatrot/Feuermohn.



Projekt 2: Klassik

Ausgangslänge:
Bild

Microtrimms:
Haare regelmäßiger schneiden. Aus den geplanten Microtrimms wurde nichts, da ich unfähig zum selberschneiden bin und nicht regelmäßig wen habe. Daher schneide ich ca. alle 6 Monate bei Bedarf.

Volle Kante
Habe nun Steißlänge erreicht und gehe nun den Klassiker an- Dort wird dann auf volle Kante gezüchtet.

Waschrhythmus verlängern
Ich habe alles durch, was man testen kann und ich denke nun, alle 4 Tage waschen ist mein optimaler Rhythmus. Öfters nur bei Bedarf im Sommer nach Sport, Schwimmbad etc. Wenn eh nur zum Lernen zu Hause, wird auch mal nach hinten geschoben. Aber den Zwang, unbedingt noch weiter hinauszuzögern gebe ich mir nicht mehr. Da ich mir aber immer noch mehr als 4 Tage wünsche, bleibt es mal offen hier stehen. Immerhin habe ich 2008 noch alle 2 Tage gewaschen, also war das schon ein Gewinn!

Klassische Länge
Dies ist seit langem mein Traum. Optimum: volle Kante mit U-Schnitt bei Klassik.

Mehr Frisuren lernen
Ich kann zwar einige Flechtvarianten und Dutts, aber eben nur eine Handvoll, da ich immer wieder dasselbe mache (runder Vierer, LWB, Wickeldutt usw). Das soll sich nun 2016 und im Projekt 2 ändern!
--> angemeldet im Frisurenprojekt 2016!




3) Haarbilder


[gelöscht]



4) Pflegeroutine


Lufftrocknen

Nicht föhnen, nur im Notfall (max. 3x/Jahr). Nach dem Waschen drücke ich die Haare gut aus und lasse sie 10-20 Minuten im Handtuchturban, bis ich mich eingecremt und angezogen habe. Danach Handtuch weg und offen an der Luft trocknen lassen.

Leave-In
- Öl nach dem Waschen in die feuchten Haare (Ohrhöhe bis Spitzen)
- selbst gemixtes Sprüh-Leave-In (Zusammensetzung meist 50ml Sprühflasche, paar Tropfen Öl, Schluck Aloe Vera, paar Tropfen Weizenprotein, auffüllen mit destilliertem Wasser oder Sandelholzhydrolat)
- Heymountain Haarcremes als LI, auch brauche ich die BSW auf (kein Nachkauf, da nicht vegan).

LOC
Update: Ich mache klassisches LOC gar nicht mehr, dafür eher LOL (Protein-LI - Öl - DE Shine & Refine Lotion)

Pre-Wash-Kur
Neben Öl als Leave-In eins der ersten Dinge, die ich damals im LHN aufgeschnappt habe und bis heute mache. Das mache ich leider viel zu selten, da ich meist spontan wasche und die Pre-Wash-Kur dann nicht mehr eingeplant werden kann. Das will ich ändern und es regelmäßiger machen. Dazu nehme ich Condi alkoholfrei, Aloe Vera und Öl, Produkte wechseln. Ab und an gibt es eine Sojajoghurtkur mit Öl.

Kämmen & Bürsten
Benutzt werden nur Holzkämme (uralt von Bodyshop) und Holzbürsten (Alnatura). Neu hinzu kam jetzt noch ein Tangle Teezer (Nov. 2015) und ein Staubkamm (von Müller, Februar 2016).

Saure Rinse
Bei kalkigem Wasser im oberen 3er Bereich notwendig, gerade beim Waschen mit Seife *motz* Teerinsen habe ich noch nicht getestet, mische meist Wasser mit Zitrone oder Himbeer/Apfelessig und spüle nicht aus.

