Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 31.10.2020, 11:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 234 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 30.12.2019, 04:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4811
Wohnort: Saggsn
Herzlich Willkommen zum Frisurenprojekt 2020!

Neues Jahr, neues Frisurenprojekt! Die Threads der letzten Jahre findet ihr hier: 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019

Die Projektregeln:
  • Jede Woche wird es 3 Frisuren zur Auswahl geben, von denen ihr euch an mindestens einer versuchen sollt.
  • Mitmachen kann jeder - ich werde versuchen, passende Frisuren für möglichst viele Haarlängen zu finden. Bei Zopfumfängen im i- und unteren ii-Bereich sollte einiges schon ab Schulterlänge klappen, generell empfehlen würde ich die Teilnahme ab APL.
  • Ihr könnt auch im Laufe des Jahres einsteigen, im Laufe des Jahres aussteigen, zwischendurch Wochen aussetzen, je nachdem, wieviel Zeit ihr habt. Es soll ein Projekt werden was Freude an alten und neuen Frisuren macht; es soll nicht in Stress ausarten.
  • Wer mitmachen möchte, füllt bitte den folgenden Startpost aus:
    Nickname:
    Haartyp:
    Haarlänge:
    Wunschlänge:
    Haarprobleme (Taper, Spliss, sehr empfindliches Haar...):
    Was ihr euch vom Projekt erhofft:
    Dauer des Projektes:
    Bilder (optional):
  • Zum Ende der Woche (oder einfach zwischendrin) macht ihr einen Post, ob und wenn ja welche Frisuren ihr getragen habt. Fotos sind gern gesehen, aber kein Muss.
  • Wenn ihr Fotos machen möchtet, könnt ihr sie gern auch in eurem Startpost verlinken.
  • Anders als in den letzten Jahren, wird es in diesem Jahr keine Mottowochen geben. Hierzu gibt es 2020 ein eigenständiges Projekt -> Mottowochen 2020. :)
  • Ich werde mir Mühe geben, die Frisurenliste möglichst abwechslungsreich zu gestalten, aber manches wird sicher trotzdem mehrmals oder in ähnlichen Varianten vorkommen.
  • Die Woche geht von Montag bis Sonntag.



Viel Spaß!

:yippee:



Teilnehmer

Anja
Artica
blonderPumuckel
Cytrin
DanaDikay
Freija
Hildur
Josephine
LacrimaPhoenix
LillyE
Minu
Pulsar
Rosmarin
SallysTraum
Shaina
Sunny_Bunny
Thetis
Tsukiko

_________________
1c F/M 6,2 · Hosenbund · überwiegend Naturhaarfarbe
Persönliches Projekt · Frisurenprojekt 2020


Zuletzt geändert von Rosmarin am 01.07.2020, 18:46, insgesamt 16-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 30.12.2019, 04:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4811
Wohnort: Saggsn
Frisurenliste

01. Januar - 05. Januar: Space Buns, DNA-Zopf, Hypno-Dutt
06. Januar - 12. Januar: X-to-O, Gibson Tuck, gewebte Fischgräte
13. Januar - 19. Januar: Knot Bun, Zick-zack-Zopf, Seashell Bun
20. Januar - 26. Januar: Reversal LWB, französische Classics, Psyche Knot
27. Januar - 02. Februar: Dreiknotendutt, flacher Vierer Half-up, Halbmond-Dutt

03. Februar - 09. Februar: Elastic Braid, Kordelzopf, Nuvi Bun
10. Februar - 16. Februar: Princess Braid, gefälschter Schlaufendutt, Amish Bun
17. Februar - 23. Februar: Braided Beehive, flacher Fünfer Half-up, Pha bun
24. Februar - 01. März: Natacha-Rambova-Frisur, Disk Hair, French Triple Braids

02. März - 08. März: Auguste-Viktoria-Dutt, 3x3 Zopf, Glücksklee-Dutt
09. März - 15. März: Bunny Bun, asiatische Haarstabfrisur, Spiral Braid
16. März - 22. März: 8er Dutt, Nifty Braid, Kordel-Kreuzgeflecht
23. März - 29. März: Libelle, holländische Classics, Gordischer Knoten