Sonstiges
Kein Haarspray (nur in sehr seltenen Ausnahmefällen wenig) – selten Bobbypins und nur an wechselnder Position (hatte mir am Pony schon fiesen Haarbruch beschert) – Ölschutz vor dem Schwimmen gehen – Shampoo bei Bedarf verdünnen – nur mit gedutteten Haaren schlafen bzw. Slap – zu Hause immer Dutt, auswärts wechselhaft – S&D



5) Produkte

Ich habe irgendwann 2007 oder 2008 auf silikonfreie Produkte und NK gewechselt und bin seitdem auch dabei geblieben. Habe in der Zeit vielleicht zwei konventionelle Haarprodukte verwendet und fand sie nicht überzeugend. Mir ist wichtig, dass Produkte:
a) Kein Silikon enthalten b) wenig bis kein Glycerin c) wenig bis kein Alkohol d) Naturkosmetik e) milde Tenside enthalten f) nicht von Firmen hergestellt wurden, die Tierversuche durchführen (lassen) oder zu einem solchen Konzern gehören.

Legende
Grün: Gut
Rot: Schlecht
Gelb: Mittelmäßig
Schwarz: noch nicht getestet

Shampoos:
- Alverde Nutri Care Shampoo: Das einzige von A. das okay ist. Haare fetten aber schneller nach, daher kein Nachkauf
- Alviana Repair Shampoo: super, kein Alkohol, kaum Glycerin. Dafür sehr wenig Pflege.
- Alterra Glanzshampoo: Schuppen!
- Alterra Feuchtigkeitsshampoo: Schuppen!
- Sante Glanz Shampoo Kokos-Orange(nicht mehr erhältlich)
- Blauer Engel Wiesenkräuter Duschshampoo: Zu viele INCIS und etwas austrocknend
- Neobio Repairshampoo: gutes solides Shampoo trotz Blumenduft. Kein HG-Anwärter, da keine Waschrythmusverlängerung
- Sante Family Kokos-Orange: gutes Shampoo, klasse Reinigungswirkung, aber nichts für jedes Mal
- Sante Family Cardamom & Plum: dasselbe wie oben, außerdem nur limitiert
- Alva Koffein Aufbaushampoo: Ohne Alkohol, perfekt für die KH, pflegt leider kaum
- Ecowell Shampoo Organic Myrtus: Hierzulande kaum beziehbar, für mich zu flüssige Konsistenz
- Sante Family Mango & Aloe: Das erste Family Shampoo mit Alkohol, wird nicht nachgekauft!
- Yalia Kokos Brennessel: Ich dachte, sulfatfrei wäre alkoholfrei vorzuziehen, aber leider nicht. Dennoch solides Shampoo
- Deep Steep Daily Repairing Shampoo: Super milde Tenside, ohne Alkohol & Duftstoffe und sogar etwas pflegend
- Aloive Aloe Vera Shampoo: ohne Alkohol, mit Sulfaten, pflegend, nur nichts für jede Wäsche
- Yes To Coconut Ultra Moisture Shampoo: werde irgendwie nicht warm damit
- Deep Steep Glossy Smoothing Shampoo: Wie oben, sehr gut
- Sante Family Sensitiv Shampoo: Endlich eins ohne Alk & Duftstoffe, günstig und leicht zu beziehen

Spülungen & co
- Alverde Nutri Care Spülung: okay, aber lässt sich sehr schlecht verteilen und stinkt nach Marzipan *würg*
- Neobio Henna Balsam plus: nur als LI oder Prewashkur geeignet in Verbindung mit Öl, auf Dauer jedoch nichts für mich
- Alverde Amaranth Spülung: okay, aber nicht ausreichend
- Alterra Feuchtigkeitsspülung: für den Preis die beste Drogeriespülung, die ich je hatte, aber nur in Prewashkuren
- Sante Brilliant Care Spülung: Auf Dauer zu viel Alkohol
- Alverde Repairspülung Traube Avocado: geschenkt bekommen, bringt mir nur minimal etwas wenn ich raue Mengen verwende
- Alverde Colorglanz Spülung: Als Notlösung gekauft, bringt mir jedoch kaum was
- Yes to Carrots Pampering Conditioner: Sehr wenig Alkohol, sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis, macht Haare glatt, nur Duft seltsam
- Ecowell Hair Conditioner Organic Shea Butter: Ebenfalls via Box enthalten, Pflege sehr gering, den Preis nicht wert
- Desert Essence Fragrance Free Conditioner: Sehr pflegend, geringe Menge Alkohol, macht super glattes Haare
- Alva - Koffein Spülung: In Ordnung, sehr mild formuliert, für 12€ erwarte ich aber deutlich mehr Pflege.
- Yes to Coconut Ultra Moisture Conditioner: genauso gut wie der Yes to Carrots, dafür Duft nach Kokosnuss und damit angenehmer als der vom Carrots
- Desert Essence Coconut Conditioner: Ebenso gut wie der Fragrance Free, aber durch starken süßlichen Kokosduft nichts für jede Wäsche
- Deep Steep Glossy Smoothing Conditioner: Für mich genausogut wie DE, macht Haare schön weich
- Sukin Protein Conditioner

Seife:
- AsD Bamboo-irgendwas (nicht mehr erhältlich :cry: )
- AsD Melissa
- Unbekannt Rosé

- AsD Henna & Seide
- Aleppo 7 Öle
- Walhalla Schneewittchen: gute Seife, auf Dauer etwas zu wenig pflegend für die Längen

Öle:
- Alverde Haaröl Mandel Argan: als LI in Ordnung, sonst entweder keine Wirkung oder zu fettig
- Alverde Cassis Patchouly Öl: austrocknend und klebrig
- Olivenöl: zu schwer für meine Haare
- Aprikosenkernöl schön leicht, aber auf Dauer zu wenig
- Kokosöl: auf Dauer zu wenig, für zwischendurch super
- Leinöl
- Weleda Wildrosenöl
- Weleda Granatapfelöl Beide Weledaöle sind okay, aber nichts besonderes
- Rizinusöl
- Brokkolisamenöl: Yay! Bestes Öl ever für ein LI
- Monoi Tiaré Sandelholz: Letztendlich auch nur Kokosöl, Dosieren aus Flasche nervt und der Duft wegen dem Blumigen nichts für mich
- Avocadoöl

Sonstiges:
- Babylove BWS
- Babydream BWS
- generell BWS kein Nachkauf, da leider nicht vegan
- Sheabutter Meine Haare lieeeeben es! Klasse auch selbst beduftet mit Patchouly :lol:
- HM Woodstock Haircream: super Pflege & Duft
- HM Cocobelle Haircream: wie Woodstock, mag den Duft auch
- Aubrey Organics Aloe Gel Bestes AV Produkt, sonst nur noch dies und von Behawe
- Sundance Aloe Gel für den Preis okay, aber mir ist zu viel zusätzlicher Kram drin + Alkohol
- Weizenprotein Von Behawe, vegane Alternative zu Seidenprotein und meine Haare lieben es!
- Alverde Aloe Vera Puh, stinkend nach Alkohol und mega austrocknend!
- Desert Essence Coconut Shine & Refine Hair Lotion Super als LI in die trockene Haare
- Bee Mine Deja's Hairmilk Coconut

DIY
- Spitzenbalsam als BWS Ersatz
- Leave-In mit Weizenprotein - abgewandelt vom Rezept von Alanna, bleibt Heiliger Gral!




6) Frisurenbilder

- LWB - Keulenzopf
- Wickeldutt - Blackybun
- Wickeldutt - Chinese Bun
- Doppelter Kordelzopf - Fischgräte
- Runder Vierer - Holländer
- Achterdutt - Lacekordel - Rosebun - Masara - Zopfkrone - Kordelkrone - Luana Braids Bun
- Keltischer Knoten
- Sockendutt
- Nautilusbun
- Woven Bun
- Nicky Bun
- Ellingknoten
- 2 seitliche Engländer
- Cinnamon


7) Haarschmuck

- Senza Limiti (April 2016)
Bild
(Lacona B, Geschenkstab, Rosa Haarstab)

- Flexi-8 (April 2016)
Bild
XL Emerald Dream - XL Crimson Joy FOTM - XL Elegance - XL Lovely Circle - M Celtic Knot Jet Black - XL Princess Tiara Jet Black - S Charlotte's Web - XL Spinnennetz - S Elegant Style Red (?) , Mini Elegance - Mini Antique Style Jet Black - XS Roman Cross Jet Black

- Forken (September 2016)
Bild
Grahtoe Mermaid Red Heart - 60th Street Ali Charcoal Silvertone - GoodVillageWoodcraft Ebony - Avilee Design Emerald Green

- U-Pins (folgt noch)