30. März - 05. April: Double Fishtail Bun, Banane, Hochkantzopf
06. April - 12. April: Queen Anne Braid, Half-up Kordelzopf, Notenschlüssel
13. April - 19. April: Hawserbraid, Angel Bun, Cobra Braid
20. April - 26: April: Log Roll, Reversezopf, Cage Braid Ponytail
27. April - 03. Mai: Auryn-Knoten, holländische Zopfkrone, Lazy Wrap Bun

04. Mai - 10. Mai: Classic Retro Twist, flacher Vierer mit Band, Reißverschlusszopf
11. Mai - 17. Mai: Mascarade Updo, englisch geflochtener Half-up, Spidermom's Bun
18. Mai - 24. Mai: Brioche Bun, Fischgrätzopf, Helen of Troy Braid
25. Mai - 31. Mai: Juda Bun, Waterfall-Classic-Braid, Gibson Braids

01. Juni - 07. Juni: Doppelter Pferdeschwanz, Seashell Braid, Spockbun
08. Juni - 14. Juni: Tauriels Half-up, Wickeldutt, Woven Flip Bun
15. Juni - 21. Juni: Centerheld, Germanenzopf, Luana Braids Bun
22. Juni - 28. Juni: Holländerschlaufe, Sockendutt (Original), Rapunzel Braid

29. Juni - 05. Juli: Zhunami Bun, französischer Keulenzopf, Madora
06. Juli - 12. Juli: Renaissance Twist, holländischer Half-up, Oval Bun
13. Juli - 19. Juli: Doppelter Discbun, Masara, Eowyns Erbe
20. Juli - 26. Juli: Equilibrium Bun, Flipped Bun, Loop Braid
27. Juli - 02. August: Sun Bun, Kordelkrone, Bee-Butt-Bun

03. August - 09. August: Twiddlebun, Fünfer mit Bändern, Kometenknoten
10. August - 16. August: Double Rope Braid Bun, Amish Braid, Orchid bun
17. August - 23. August: Anker-Bun, Schlaufendutt, Raised French Braid
24. August - 30. August: Tri-Coil-Bun, Chinesischer Knoten, flacher Fünfer

31. August - 06. September: Spanish Lady, durchgezogener Pferdeschwanz, Bernsteindutt
07. September - 13. September: Nackenrolle, Franzose, 3D Pullthrough Braid
14. September - 20. September: französischer 3x3 Zopf, Cinnamon Bun, Twisted Loop Bun
21. September - 27. September: 3D Engländer, doppelt gedrehter Keulenzopf, Woven Bun

28. September - 04. Oktober: Artemis-Bun, Double Flower Bun, Knotenzopf
05. Oktober - 11. Oktober: Doppelter Nautilus-Bun, runder Dreierzopf, Hybridzopf
12. Oktober - 18. Oktober: Carousel Braid, Blacky Bun, Fornarinas Diskroll
19. Oktober - 25. Oktober: 3D Holländer, French Tuck, Lynx' Banane
26. Oktober - 01. November: Dreier-Kordel, geteilter Wickeldutt, French Pinless

02. November - 08. November: Alternativer Sockendutt, einfacher Flechtzopf, Spiral Bun
09. November - 15. November: Arwen-Zopf, französischer Lacebraid, Nessa Bun
16. November - 22. November: Chamäleon Bun, Holländer, Braided Infinity Bun
23. November - 29. November: Dragon Bun, Keulenzopf, Gibraltar Bun

30. November - 06. Dezember: Pretzel Bun, Half-up, Rose Bun
07. Dezember - 13. Dezember: runder Vierer, Pfau, Keltischer Knoten
14. Dezember - 20. Dezember: einfacher Flechtdutt, Luana Braids, Nautilus Bun
21. Dezember - 27. Dezember: Chain Bun, Pullthrough Braid, Lady Bun
28. Dezember - 31. Dezember: Elling-Frau-Knoten, Pferdeschwanz, Maureens Winding Bun

_________________
1c F/M 6,2 · Hosenbund · überwiegend Naturhaarfarbe
Persönliches Projekt · Frisurenprojekt 2020


Zuletzt geändert von Rosmarin am 31.12.2019, 09:26, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 30.12.2019, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4811
Wohnort: Saggsn
Nickname: Rosmarin
Haartyp: 1c F/M 6
Haarlänge: Taille
Wunschlänge: Kreuzbein
Haarprobleme (Taper, Spliss, sehr empfindliches Haar...): viel Taper, Haar ist insgesamt empfindlicher als ich gehofft hatte
Was ihr euch vom Projekt erhofft: mehr Mut, mir auch für den Alltag wieder schöne Frisuren zu machen
Dauer des Projektes: vorerst bis Ende Juni
Bilder (optional):

Bild
Haarlänge zum Start des Projekts

_________________
1c F/M 6,2 · Hosenbund · überwiegend Naturhaarfarbe
Persönliches Projekt · Frisurenprojekt 2020


Zuletzt geändert von Rosmarin am 01.01.2020, 12:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 30.12.2019, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 10:00
Beiträge: 3143
So, eine Chance gebe ich mir noch, nachdem ich jedes Jahr sang- und klanglos an meinem Unvermögen gescheitert bin. :oops: Dabei finde ich das Projekt so toll. :)

Nickname: LillyE
Haartyp: 2bCii
Haarlänge: 108 cm
Wunschlänge: 121 cm
Haarprobleme (Taper, Spliss, sehr empfindliches Haar...): klettende Haare (was das Flechten wirklich schwierig macht)
Was ihr euch vom Projekt erhofft: mehr Abwechslung und nicht immer nur der übliche LWB und Nessa Bun
Dauer des Projektes: voll motiviert bis 31.12.2020

Bilder (optional):

Bild

_________________
2b M ii / ZU 8,5 cm - SSS aktuell: 121 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Zuletzt geändert von LillyE am 31.12.2019, 20:41, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 30.12.2019, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2019, 08:56
Beiträge: 605
Wohnort: Großraum Siegburg-Bonn
Ich mache diesmal ganz offiziell mit! :winke:

Nickname: DanaDikay
Haartyp: 1bMii(i)
Haarlänge: 73cm (Midback)
Wunschlänge: ca. 84cm (Hüfte)
Haarprobleme (Taper, Spliss, sehr empfindliches Haar...): Hoher ZU, der viele Frisuren erst spät möglich macht
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Etwas mehr Kreativität, und vor allem Motivation nach einem (für mich) großen Schnitt, dass eben mehr geht als nur Wickeldutt und LWB
Dauer des Projektes: So lange ich es aushalte, hoffentlich bis 31.12.2020
Bilder (optional):


Das Bild schönt doch sehr stark dank der Perspektive, die Taillenlänge wurde mir heute erst wieder weggetrimmt :heul:

_________________
1b M ii (9cm ZU) 73,2cm SSS, Helles goldiges Blond, Camouflage-Yeti (31,9)
Ziel: Lange, gesunde, glänzende Haare bis Hüfte oder Steiß
Tagebuch * Instagram (nicht nur Haarkram) * NW/SO-Counter * Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 01.01.2020, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 12959
Wohnort: Österreich
Ich würds auch gern wieder probieren :)

Nickname: Shaina
Haartyp: 2 a m ii
Haarlänge: Klassik (ca. 110 cm)
Wunschlänge: bereits erreicht, ich versuche, jetzt eher mehr Haare nach unten zu bekommen ;)
Haarprobleme (Taper, Spliss, sehr empfindliches Haar...): Alles *g* V. a. Spliss, Haarbruch und Taper, außerdem empfindliche Kopfhaut
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Mehr Frisurenvielfalt und wieder mehr neue Sachen ausprobieren
Dauer des Projektes: Hoffentlich länger als die letzten Male, da hab ich es meistens bis zur Halbzeit ausgehalten ;)
Bilder:

Oktober
Bild

November
Bild

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: blaue/dunkle Undercolor ab BSL, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 01.01.2020, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4811
Wohnort: Saggsn
Gesundes neues Jahr ihr Lieben! Schön dass ihr dabei seid :)

Ich habe heute das erste mal Spacebuns probiert. Habe dazu zwei kleine Cinnamon Buns gedreht. Der linke wurde auf Anhieb super rund und schön, der rechte... naja, beim dritten Versuch hatte ich dann keine Lust mehr ihn nochmal neu zu machen. :ugly:
Um die zu befestigen, habe ich jeweils von vorne und hinten einen kleinen Scroo reingedreht, also insgesamt 4 Scroos um die Frisur zu halten.