- Haarstäbe (alt, wird bald ersetzt!)
Bild
Feyritail, Eaduard, Ketylo, Lebaolong



8) Wunschliste

    Senza Limiti - KPO Fiore
    Senza Limiti - Rosen Bonbon
    Ursa Minor - Knickforke 2 oder 3 zinkig
    Saltdraca - Poseidon schwarz
    Elemiah Delecto / Bijoux Manoel - irgendwas mit Efeu


9) Längenmessungen & Schnitte

- 2008: 58cm
- 20.05.2013: 77cm
- April/Mai 2014: 89cm
- 06.06.2015: 86cm (von 102cm zurück geschnitten)
- 19.12.2015: 95cm
- 17.01.16: 97cm
- 14.02.16: 98cm
- 19.03.16: 100cm (nur Form etwas angeglichen)
- 10.04.16: 100.5cm
- 01.05.16: 101cm
- 01.07.16: 103cm
- 01.08.16: 104.05cm
- 01.09.16: 106cm
- 01.10.16: 108cm
- 31.10.16: 109cm
- 05.12.16: 110cm
- 06.01.17: 112cm (-3cm auf 109cm)


10) Waschtagebuch


-2013 bis 2014 gelöscht-

11.12.15: Prewashkur: Alterra Granatapfel Spülung / Ecowell Spülung - Alverde Aloe Vera Gel / Rizinusöl - Wäsche: Alva Koffeinaufbaushampoo - LI: HM Woodstock Haircrem
--> Ansatz & Längen schön weich, Längen und Spitzen leider etwas trocken vor dem Schlafen gehen. Trockenheit hatte sich am nächsten Tag gelegt, dafür schon Mitte dritter Tag fettigen Oberkopf.

15.12.15: Wäsche: Alva Koffeinaufbaushampoo - Spülung: Yes to Carrots Pampering Conditioner - LI: Neobio Haaröl
19.12.15: Wäsche: Alva Koffeinaufbaushampoo - Spülung: Yes to Carrots Pampering Conditioner - LI: Neobio Haaröl
23.12.15: Wäsche: Aloive Aloe Vera Shampoo - Spülung: vergessen - LI: Hagebutternkernöl
31.12.15: Wäsche: Aloive Aloe Vera Shampoo - Spülung: Alva Koffein Spülung - LI: Hagebuttenkernöl
06.01.16: Wäsche: Aloive Aloe Vera Shampoo - Spülung: Alva Koffein Spülung - LI: HM Haircream Woodstock
--> mal wieder ultra schnell fettig geworden, sah an Tag 3 und 4 übel aus. Test mit immer denselben produkten also fehlgeschlagen, muss weiter wechseln
11.01.16: Prewashkur Kopfhaut: Rizinusöl - Wäsche: Sante Family Mango & Aloe - Spülung: Yes to Carrots Pampering Conditioner gemischt mit Monoi Tiaré Sandelholz - LI: Rizinusöl
16.01.16: Ich habe durch viel dutten und Mütze tragen (ein Hoch auf den Winter!) erst nach 5 Tagen gewaschen, der KH tat die Kur davor nämlich gut, nur die Längen waren arg schmierig durch zu viel LI.
CWC: Sante Family Mango & Aloe Shampoo & Desert Essence fragrance free Conditioner - LI: Neobio Haaröl

--> Dank Mützen wieder an Tag 5 waschen können, KH hat dieses Mal endlich weniger gefettet
21.01.16: Wäsche: Yes to Coconut Shampoo - Yes to Coconut Conditioner - LI: HM Cocobelle Haircream
--> Kokosnussoverload, mit viel Mütze tragen wieder auf 5 Tage ausgeweitet
26.01.16: Sante Family Mango & Aloe Shampoo verdünnt - Yes to Carrots Pampering Conditioner - LI: Babylove BWS

02.02.16: Sante Family Mango & Aloe Shampoo verdünnt - Yes to Carrots Pampering Conditioner - LI: Brokkolisamenöl
--> ultra schnell gefettet, sah an Tag 3 schon doof aus
06.02.16: Sante Family Mango & Aloe Shampoo unverdünnt - Desert Essence Fragrance Free Conditioner - LI: Myrto Naturalcosmetics Gesichtsöl
--> nicht ganz so schnell gefettet, aber musste wie gehabt an Tag 4 waschen
10.02.16: CWC mit Sante Family Mango & Aloe Shampoo unverdünnt & Yes To Carrots Pampering Conditioner - LI Neobio Haaröl
--> nach 4 Tagen schon wieder fettig wie die Hölle, da krank daheim erst wieder an Tag 6 gewaschen, Haare sonst ok
16.02.16: CWC Yalia Kokos Brennessel & Desert Essence Coconut Conditioner (verdünnt, 2x gewaschen)
26.02.16: CWC Yalia Kokos Brennessel & Desert Essence Fragrance Free Conditioner - LI: HM Cocobelle Haircream
02.03.16: CWC Deep Steep Daily Repairing Shampoo & Desert Essence Coconut Conditioner - LI: Brokkolisamenöl
07.03.16: Aloive Aloe Vera Shampoo - Alva Koffein Spülung - LI Neobio Haaröl
11.03.16: Sante Bio Mango & Aloe Shampoo - Deep Steep Glossy Smoothing Conditioner - LI: Neobio Haaröl
18.03.16: Sante Family Mango & Aloe Shampoo - DE Coconut Conditioner - LI: DE Shine & Refine Coconut Lotion
--> Durch das Nachtönen am Waschtag fetteten die Haare langsamer nach und sahen bis Tag 4 gut aus, daher bis Tag 5 herausgezögert
23.03.16: Deep Steep Daily Repairing Shampoo - Desert Essence Coconut Conditioner - LI: Brokkolisamenöl
28.03.16: Alva Koffein Aufbaushampoo - Deep Steep Glossy Smoothing Conditioner - LI: Brokkolisamenöl & Desert Essence Coconut Shine & Refine Hair Lotion
--> ich habe Punkt Tag 4 gewaschen, da sie mal wieder etwas schneller gefettet haben. Liegt am Shampoo, das ist an sich echt gut, aber lässt meine Haare schneller fetten.
01.04.16: Alva Koffein Shampoo - Sukin Protein Conditioner - Garnier Silikon Spülung - LI hab ich vergessen, was benutzt wurde
06.04.16: Deep Steep Daily Repairing Shampoo - Sukin Protein Conditioner - LI Neobio Haaröl & HM Cocobella Haarcreme
--> Meine Haare hatten Punkt 4 wieder waschreif ausgesehen, daher wurde wie gewohnt gewaschen. Schuppen nach wie vor vorhanden.
10.04.16: Aloive Aloe Vera Shampoo - Alva Koffein Aufbauspülung - LI: Neobio Haaröl + HM Cocobelle Haarcreme
--> fettig an Tag 4 statt noch gut aussehend, Schuppen nach wie vor vorhanden
14.04.16: Shea Moisture Retention Shampoo - Sukin Protein Conditioner - LI: (DIY) Protein-LI + Avocadoöl + Heymountain Cocobelle Haarcreme
19.04.16: CWC Deep Steep Glossy Smoothing Shampoo + Sukin Protein Conditioner - LI: Avocadoöl + DE Shine & Refine Hair Lotion
23.04.16: Deep Steep Glossy Smoothing Shampoo - Sukin Protein Conditioner - HM Cocobelle Haircream
--> Kopfhautjucken des Todes!!! Hab daher zwischendrin mal nur mit Wasser gewaschen
29.04.16: Aloive Aloe Vera Shampoo - Alva Koffein Spülung - DE Shine & Refinde Hair Lotion
--> da krank etwas länger nicht gewaschen, KH-Jucken stellenweise stärker, Schuppen wie immer
06.05.16: Deep Steep Glossy Smoothing Shampoo + - Sukin Protein Conditioner - LI: Protein-Spray DIY + Brokkolisamenöl + Desert Essence Coconut Shine & Refine Hair Lotion
--> minimal weniger gefettet als sonst, Schuppen aber nach wie vor vorhanden
10.05.16
Yalia Kokos Brennessel Shampoo + DE Coconut Conditioner - LI: Brokkolisamenöl + HM Cocobelle Haircream
--> Haare gefärbt, daher ewig ruhig geblieben wie immer nach dem Färben
16.05.16: Yalia Kokos Brennessel - Mischung aus Alverde Condi & Desert Essence Coconut Conditioner - LI: Brokkolisamenöl & HM Woodstock Haircream