Bild

_________________
1c F/M 6,2 · Hosenbund · überwiegend Naturhaarfarbe
Persönliches Projekt · Frisurenprojekt 2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 01.01.2020, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2014, 10:46
Beiträge: 688
Wohnort: Von Tübingen nach Thüringen
Frohes Neues zusammen!
Ich versuche mich dieses Jahr auch mal an mehr Frisurenvielfalt. Ob ich es tatsächlich durchhalten werde, wöchentlich Fotos hochzuladen werde, kann ich nicht versprechen, vielleicht gibts eher monatliche Zusammenfassungen von mir.

Nickname: Freija
Haartyp: 1c M ii
Haarlänge: Kurz vor Knöchel
Wunschlänge: Terminal Length
Haarprobleme: die Länge und mein innerer Schweinehund :ugly: theoretisch kann ich schon einige Frisuren, vor allem Flechtereien, die Faulheit siegt zu oft
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Motivation und positiver Gruppenzwang gegen Faulheit
Dauer des Projektes: mal sehen wie lange ich durchhalte :lol:
Bilder: Startlänge


Hypno-Bun
Seashell und KnotBun
gewobene Fischgräte
reverse LWB
flacher 4er, gewoben
Kordelzopf/Rosebun
Pha und Disc Bun
Bunny Bun und 8er

_________________
1c/2a, M-C, ii ZU 8,1 cm, NHF kastanienbraun
Länge SSS: 104 cm (Pre-Klassik, Juli '14) --> ca. ??? cm (Boden, November '20)

einfach mal wachsen lassen und schauen was sich gut anfühlt


Zuletzt geändert von Freija am 31.03.2020, 19:01, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 00:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2018, 20:17
Beiträge: 1970
Wohnort: Die Insel
Nickname: Pulsar
Haartyp: Glatt? 6,5cm ZU und F-M Haare
Haarlänge: 68cm / fast Midback
Wunschlänge: Klassisch
Haarprobleme (Taper, Spliss, sehr empfindliches Haar...): Taper, Spliss, Farbe :ugly:
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Holländisch flechten lernen!
Dauer des Projektes: 2020 :)
Bilder (optional):



_________________
1irgendwas, F bis M laut Schiebelehre, 6,5cm ZU/3,36cm² ZQ, Taille+, chemiekupferrot und dunkelgraublaue Undercolour
FTEs to be, Sterntagebuch

https://www.pokewiki.de/Snomnom


Zuletzt geändert von Pulsar am 06.01.2020, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 02.01.2020, 13:30 
Offline

Registriert: 23.11.2014, 12:34
Beiträge: 195
Wohnort: BaWü
Nickname: Tsukiko
Haartyp: 2a M Zu: 6,5 cm
Haarlänge: 64.5cm
Wunschlänge: Hüfte
Haarprobleme : Frizz, Taper, Spliss
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Motivation wieder mehr Frisuren zu machen
Dauer des Projektes:Erstmal bis August 2020
Bilder (optional):Folgen

_________________
64.5cm nach SSS | ZU: 6.5cm
_______
[size=85]Nächste Ziele:
APL[x] BSL[x] Midback[x] Taille[] Hüfte[]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 03.01.2020, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2014, 10:46
Beiträge: 688
Wohnort: Von Tübingen nach Thüringen
Ich habe mich heute am Hypno-Bun versucht. Habe mich dafür an das original Youtube-Video gehalten, nur war bei mir nach dem Schlaufenbilden noch ein halber Meter Haare übrig mit dem ich nicht so recht wusste, wohin damit :ugly: Schlussendlich hab ich alles um die Basis gewickelt, wodurch die aber halt sehr dick wurde. Und die geteilte Schlaufe konnte ich dann auch nicht mehr über die Basis stülpen, sondern hab sie oberhalb platziert.
Optisch trotzdem gar nicht schlecht, Haltbarkeit war auch gut, aber ich mag generell keine Dutts bei denen die Schlaufe geteilt wird, das produziert bei mit immer Verknotungen.
Bilder:

Bild Bild

_________________
1c/2a, M-C, ii ZU 8,1 cm, NHF kastanienbraun
Länge SSS: 104 cm (Pre-Klassik, Juli '14) --> ca. ??? cm (Boden, November '20)

einfach mal wachsen lassen und schauen was sich gut anfühlt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 05.01.2020, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 12959
Wohnort: Österreich
Ich habe mich diese Woche auch für die Space Buns entschieden:

Bild

Ich bin mir manchmal etwas unsicher, ob ich diese Frisur noch tragen kann, weil sie mir doch recht jugendlich vorkommt, aber auf der anderen Seite finde ich es total blöd, solche Dinge irgendwie altersbezogen festzumachen. Zudem ist die Frisur echt bequem und die Haare waren beim Heimwerken gut aus dem Weg und ich musste auch nichts sichern. Ich hab zunächst zwei Pferdeschwänze mit Haargummi gemacht, die Zöpfe dann zu Cinnamons gewickelt und diese dann mit jeweils einem weiteren Haargummi gesichert.
Rosmarin, du hast den Scheitel besser als ich hinbekommen, hast du da irgendwelche Tipps?

Den Hypnobun habe ich auch probiert, aber das hat nicht geklappt. Ich versteh es nicht ganz, eine Zeit lang hab ich den gut hinbekommen, aber jetzt gehts nicht. Freija, deiner gefällt mir sehr gut :)

Den DNA-Braid wollte ich heute ausprobieren, aber ich hab extremen Muskelkater vom Umziehen/Streichen und schaff es nicht *g*

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: blaue/dunkle Undercolor ab BSL, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 05.01.2020, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2015, 14:47
Beiträge: 920
Wohnort: Doppelstadt, BY und BW :D
Nickname: SallysTraum
Haartyp: 1b/2a F/Mii
Haarlänge: 69cm SSS (BSL+)
Wunschlänge: min. Taille 85cm SSS
Haarprobleme (Taper, Spliss, sehr empfindliches Haar...):Blondierte Haare, dadurch strapaziert und trocken
Was ihr euch vom Projekt erhofft: neue haarschonende Frisuren lernen, um mehr Variationen zu haben
Dauer des Projektes: bis zum Ende des Jahres, also bis 31.12.2020
Bilder (optional): hier ein aktuelles Längenbild vom 1.1.2020
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef32e ... 1.jpg.html

_________________
Start 2018 Mai: Schulterlang
Midback erreicht
1. Ziel: Taille
Endziel (voraussichtlich): Unterkante Po
Längen blondiert und mit Directions getönt
Haartyp 2aMii ZU:9cm
NHF Dunkles Aschblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 05.01.2020, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2011, 07:55
Beiträge: 115
Wohnort: Niedersachsen
Hallo,
ich möchte mich nun doch noch anschließen und versuchen dieses Projekt auch durch zuziehen :)

Nickname: Artica
Haartyp: 1bFi
Haarlänge: 65cm
Wunschlänge: länger :D
Haarprobleme: Spliss, Haarbruch, generell empfindliche Haare und Kopfhaut (Schuppen, jucken, Entzündungen, schnelles Nachfetten)
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Nach langer LHN-Abstinenz wieder Frisuren lernen und auch tragen.
Dauer des Projektes: hoffentlich das ganze Jahr.
Bilder:

31.12.2019

Bild

_________________
1b/c Fi (4,3), 65cm SSS

BSL [X]
Taille [ ] (75cm)


Zuletzt geändert von Artica am 05.01.2020, 21:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2020
BeitragVerfasst: 05.01.2020, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2011, 07:55
Beiträge: 115
Wohnort: Niedersachsen
Ich habe mich gestern am Hypno-Dutt versucht und das war das Ergebnis meines ersten Versuchs:

Bild

So ganz sicher bin ich mir nicht, ob es ein richtiger Hypno-Dutt ist.
Ich habe ihn nach dem YouTube-Video konstruiert und es hat tatsächlich ganz gut geklappt.
Ich könnte mir vorstellen ihn öfter zu tragen.

Liebe Grüße

_________________
1b/c Fi (4,3), 65cm SSS

BSL [X]
Taille [ ] (75cm)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 234 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de