11) Färbungen

18.03.16: Schwarzkopf Brilliance Cremeglanz Tönung in T868 Granat
Sehr sehr schöne dunkelrote Farbe, leider geschenkt bekommen und nicht tierversuchsfrei.
10.05.16: Esther Tol Rot extra stark (angerührt mit starkem Schwarztee und einem Schuss Zitrone, über Nacht durchziehen lassen, Einwirkzeit 2 Stunden
22.07.16: W7 Black Cherry mit winzigem Rest Manic Panic Vampire Red und einem Klecks Spülung. 2h einwirken lassen - Ergebnis wurde am Ansatz pinkstichig, die Längen erhielten ein wunderschönes sattes dunkles Rot.
31.10.16: Tönung mit Accent Schaumtönung Feuermohn
Ergebnis wurde schön, allerdings der Ansatz nicht ganz gedeckt auf dem ersten halben Zentimeter
29.12.16: Isana Schaumtönung Granat
Sieht aus wie Accent Feuermohn und verhält sich auch genauso. Ansatz auf ersten paar Millimetern nicht super deckend, sonst ok



Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn sich der ein oder andere dafür interessieren würde! :D

Liebe Grüße
Valandriel

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread
Instagram


Zuletzt geändert von Valandriel Vanyar am 09.01.2017, 16:00, insgesamt 68-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2011, 15:13
Beiträge: 2083
Wohnort: BW
Na dann setz ich mich mal dazu :)

_________________
[size=75]Haartyp: 1b/c F-M (0,03-0,06 mm) 8 cm
Farbe: NHF am rauswachsen
Länge: Zwischen Hüfte und Steiß
Ziel: Komplett NHF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 13:08
Beiträge: 8220
Wohnort: Tirol
Hier bleibe ich auch. :mrgreen: Tolles Rot! Das Lila war aber auch sehr schick.

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2012, 20:24
Beiträge: 3570
Wohnort: Schweiz
nach Deinem tollen Blog mag ich mir Dein PP natürlich nicht entgehen lassen :)

_________________
Mein Blog Haare, Naturkosmetik & Pflegeprodukte aus dem Alltag.
Die Statement-Yeti - 88.7%


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2012, 21:41
Beiträge: 6462
Wohnort: Dortmund
SSS in cm: 131
Haartyp: 2b C iii
ZU: 10
Instagram: @_victorian_kitty
Ich mach's mir hier auch mal gemütlich, ich liebe lange rote Haare. ;)

_________________
2b C iii ZU 10 cm, 131 cm (SSS), YF 66,86 %,Ziel terminal ?
BildKatziges Haartagebuch °°° mein Pinterest


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 23:49
Beiträge: 1880
Instagram: @valandriel.vanyar
Oh, gleich vier Personen, die mit lesen wollen :oops:
Ich muss oben noch einiges ergänzen und Fotos machen, aber die Uni macht mir gerade einen Strich durch die Rechnung. Ende der Woche sollte es klappen!

@Ani Ta:
Vielen lieben Dank, das freut mich :D

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 09:57
Beiträge: 3990
Wohnort: Nürnberg
Klingt interessant! Schöne Haare hast du ja jetzt schon! :)

Hier lass ich mich mal nieder und freu mich schon auf neue Fotos! :)

_________________
Neuanfang: Kinnlänge
Ziel: Gesunde Hüftlänge in Schwarz

Ehemals xKittyx


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 08:29
Beiträge: 6027
Ui schön! Hier bleibe ich. :D

_________________
Honigblonde Feen wollen süßen Haarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012, 13:19
Beiträge: 1007
Wohnort: Offenbach und Bayreuth
Hier setz ich mich auch mal mit rein :mrgreen:

_________________
1b/c M ii
95 cm nach SSS, Steiß erreicht :D
Mein Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2012, 21:47
Beiträge: 1584
macht mal n bisl platz.. ich will auch noch mit rein

_________________
1a/b-M-8cm-100cm nach SSS (Dezember 14)
[ x ]Hosenbund 88cm [ x ]Steiß 100 cm [ ] vollere Kante [ ]Klassik 113 cm [ ]MO 123 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.05.2013, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2013, 21:07
Beiträge: 165
Wohnort: im hohen Norden Kroatiens
Oh! So schöne lange blonde Haare!! :D *schwärm*. Ich hoffe du findest deine Traumfarbe!
Und toll, dass du darauf Acht gibst, dass keine Tierversuche für Kosmetik durchgeführt werden! :)

_________________
1b Fi; SSS 70cm ca. 5,5cm ZU (9.12.14)
(geplant: SSS 85cm) NHF blond
58-65-70-75-80-85

Projekt: Erida: lahme Feen irgendwie lang bekommen (1b Fi; 5,5cm ZU)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.05.2013, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2013, 22:42
Beiträge: 2540
Hier bleibe ich auch! ;D

_________________
80cm SSS Hüfte
2c mit ein paar Löckchen M ii (7cm)
Rückschnitt von Taille auf BSL im März 2015
Erfolgreich NHF erreicht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.05.2013, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 23:49
Beiträge: 1880
Instagram: @valandriel.vanyar
lux_ferre hat geschrieben:
Klingt interessant! Schöne Haare hast du ja jetzt schon! :)

Danke! Ich bin leider nicht so zufrieden, da ich meine Enden wirklich sehr pflegen muss und da ich schon mal längere Haare hatte, finde ich meine natürlich sehr kurz. Aber das sollte sich mit der Zeit wieder geben :)

Cestre hat geschrieben:
macht mal n bisl platz.. ich will auch noch mit rein

Och, wir haben eine Zaubercouch - die baut automatisch an, sobald sich noch jemand dazu gesellt :mrgreen:

Erida hat geschrieben:
Oh! So schöne lange blonde Haare!! :D *schwärm*.

Manchmal vermisse ich das Blond auch - aber so hell waren sie von Natur aus schon lange nicht mehr. Bin eigentlich dunkler und bekomme nur im Sommer solche helle Strähnen über die Haare verteilt.

Ich bin immer noch nicht dazu gekommen, Fotos zu machen, da müsst ihr euch leider noch etwas gedulden. Dafür hatte ich es mit meinem Freund über meine Haare. Er bekommt es ja mit, wenn ich über meine Haare jammere und weiß, dass ich komplett auf schonendere Tönungen umsteigen will. Seine Meinung: "Lass doch alles weg und kehre zu deiner NHF zurück, die finde ich schön!" - Er kennt sie nur von alten Bildern von mir und ist der Meinung, die sähe sehr schön aus. Nur ist das gar nicht so einfach, von Rot auf Blond zu kommen :mrgreen:

An alle Rothaarigen hier:
Welche NHF habt ihr und mit was färbt ihr denn Rot? Würde mich sehr interessieren, da das bei euch auf den Profilbildern alles sehr schön aussieht. Und nicht jede(r) hat ein PP, wo ich stöbern kann *zu schmunselhase schiele*

_________________
1bMii | ZU 8.5cm | Klassik 110cm
Mein PP: Rotes Haar auf Klassik halten & Kante züchten
Direktzieher Fotothread
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.05.2013, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 14:01
Beiträge: 808
Wohnort: Hamburg
Schön übersichtlich hier, das gefällt mir *reinsetz*

Meine NHF ist so ein mittelaschblond - caramelblond - irgendwas - Gemisch :lol: Getönt habe ich mit Manic Panic Vampire Red und zuletzt Manic Panic Pillarboxred. Hält sich auch hartnäckig im Haar.

_________________
Haartyp: 1bFii
Haarlänge: 87cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.05.2013, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2011, 15:13
Beiträge: 2083
Wohnort: BW
Ich hab ein neutrales dunkelblond, durch die Sonne bekomme ich mittelblonde Strähnchen.

Esthertol Henna rot extra stark sieht so aus, ansonsten wild durch die Tönungen gemischt, von Directions, Manic Panic, Crazy Colors, SFX und Si Naturelle hab ich alles mal probiert :)

_________________
[size=75]Haartyp: 1b/c F-M (0,03-0,06 mm) 8 cm
Farbe: NHF am rauswachsen
Länge: Zwischen Hüfte und Steiß
Ziel: Komplett NHF


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 455 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 31  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de